Buchungsportale


Buchungsportale

Fluch oder Segen? Buchungsportale oder Online Travel Agencys (OTAs) machen hierzulande derzeit rund 24 Prozent aller Hotel-Buchungen aus. Sie bringen den Hotels viele Gäste aus aller Welt, denn sie verfügen über internationale Bekanntheit und viele Nutzer.

Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Reservierungen

Mehr Verbindlichkeit für Wirte und Gäste

Dauerklingeln: Als Wirt den Überblick über die Reservierungen zu behalten, ist nicht einfach

Telefon, Mail oder Buchungssysteme – wie Gastronomen ihre Reservierungen managen und welche Prioritäten sie dabei setzen. Stornogebühren können No-Shows vorbeugen.

Dauerklingeln: Als Wirt den Überblick über die Reservierungen zu behalten, ist nicht einfach

Gastbeitrag

Wirkungstreffer!

Markus Luthe: "Booking hat seinen Instrumentenkasten zur Disziplinierung prall gefüllt"

Markus Luthe, Hauptgeschäftsführer Hotelverband Deutschland,über das Urteil zu Booking.com und zur Best-Preis-Klausel.

Markus Luthe: "Booking hat seinen Instrumentenkasten zur Disziplinierung prall gefüllt"

Editorial

Letzte Bastion Kartellamt

AHGZ-Chefredakteur Rolf Westermann

Hoffnungsschimmer im Streit um den Best-Preis. Nun gibt es konkrete Chancen, dass das umstrittene Oberlandesgerichtsurteil zu Booking.com nicht das Schlusswort ist.

AHGZ-Chefredakteur Rolf Westermann

Vertriebsstrategien

Ärger über Booking.com-Rabatte

Umstrittene Prozente: Wenn ein Buchungsportal eine Zimmerrate günstiger macht, kann das auch das sonstige Geschäft des Hotels tangieren

Das Portal belegt neuerdings manche Hotelraten eigenmächtig mit Preisnachlässen. Zwar erstattet der Mittler dem Hotel die Differenz, das Image könnte darunter aber dennoch leiden.

Umstrittene Prozente: Wenn ein Buchungsportal eine Zimmerrate günstiger macht, kann das auch das sonstige Geschäft des Hotels tangieren

Best-Preis-Streit

Kartellamt und IHA streben Beschwerde in Karlsruhe an

Nach Recherchen des Bundeskartellamts und nach Einschätzungen des Hotelverbandes stehen die Chancen gut, rechtlich gegen das umstrittene Urteil des OLG zugunsten von Booking.com vorzugehen.

Buchungsportale

Airbnb Adventures geht an den Start

Bergsteigen mit Einheimischen in Colorado: Airbnb Adventures macht es möglich

Airbnb bietet nun weltweit über 200 Erlebnisreisen online an. Die privaten Gastgeber organisieren die Unternehmung, Unterbringung und Verpflegung.

Bergsteigen mit Einheimischen in Colorado: Airbnb Adventures macht es möglich

IHA-Workshops

Warum es gut ist, wenn Sie Angst vor Google haben

Mächtiger Mittler: Google verknüpft Hotelangebote mit zahlreichen anderen Diensten, wie beispielsweise Maps.

Beim Kongress des Hotelverbands Deutschland (IHA) ging es einmal mehr um das Thema Online-Distribution. Dabei greift der Internetriese Google immer weiter in die Hotelvermittlung ein.

Mächtiger Mittler: Google verknüpft Hotelangebote mit zahlreichen anderen Diensten, wie beispielsweise Maps.

IHA-Hotelkongress

Hotelverband fordert gesetzliches Verbot von Best-Preis-Klauseln

IHA Vorsitzender Otto Lindner: Er fordert ein Verbot, wie es in Frankreich, Österreich, Italien und Belgien gilt

Nach dem Urteil des OLG Düsseldorf sollen Booking.com enge Paritätsklauseln wieder erlaubt sein. IHA-Vorsitzender Otto Lindner sieht nun Handlungsbedarf bei Bundesregierung und Bundesrat.

IHA Vorsitzender Otto Lindner: Er fordert ein Verbot, wie es in Frankreich, Österreich, Italien und Belgien gilt

Buchungsportale

Weiß unsere Justiz noch, was sie tut?

Die Marktentwicklung in den vergangenen Jahren hat gezeigt, dass Booking.com mitnichten auf die Best-Preis-Klausel angewiesen ist.

Stornierungen

Keine Chance den Flex-Buchern

Unkalkulierbare Absagen: Entscheiden Gäste sich in letzter Minute um, haben Hotels möglicherweise leere Betten

Knapp 40 Prozent aller online gebuchten Zimmer werden wieder abgesagt. Mehrere große Hotelkonzerne wollten deshalb ihre Stornofristen verschärfen. Offenbar mit wenig Erfolg.

