Gastronomie


Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Koch, Vanessa

Besser geht's immer!

Anregungen, Informationen und Hilfestellungen für die tägliche Arbeit auf der Gastrobühne: für den perfekten Verkauf, für das Feedbackmanagement und für die Mitarbeiterführung.

Petra van Laak

Geniale Texte für Hotellerie und Gastronomie

Nach dem Motto »Wie du mit knackigen Texten besser verkaufst«, hat Petra van Laak einen »Tat-Geber«  - aus der Praxis für die Praxis - für Gastronomen und Hoteliers geschrieben.

Frank Simmeth

Klartext Service

In diesem Buch wird sich jeder Kellner, jeder der Service anbietet, wiederfinden und mal laut loslachen oder die Stirn runzeln. Es ist ein Buch, das dem Leser nah kommt. Einfach Klartext.

Handbuch Hospitality Management

Das Buch gibt einen aktuellen Überblick über die wesentlichen Aspekte eines modernen Managements von Hotel- und Gastronomieunternehmen.

Volker Wilsch

Erfolg in der praktischen Prüfung Koch/Köchin

Der Prüfungshelfer für angehende Köche bietet vielfältige Informationen zu Warenkorb, Menüvorschlägen, Bestellung von Materialien aus der Wahlbestandteilliste, Arbeitsablaufplan sowie zum gastorientierten Gespräch.

Gastgewerbliche Betriebslehre

Kurt Wolf erläutert klar und verständlich die komplexen Zusammenhänge der gastgewerblichen Betriebslehre und informiert über alle wichtigen Aspekte, die in der gastronomischen Praxis wichtig sind.

Franziska Schumacher

Der clevere Gastronom

Strategie und Konzeption, Restaurantmarketing, Betriebswirtschaft und Kalkulation, aktiver Verkauf im Restaurant und Mitarbeiterführung und -motivation.

Finkbeiner, Hannes; Siewert, Ronny

Frühstück & Brunch

Die sieben ausführlichen Kapitel des Bildbandes widmen sich Themen wie Kaffee & Tee, deftiges und süßes Frühstück, regionale und internationale Spezialitäten, gesundes Frühstück... Die fundierte Warenkunde wird durch Tipps und Interviews ergänzt.

Gerold Dawidowsky

Der perfekte Businessplan für die Gastronomie

Grundsätzliches zum Businessplan, Vorbereitung auf unerlässliche Verhandlungen Hilfestellung bei der Analyse wichtiger Aspekte.

Kammerer, Helmut

Optimierung und Existenzsicherung im Gastgewerbe

Dieses Buch bietet Hilfe zur Selbsthilfe für kränkelnde Betriebe und eine zusätzliche Portion Vitamin C für die Betriebe, die einfach nur noch besser werden wollen.

Simmeth, Frank

Gebrauchsanleitung Gast

Alles, was man über Gäste und Kunden wissen muss.

100 geniale Praxistipps

100 Praxistipps für mehr Erfolg in Hotellerie und Gastronmie - kurz und präzise.

Prof. Dr. Axel Gruner

Innovationen managen

Was ist unter Innovationen konkret zu verstehen und wodurch werden sie angestoßen? Womit beginnt die Innovationstätigkeit und ist sie jemals abgeschlossen? Wie kann man Innovationen systematisieren?

Gruner, Axel; Freyberg, Burkhard von; Euchner, Moritz

Gastronomie managen

Der Einstieg in die Gastronomie aber auch das Betreiben eines etablierten Restaurants ist nicht so einfach, wie oft vermutet wird.

Burkhard von Freyberg

Nachhaltigkeit als Erfolgsfaktor in Hotellerie und Gastronomie

Ein Blick auf den Hotel- und Gastronomiemarkt zeigt, dass Nachhaltigkeit keine Modeerscheinung ist.

Simmeth, Frank

Gebrauchsanleitung Gastgeber

»Ein Leben für und in Gastronomie und Hotellerie? Da wird einem aber ganz schön was abverlangt!« Das ist wohl wahr, denn ein moderner Gastgeber muss jeden Tag motiviert auf der »Gastro-Bühne« überzeugen und seine Motivation im Spannungsfeld Gäste-Chef-Kollegen aufrecht halten.

Hans-Jürgen Hartauer

Future Service sells

Kunden kaufen keine Produkte, sondern Lebenswelten. Wie Sie mit der richtigen Strategie für den Service von Morgen gerüstet sind. Die Zukunft des Service - von der Verpackung bis zur Verabschiedung.

Pierre Nierhaus

Reich in der Gastronomie

Entscheidend für den Erfolg in der Gastronomie ist das richtige Konzept zur richtigen Zeit für den entsprechenden Bedarf.

Prof. Dr. Axel Gruner,Katharina Phebey,Prof. Dr. Burkhard von Freyberg

Erlebnisse schaffen in Hotellerie und Gastronomie

Die Zeiten, in denen sich Konsum und Bedarfsdeckung proportional zueinander verhalten haben, sind vorbei: Gäste fragen Produkte und Dienstleistungen nicht mehr ausschließlich ihres Nutzens wegen nach, sie suchen vielmehr den dazugehörigen Lifestyle.

Maria Th. Radinger,Lis Droste

Was Gäste wünschen

Das Handbuch für zeitgemäße Umgangsformen in Hotellerie und Gastronomie - respektvolle Kommunikation mit Gästen, Mitarbeitern und Kollegen und ein Must-have für alle, die in Tourismusbetrieben tätig sind.