Bayern

Konzept für Ufer-Gastronomie


#BL1#INGOLSTADT. Die Chancen für eine Ufer-Gastronomie in Ingolstadt sind gestiegen. Oberbürgermeister Alfred Lehmann hat jetzt im städtischen Entwicklungsausschuss das neue Konzept vorgestellt. Ein Café mit Restaurant zwischen der Skulptur der Donaugucker und der Fußgängerunterführung könnte das ganze Jahr betrieben und durch Mieteinnahmen finanziert werden. Die Frage nach einem Pächter...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!