Internorga


Internorga

Finalisten für Gastro-Startup-Wettbewerb stehen fest

Die Hamburger Fachmesse vergibt im März einen Preis an ein innovatives Gastro-Startup. Sechs Gründer können ihr Konzept auf der Messe präsentieren.

Neue Ideen für die Gastro: Beim Internorga-Startup-Wettbewerb präsentieren sich kreative KonzepteNeue Ideen für die Gastro: Beim Internorga-Startup-Wettbewerb präsentieren sich kreative Konzepte

HAMBURG. Die Gastro-Branche hat einiges zu bieten, was kreative Neuheiten angeht. Viele Quereinsteiger, aber auch erfahrene Gastronomen, haben sich beim Gastro-Startup-Wettbewerb der Fachmesse Internorga beworben. Sechs Bewerber schafften es ins Finale. Sie dürfen am Messefreitag, den 11. März, ihr Gastro-Konzept auf der Internorga präsentieren. Vor Ort entscheidet das Fachpublikum dann über...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!