Unkalkulierbare Absagen: Entscheiden Gäste sich in letzter Minute um, haben Hotels möglicherweise leere Betten

Best-Preis-Klausel

Booking.com obsiegt vor dem OLG Düsseldorf

Die Zeichen stehen wieder auf Best-Preis: Das Oberlandesgericht serviert die Kartellamtsentscheidung ab

Hoteliers müssen damit wieder fürchten, dass das Portal von ihnen den "besten Preis" verlangt. Das Oberlandesgericht widerspricht damit dem Bundeskartellamt. Der Hotelverband ist sauer.

Die Zeichen stehen wieder auf Best-Preis: Das Oberlandesgericht serviert die Kartellamtsentscheidung ab

Buchungsportale

Airbnb erprobt Eingliederung von Hoteltonight

Mächtige Reiseplattform: Airbnb

Derzeit testet das Reiseportal, wie Buchungen von Hoteltonight-Partnern am besten integriert werden können.

Mächtige Reiseplattform: Airbnb

Buchungsportale

Booking.com umwirbt Amazon-Prime-Kunden

Einloggen mit Amazon Prime: Booking.com und Amazon Prime verquicken ihre Angebote

Zwei Giganten unter den Online-Plattformen kooperieren. In einer neuen Aktion profitieren Prime-Kunden von Rabatten des Hotelportals.

Einloggen mit Amazon Prime: Booking.com und Amazon Prime verquicken ihre Angebote

Guestline-Studie

Gäste erwarten kostenfreie Storno-Möglichkeit

Kurzfristig umentscheiden: Das machen weiterhin viele Leute, die ein Hotelzimmer gebucht haben

Der Wunsch nach Flexibilität beeinflusst das Buchungsverhalten. Für viele Reisende ist die kostenfreie Absage-Option genauso wichtig wie das Ambiente im Hotel.

Kurzfristig umentscheiden: Das machen weiterhin viele Leute, die ein Hotelzimmer gebucht haben

Vertrieb

Amadeus kooperiert mit Booking.com

Noch mehr Betten zur Auswahl: Reiseverkäufer sollen mit Amadeus umfassend beraten und buchen können

Dank der neuen Vereinbarung wird das Unterkunftsangebot des marktführenden Hotelportals zum ersten Mal auch in die Amadeus Travel Plattform integriert.

Noch mehr Betten zur Auswahl: Reiseverkäufer sollen mit Amadeus umfassend beraten und buchen können

Test zu Online-Buchungen

Intransparente Preise bei Booking.com

Wer unterwegs ist, hat die Nase vorn: Bei Booking.com sind mancherorts günstigere Preise für Mobile-Nutzer zu finden

Die angezeigten Raten für ein und das gleiche Hotel können je nach verwendetem Endgerät stark variieren. Ähnliches gilt aber auch für Flugportale.

Wer unterwegs ist, hat die Nase vorn: Bei Booking.com sind mancherorts günstigere Preise für Mobile-Nutzer zu finden

Tipps von Hotels.com

Das sind die besten Unterkünfte für Game-of-Thrones-Fans

Faszinierende Vulkanlandschaft: Das Fosshotel Vatnajokull auf Island

Verwunschene Schlösser, abgelegene Klippen und eiskalte Gipfel lassen sich auch in der Realität erleben. Unsere Fotostrecke zeigt einige Hotels, die ganz nah dran sind an der Fantasy-Saga.

Faszinierende Vulkanlandschaft: Das Fosshotel Vatnajokull auf Island

Positionierung

Marriott macht auf Airbnb

Private Unterkünfte weltweit: Das bietet die Plattform Airbnb. Andere Player ziehen jetzt nach.

Mit dem Portal Airbnb haben Ferienunterkünfte einen rasanten Aufstieg erlebt. Sie gelten als schick, interessant und zugleich alternativ. Mehr als 6 Mio. solcher Übernachtungsangebote listet das

Private Unterkünfte weltweit: Das bietet die Plattform Airbnb. Andere Player ziehen jetzt nach.

Buchungsportale

Alternative Unterkünfte auch bei Booking.com beliebt

Schlafen im Baumhaus: Booking.com bewirbt derzeit besonders individuelle Unterkünfte

Das Portal, ursprünglich als Hotelvermittler bekannt, listet inzwischen zudem zahlreiche Ferienwohnungen und sonstige Schlafstätten. Es wird Airbnb damit immer ähnlicher.

Schlafen im Baumhaus: Booking.com bewirbt derzeit besonders individuelle Unterkünfte

Geschäftszahlen

Trivago schafft es in die Gewinnzone

Mehr Umsatz pro Nutzer: Das ist eine Bilanz von Trivago

Im ersten Quartal 2019 kann die Vergleichsplattform unterm Strich von einem deutlichen Plus berichten.

Mehr Umsatz pro Nutzer: Das ist eine Bilanz von Trivago