Brandenburg

Wirte setzen auf die WM

Zugpferd: Wassertourismus in BrandenburgZugpferd: Wassertourismus in Brandenburg

#BL1#POTSDAM. Trotz aller Rückschläge und Einbußen in der vergangenen Wintersaison blicken die Gastronomen des Landes Brandenburg optimistisch in die bevorstehende Sommersaison, so DEHOGA-Präsident Mario Kade. Laut einer Konjunkturumfrage des Verbandes erwarten rund 40 Prozent der Hoteliers eine bessere Geschäftslage, das sind rund 10 Prozent mehr als im Vorjahr. Wie Kade sagte, zeigen sich...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!