Thüringen

Konflikt vorprogrammiert


#BL1#SUHL. Die Ankündigung einer Sport- und Tourismusabgabe durch die Stadtverwaltung hat die Suhler Hoteliers in helle Aufregung versetzt. Auch der DEHOGA Thüringen hat in einem Brief an den Suhler Oberbürgermeister eine mögliche Abgabe kritisiert. Eine Antwort auf das Schreiben sei bisher nicht eingetroffen, teilte Verbandsgeschäftsführer Dirk Ellinger mit. Eine Anfrage der AHGZ hat der...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!