Ausbildung

Roter Teppich für Lehrstellenbewerber

Bewerber sitzen am längeren Hebel: Die Industrie- und Handelskammer Schleswig-Holstein äußert sich zum Ausbildungsmarkt.

Gute Adresse: Die Hotelfachschule Lübeck hat einen hervorragenden RufGute Adresse: Die Hotelfachschule Lübeck hat einen hervorragenden Ruf

KIEL. Als durchaus positiv bezeichnen die drei Industrie- und Handelskammern (Flensburg, Kiel und Lübeck) den Ausbildungsstart 2010 in Schleswig-Holstein: Bis Ende Juli registrierten sie 8286 Lehrverträge in den Bereichen Industrie, Handel und Dienstleistungen (inklusive Gaststätten- und Hotelgewerbe). Das bedeutet gegenüber dem Vorjahr eine Steigerung um 268 Verträge oder 3,34...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!