Regional & Lokal

Kurz notiert


MAHLOW. Höhepunkt der Brandenburger Kartoffelmeisterschaft war der Weltrekordversuch der Landfleischerei Bendig aus Mahlow. Das Team buk einen Kartoffelpuffer mit einem Durchmesser von 1,20 Metern. In einer 1,50 Meter großen Pfanne wurden 10 Liter Speiseöl erhitzt. Der Puffer wog 15 Kilogramm. Als Zutaten wurden 10 Kilogramm Kartoffelmasse, 150 Gramm Salz, 2 Kilogramm Mehl und 2 Kilo Eier...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!