Corona-Folgen


Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Corona-Exit

Erfolgreicher Auftakt im Europa-Park

 Maskenpflicht: In den Achterbahnen gelten neue Hygienevorschriften und Abstandsregeln

Das Eröffnungswochenende liegt nun hinter dem Freizeitpark in Rust. Thomas Mack, geschäftsführender Gesellschafter, blickt verhalten optimistisch in die Zukunft.

 Maskenpflicht: In den Achterbahnen gelten neue Hygienevorschriften und Abstandsregeln

Corona-Folgen

Was Gastronomen aus der Krise lernen

Wichtige Wirte: Die Gastronomie bedeutet für Gäste mehr als nur Essen und Trinken

Akzeptanz, Zusammenhalt und Google Ads: Mit diesen 9 Learnings haben Wirte ihre Türen wieder geöffnet.

Wichtige Wirte: Die Gastronomie bedeutet für Gäste mehr als nur Essen und Trinken

Corona-Exit

Bundesregierung streicht Reisewarnung für 29 Länder

Sommerurlaub gerettet? Außenminister Heiko Maas weckt mit der Entscheidung Hoffnung

Die Aufhebung der Reisewarnung für den größten Teil Europas per Mitte Juni ist fix. Für zwei Länder kommt es aber zu einer Verzögerung – darunter das Urlaubsland Nummer eins der Deutschen.

Sommerurlaub gerettet? Außenminister Heiko Maas weckt mit der Entscheidung Hoffnung

Corona-Exit

Italien öffnet seine Grenzen für EU-Bürger

Urlaub an der Riviera: Auch in Portofino freuen sich Gastgeber auf die ersten Touristen

Viele Italiener haben diesen Tag sehnsüchtig erwartet: Sie dürfen wieder frei im Land reisen, die Grenzen für europäische Urlauber sind offen. Doch Normalität sieht immer noch anders aus.

Urlaub an der Riviera: Auch in Portofino freuen sich Gastgeber auf die ersten Touristen

Corona-Exit

Das sind neuesten Regeln für den Tourismus in Österreich, Italien und Spanien

Grenzkontrollen innerhalb der EU: Hier an der deutsch-österreichischen Landesgrenze. Sie sollen ab dem 15. Juni der Vergangenheit angehören.

Europa öffnet sich. Anfang Juni empfängt Italien wieder Gäste und die Hotellerie in Österreich bereitet sich auf den Start am 29. Mai vor. Spanien will ab Juli wieder ausländische Gäste begrüßen.

Grenzkontrollen innerhalb der EU: Hier an der deutsch-österreichischen Landesgrenze. Sie sollen ab dem 15. Juni der Vergangenheit angehören.

Corona-Folgen

„Wir waren lange geduldig"

Angela Inselkammer: Ohne weitere staaliche Hilfen wird es nicht gehen

Trotz Restart ist die Lage für viele Betriebe in Bayern dramatisch. Dehoga-Bayern-Präsidentin Angela Inselkammer fordert Lockerungen und einen Rettungsfonds.

Angela Inselkammer: Ohne weitere staaliche Hilfen wird es nicht gehen

Corona-Exit

Bayern ändert Vorgaben beim Datenschutz

Registrierungspflicht: Andere Gäste dürfen keine Einsicht in die Liste bekommen

Gastronomen im Freistaat müssen ab sofort nur die Kontaktdaten einer Person pro Hausstand aufnehmen. Was Betriebe in Bayern sonst noch beachten müssen.

Registrierungspflicht: Andere Gäste dürfen keine Einsicht in die Liste bekommen

Corona-Hilfe

Baden-Württemberg legt weiteres Hilfsprogramm auf

Leere Stühle: Die Gastronomie hat unter der Coronakrise besonders gelitten

Im Anschluss an die Soforthilfe soll das Gastgewerbe in Baden-Württemberg eine Stabilisierungshilfe erhalten. So ist für die Betriebe eine einmalige Liquiditätshilfe von bis zu 3000 Euro geplant.

Leere Stühle: Die Gastronomie hat unter der Coronakrise besonders gelitten

Branchenpolitik

Dehoga fordert Aussetzung der Mindestlohnerhöhung

Steht eine Erhöhung an? Der Mindestlohn liegt derzeit bei 9,35 Euro

Angesichts der Coronakrise spricht sich der Dehoga dafür aus, auf die Erhöhung des Mindestlohns Anfang 2021 zu verzichten. Kritik hagelt es unter anderem von der NGG.

Steht eine Erhöhung an? Der Mindestlohn liegt derzeit bei 9,35 Euro

Corona-Exit

Berlins Hotelbranche erwartet nur langsame Erholung

Rekordjahr: 2019 verzeichnete Berlin 14 Mio. Besucher

Ab 25. Mai dürfen in Hotels der Hauptstadt wieder Touristen übernachten. Die Gastgeber blicken dem Restart jedoch verhalten entgegen.

