Mecklenburg-Vorpommern

Pavillon auf der Selliner Seebrücke


#BL1#SELLIN (mg). Ein zweites Teehaus soll noch in diesem Sommer die Seebrücke in Sellin zieren. Der Genehmigung für den Aufbau war lange umstritten. Ursprünglich wollte die Gemeinde die Ende des Sommers auslaufende Genehmigung für den ersten Pavillon nicht verlängern und gar keinen Pavillon auf der Seebrücke dulden. Sie würden das Gesamtbild der Seebrücke beeinträchtigen – eine für...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!