Touristen tolerieren Windkraft und Biogas


HUSUM. Die Ergebnisse sind kaum überraschend: Urlauber in Schleswig-Holstein haben sich offenbar an Windräder gewöhnt, denn im traditionsreichsten Bundesland für alternative Energie aus Windkraft sind solche Anlagen schon seit gut einem Vierteljahrhundert in Betrieb. Trotz des seitdem massiven Ausbaus der Windenergie stören sich nur wenige Gäste – durchschnittlich 6 Prozent – an solchen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!