Hotellerie

Königstuhl: Neues Luxus-Hotel geplant

Der Heidelberger Unternehmer Matthias Hoffmann will in 568 Metern Höhe 30 Suiten und ein Restaurant mit gehobener Gastronomie eröffnen.


HEIDELBERG. Schlafen und speisen in edlem Ambiente in 568 Metern Höhe: Davon träumt der Heidelberger Unternehmer Matthias Hoffmann. Er will auf dem Königstuhl ein Luxus-Hotel und Restaurant mit gehobener Gastronomie sowie einen rustikalen Biergarten eröffnen. Fünf Millionen Euro will der Unternehmer in das Projekt investieren. Im Oktober vergangenen Jahres hatte er das Gebäude mit seinem...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!