Beschreibung

Der Wellnessmarkt wächst und viele Hotels haben in große Spa-Anlagen investiert, die oft nicht profitabel sind. Daher sind Spa- und Wellness-Hotels gezwungen, verstärkt betriebswirtschaftlich zu denken und zu agieren. Zwischen qualitativ hochwertigen Leistungen für die Gäste, Positionierung und Differenzierung vom Wettbewerb und einer betriebswirtschaftlich erfolgreichen Spa-Abteilung sind viele strategische und operative Weichen zu stellen. Das ist nicht ganz leicht, da viele Häuser mit Problemen kämpfen, wie suboptimaler Betriebsgröße, Eigenkapitalmangel, geringem Know-how, hohem Re-Investitionsbedarf und hoher Fixkostenbelastung. Eine fundierte Hilfestellung bietet das umfassende Fachbuch der Experten Stefan Nungesser, Dagmar Rizzato und Karin Niederer. Hier erfährt der Hotelier Nützliches, was er zu Spa- und Wellness-Management wissen muss, wie z.B.

  • Grundlagen eines Spa- und Wellness-Konzepts
  • Planung des Wellness- und Spa-Bereichs
  • Organisation und Qualitätsmanagement dieser Abteilung
  • Personalmanagement
  • Spa-Marketing
  • Wirtschaftlichkeit und Controlling

Ergänzt um zahlreiche Tipps und Tools zu diesen Themen, die in herkömmlichen Ausbildungen nicht vermittelt werden, richtet sich dieses Buch an Inhaber und Führungskräfte der Hotellerie sowie an Nachwuchsführungskräfte aus Hotellerie, Day Spas und Thermen.