Regional & Lokal

Kurz notiert


BERLIN. Aderlass in den Berliner Sterne-Lokalen: Nachdem Tim Raue (44/Swissôtel) und Thomas Kellermann (Vitrum/Ritz-Carlton) ihre Sterne-Restaurants verlassen haben, wird nun auch Bobby Bräuer (Die Quadriga/Brandenburger Hof) wechseln. Der „Berliner Meisterkoch 2007“ wird künftig (nach dem 31. Oktober) im Gourmetrestaurant des Kitzbühler Grand Tirolia arbeiten. BERLIN. Zwischen...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!