Rekordjahr: 2019 verzeichnete Berlin 14 Mio. Besucher

Corona-Exit

Hotelverband bietet ab sofort Web-Sprechstunden

Setzen sich für Hoteliers ein: Otto Lindner (links) und Markus Luthe, Vorsitzender und Hauptgeschäftsführer des Hotelverbands Deutschland (IHA)

Im zweiwöchigen Rhythmus stehen IHA-Vorsitzender Otto Lindner und IHA–Hauptgeschäftsführer Markus Luthe zu aktuellen Branchenthemen Rede und Antwort. Der nächste Termin ist am 25. Mai.

Setzen sich für Hoteliers ein: Otto Lindner (links) und Markus Luthe, Vorsitzender und Hauptgeschäftsführer des Hotelverbands Deutschland (IHA)

Corona-Folgen

Gastgewerbeumsatz bricht im März um die Hälfte ein

Leere Stühle: Ab 22. März musste die Gastronomie geschlossen bleiben

Gastronomen mussten im März Verluste von 42,4 Prozent hinnehmen, Hoteliers von 51 Prozent. Der Dehoga Bundesverband fordert von der Politik einen Rettungsfond mit direkten Finanzhilfen.

Leere Stühle: Ab 22. März musste die Gastronomie geschlossen bleiben

Interview

Spiekeroog bereitet sich auf Touristen vor

Optimistisch: Ansgar Ohmes, Geschäftsführer Nordseebad Spiekeroog GmbH

Wie alle Inseln an der Küste ist auch Spiekeroog seit 16. März für Urlauber geschlossen. Ansgar Ohmes, Geschäftsführer Nordseebad Spiekeroog berichtet, wie sich die Insel auf die Saison einstellt.

Optimistisch: Ansgar Ohmes, Geschäftsführer Nordseebad Spiekeroog GmbH

Video: ahgz talks

ahgzplus_logo Christina Block: Kein Preisdumping!

Christina Block: Die Block House Restaurantbetriebe AG klagt unter anderem gegen die Stadt Hamburg gegen das Infektionsschutzgesetz

Die Unternehmerin und Mitgesellschafterin der Eugen Block Holding spricht über Kostenmanagement, die Umsetzung der Hygieneregeln, das Pricing zum Start sowie den laufenden Rechtsstreit.

Christina Block: Die Block House Restaurantbetriebe AG klagt unter anderem gegen die Stadt Hamburg gegen das Infektionsschutzgesetz

Corona-Exit

ahgzplus_logo HGV-Chef Manfred Pinzger: "Wir brauchen einen ungehinderten Reiseverkehr"

Manfred Pinzger: "Europa muss sich jetzt beweisen. Es darf nicht zu Einzellösungen kommen."

Der Präsident des Hotelier- und Gastwirteverbands Südtirol (HGV) spricht mit ahgz-Redakteurin Isabel Diez über den Start der Branche, Wirtschaftlichkeit sowie möglichen Sommertourismus.

Manfred Pinzger: "Europa muss sich jetzt beweisen. Es darf nicht zu Einzellösungen kommen."

Corona-Exit

So startet der Tourismus in China

Beliebtes Touristenziel: Die Chinesische Mauer in der Nähe von Peking

Im chinesischen Tourismus kehrt Normalität ein – allerdings sehr langsam. Zudem sieht die Normalität anders aus als vor Corona. Was kann die hiesige Branche daraus lernen?

Beliebtes Touristenziel: Die Chinesische Mauer in der Nähe von Peking

Corona-Exit

Grenzkontrollen sollen schrittweise gelockert werden

Keine Kontrolle an der Grenze: Ab 15. Juni sind die deutschen Grenzen wieder offen

Die Bundesregierung hat sich in ihrer Sitzung auf die Lockerung der Grenzkontrollen ab kommendem Samstag verständigt. Ab dem 15. Juni sollen die Grenzkontrollen wegen Corona eingestellt werden.

Keine Kontrolle an der Grenze: Ab 15. Juni sind die deutschen Grenzen wieder offen

Coronakrise

Deutscher Gastro-Gründerpreis fällt dieses Jahr aus

Freuen sich auf 2021: Die Jury des Deutschen Gastro-Gründerpreis

Das Finale wird auf die Internorga 2021 verschoben. Das Preisgeld von 10.000 Euro und das Beratungspaket werden unter den Top 5 aufgeteilt.

Freuen sich auf 2021: Die Jury des Deutschen Gastro-Gründerpreis

Corona-Exit

Grenze zu Österreich ab 15. Juni wieder offen

Geöffnete Grenze: Sommerurlaub in Österreich könnte dieses Jahr möglich sein

Angela Merkel und Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz haben sich auf diesen Termin geeinigt. Am heutigen Mittwoch berät die Bundesregierung über weitere Schritte bei den Grenzöffnungen .

Geöffnete Grenze: Sommerurlaub in Österreich könnte dieses Jahr möglich sein

Video: ahgz talks

ahgzplus_logo Ullrich Kastner: Direktvertrieb im Inland massiv pushen

Ullrich Kastner:Wir dürfen nicht die gleichen Fehler, wie nach der Finanzkrise machen!

Im Videointerview spricht der CEO von myhotelshop.de über Direktbuchungen und OTAs, die Auswirkungen der krisenbedingten Digitalisierungsoffensive und das Pricing zum Restart.

Ullrich Kastner:Wir dürfen nicht die gleichen Fehler, wie nach der Finanzkrise machen!