Digitalisierung


Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Corona-Schutz

Wie feststellen, ob der Gast aus einem Risiko-Landkreis kommt?

Schwelende Gefahr: In manchen Regionen ist das Coronavirus derzeit wieder sehr präsent

Die Lösung Darfichrein.de, eigentlich zur Erfassung der Gästedaten programmiert, bietet nun auch einen einfachen Postleitzahl-Risikogebiets-Check.

Schwelende Gefahr: In manchen Regionen ist das Coronavirus derzeit wieder sehr präsent

Mitbewerber

ahgzplus_logo So trotzt Airbnb der Corona-Flaute

Schlüsselübergabe und tschüss: In Corona-Zeiten sind reduzierte Kontakte möglicherweise ein Marketingvorteil

Mancher Hotelier hatte sich erhofft, dass Reisende nach Corona eher ein etabliertes Hotel bevorzugen würden. Vor allem in Ferienregionen verzeichnet die Unterkunfts-Plattform aber hohe Nachfrage.

Schlüsselübergabe und tschüss: In Corona-Zeiten sind reduzierte Kontakte möglicherweise ein Marketingvorteil

Digitalisierung

So positioniert sich Roboter Jeeves in Corona-Zeiten

Smarter Service: Der Roboter liefert Erfrischungen aufs Zimmer

Der künstliche Kollege soll das Einhalten der strengen Abstandsregeln im Hotel erleichtern. Er bringt Snacks und Getränke direkt aufs Zimmer.

Smarter Service: Der Roboter liefert Erfrischungen aufs Zimmer

Kontaktlos nach Corona

Smartments Business bauen digitales Angebot aus

Kein Personenkontakt nötig: Darauf setzt die Marke Smartment Business künftig

Der Aufenthalt soll im Idealfall kontaktlos ablaufen können. Dafür intensieren GBI und Hotelbird ihre Zusammenarbeit. Im Test befinden sich auch Self-Service Terminals für Gäste ohne Smartphone.

Kein Personenkontakt nötig: Darauf setzt die Marke Smartment Business künftig

Digitalisierung

ahgzplus_logo Hürden beim Check-in bleiben

Check-in per App: Im Kölner Koncept Hotel wurde das von Anfang an von den Kunden akzeptiert.

Das Gesetz für den digitalen Meldeschein wurde konkretisiert. Der Gast kann sich dabei per Kreditkarte oder Ausweis-ID identifizieren. Doch mit diesen Techniken ist noch nicht jeder vertraut.

Check-in per App: Im Kölner Koncept Hotel wurde das von Anfang an von den Kunden akzeptiert.

Kooperation

Start-up Hotelshop.one gründet Beirat

Hotel-Euipment für zuhause bestellen: Damit hat sich Hotelshop.one bereits einen Namen gemacht

Mit Moritz Dietl, Johann Kerkhofs und Christian Ulf Reschke bekommen die Stuttgarter Digitalgründer Unterstützung von erfahrenen Hotellerie-Experten.

Hotel-Euipment für zuhause bestellen: Damit hat sich Hotelshop.one bereits einen Namen gemacht

Erfassung von Gästedaten

Dehoga Bayern wirbt mit datenschutzkonformer Lösung

Wer kam rein: Die neue Lösungen soll Personen-Daten sicher erfassen und aufbewahren

Das Tool Darfichrein.de ist auch für Gastronomen in anderen Bundesländern zugänglich.

Wer kam rein: Die neue Lösungen soll Personen-Daten sicher erfassen und aufbewahren

Digitalisierung

5 Thesen für die Gastronomie nach Corona

Das Mittagsgeschäft auf dem Prüfstand?

Digitalexperten sehen die Arbeitswelt durch Covid-19 neu ausgerichtet. Sie definieren Aspekte, die Betriebe jetzt durchdenken sollten, um die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Das Mittagsgeschäft auf dem Prüfstand?

Stornierungen

ahgzplus_logo Burgunderhof plant Klage gegen Booking.com

Beschauliches Hotel am Bodensee: Der Burgunderhof umfasst 15 Zimmer sowie ein Weingut samt Destillerie.

Das Privathotel am Bodensee besteht auf Zahlung von gebuchten Raten, wenn die Gäste nicht durch Reiseverbote verhindert sind. Das mit der IHA angestrebte Verfahren könnte ein Präzedenzfall werden.

Beschauliches Hotel am Bodensee: Der Burgunderhof umfasst 15 Zimmer sowie ein Weingut samt Destillerie.

Digitalisierung

Mehr Effizienz im Restaurant

Den Kaffee per Fingerwisch bezahlen: Aufgeschlossene und digitalaffine Gäste schätzen smarte Lösungen.

Belegung und Reservierung wollen sauber gemanagt werden. Das gilt angesichts der derzeitigen Abstandsregeln umso mehr.

Den Kaffee per Fingerwisch bezahlen: Aufgeschlossene und digitalaffine Gäste schätzen smarte Lösungen.

Bewertungsportale

Fake-Bewertungen: Portale müssen stärker dagegen vorgehen

Mehr Verantwortung: Anbieter von Bewertungen müssen künftig stärker sanktionieren, wenn unseriöse Urteile eingehen

Das Bundeskartellamt will die Praktiken der Anbieter so nicht länger hinnehmen - ganz im Sinne des Hotelverband Deutschland.

Mehr Verantwortung: Anbieter von Bewertungen müssen künftig stärker sanktionieren, wenn unseriöse Urteile eingehen

Mobiler Check-in

Der digitale Meldeschein kann starten

Kontaktloser Check-in-Prozess: Der Hotelmeldeschein mit der Unterschrift auf Papier kann ab sofort durch ein elektronisches Identifizierungsverfahren ersetzt werden

Nach dem neuen Gesetz darf der Gast den Meldeschein auch elektronisch unterzeichnen. Dafür muss er sich jedoch digital ausweisen können.

Kontaktloser Check-in-Prozess: Der Hotelmeldeschein mit der Unterschrift auf Papier kann ab sofort durch ein elektronisches Identifizierungsverfahren ersetzt werden

Ärger über Stornierungen

ahgzplus_logo Privathotel in Ulm hört bei Expedia auf

Nicht nur die Storno-Policy von Booking.com sorgt derzeit für Missmut bei den Hoteliers. Auch Mitbewerber Expedia macht sich bei einigen unbeliebt.

Interview: Benedikt Komarek, Schani Hotels

ahgzplus_logo "Beim Eintreten ein Stück alte Realität spüren"

Benedikt Komarek: "Ich kann mir vorstellen, dass sich das Verhältnis zwischen OTA- und Direktbuchungen in der Ferien-und Resorthotellerie stark ändern wird. In der Großstadt ist es aber eine andere Situation."

Der CEO und Eigentümer der Schani Hotels berichtet über Shutdown und Restart in Wien, über neue digitale Services und die OTAs. Letztere werden aus seiner Sicht auch weiterhin den Vertrieb dominieren.

Benedikt Komarek: "Ich kann mir vorstellen, dass sich das Verhältnis zwischen OTA- und Direktbuchungen in der Ferien-und Resorthotellerie stark ändern wird. In der Großstadt ist es aber eine andere Situation."

Fashion-Week-Umzug

ahgzplus_logo 180.000 Übernachtungen jährlich mehr für Frankfurt

Neue Heimat: Die Fashion Week findet künftig in Frankfurt am Main statt und rückt die Metropole auch in Sachen Mode ins internationale Licht

Ab Sommer 2021 wird die Rhein-Main-Metropole zum Hotspot für die weltweite Mode- und Lifestyle-Branche.

Neue Heimat: Die Fashion Week findet künftig in Frankfurt am Main statt und rückt die Metropole auch in Sachen Mode ins internationale Licht

Zusammenarbeit

Tui und Booking.com vereinbaren strategische Partnerschaft

Digitale Strategie: Tui und Booking.com vernetzen sich verstärkt in einigen Geschäftsbereichen

Die Kooperation der beiden Konzerne soll sich auf weltweite Touren, Aktivitäten und Erlebnisse beziehen.

Digitale Strategie: Tui und Booking.com vernetzen sich verstärkt in einigen Geschäftsbereichen

Praxisbeispiel

So wird die Küche digital

Kochen und Computer: Im Parkhotel Stuttgart in Leinfelden-Echterdingen passt das gut zusammen.

Bessere Work-Life-Balance dank Digitalisierung? Das ist im Parkhotel Stuttgart keine hohle Phrase mehr. Mithilfe eines eigens entwickelten Softwareprogramms wurden dort Arbeitszeiten und die

Kochen und Computer: Im Parkhotel Stuttgart in Leinfelden-Echterdingen passt das gut zusammen.

Corona-Prävention

Ostseebad Ahrenshoop erprobt Beacon-App von Doctor Box

Doctor-Box CEO Oliver Miltner bringt einen Beacon an

Über kleine, an öffentlichen Punkten angebrachte Sender sollen mögliche Infektionswege nachverfolgbar gemacht werden.

Doctor-Box CEO Oliver Miltner bringt einen Beacon an

Digitalisierung

Gäste per Ampel abzählen

Grün, gelb oder rot: Die Selguard-Ampel zeigt an, ob noch weitere Gäste den Laden betreten dürfen

Zur Überwachung der coronabedingt begrenzten Gästeanzahl gibt es neue technische Lösungen.

Grün, gelb oder rot: Die Selguard-Ampel zeigt an, ob noch weitere Gäste den Laden betreten dürfen

Corona-Exit

ahgzplus_logo Online stärker werden

Ständig im Netz: Hoteliers erreichen ihre Gäste zurzeit noch öfter über das Internet und die sozialen Medien.

Nach dem Shutdown sind die Menschen noch digitaler unterwegs. 10 Tipps für den Online-Vertrieb nach dem Neustart.

Ständig im Netz: Hoteliers erreichen ihre Gäste zurzeit noch öfter über das Internet und die sozialen Medien.