Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Personalwechsel nach Übernahme

Accorhotels nimmt zu Vorwürfen Stellung

Nachdem die FHRI-Gruppe in den Accorhotels-Konzern integriert worden ist, kam es auch zu personellen Veränderungen. Das sei bei Übernahmen nicht ungewöhnlich, so das Unternehmen.

Strategie

Bei Fusionen passt es nicht für jeden

Gemeinsam mehr Schlagkraft: Zusammenschlüsse und Übernahmen sind in der Hotellerie ein aktueller Markttrend

In der Hotellerie ist gerade Zukaufen angesagt. Ob Expansion oder Synergie einen Zusammenschluss treibt, ist wichtig für die Mitarbeiter und entscheidet, wie viele Köpfe im Anschluss rollen.

Gemeinsam mehr Schlagkraft: Zusammenschlüsse und Übernahmen sind in der Hotellerie ein aktueller Markttrend

Fusion

Hotelgigant trifft Kreativlabor

Gute Stimmung in der Pariser Accor-Zentrale: CEO Sébastien Bazin (r.) und 25hours-Chef Christoph Hoffmann stoßen auf den Überraschungscoup an.

Paris. Der größte europäische Hotelkonzern, Accorhotels, hat überraschend 30 Prozent der deutschen 25hours Hotel Company übernommen. Das gaben Accorhotels-Chef Sébastien Bazin und 25hours CEO

Gute Stimmung in der Pariser Accor-Zentrale: CEO Sébastien Bazin (r.) und 25hours-Chef Christoph Hoffmann stoßen auf den Überraschungscoup an.

Großhändler

Emil Rollof und Chef Culinar werden eins

Die beiden Zulieferer wollen zusammen weiter wachsen. Weit über 33.000 gastgewerbliche Betriebe kaufen bei ihnen ein.

Treugast-Geschäftsführer Moritz Dietl

"Mittelfristig werden nur einige wenige Global Player übrig bleiben"

Moritz Dietl: "Überleben wird nur, wer sich klar positioniert"

Welche Auswirkungen wird der Marriott-Starwood-Deal auf die übrige Hotelwelt haben? Wir haben Moritz Dietl, Geschäftsführender Partner bei der Treugast Solutions Group gefragt.

Moritz Dietl: "Überleben wird nur, wer sich klar positioniert"

Fusion

Marriott schließt Starwood-Übernahme ab

Fusion: Aus Marriott und Starwood wird der größte Hotelkonzern der Welt

Der neue Hotelkonzern umfasst weltweit mehr als 5700 Häuser und 1,1 Mio. Zimmer sowie 30 Hotelmarken.

Fusion: Aus Marriott und Starwood wird der größte Hotelkonzern der Welt

Marriott-Starwood-Fusion

Chinesische Handelsbehörde genehmigt Übernahme

Betten kommen zu Betten: Gemeinsam sollen Marriott und Starwood den größten Hotelkonzern der Welt bilden

Damit ist der Weg offen für den Zusammenschluss von Marriott und Starwood, die künftig den Hotelkonzern der Welt bilden wollen.

Betten kommen zu Betten: Gemeinsam sollen Marriott und Starwood den größten Hotelkonzern der Welt bilden

Marriott-Starwood-Deal

Chinesische Handelsbehörde muss noch zustimmen

Geplante Fusion: Marriott will Starwood für 12,4 Mrd. US-Dollar übernehmen

Die Übernahme von Starwood ist bei Marriott zwar beschlossene Sache. Doch die Kartellwächter im Reich der Mitte haben ein Auge darauf.

Geplante Fusion: Marriott will Starwood für 12,4 Mrd. US-Dollar übernehmen

Kettenhotellerie

Marriott-Starwood: Sind 30 Marken steuerbar?

Das neue Moxy und Residence Inn in Amsterdam: Welche Marken werden nach der Fusion in Zukunft erhalten bleiben?

Derzeit schmieden Marriott und Starwood in den USA den größten Hotelkonzern der Welt. Was kann eine Hotelkette mit einer Million Zimmern besser als ein Unternehmen mit 500.000 Zimmern?

Das neue Moxy und Residence Inn in Amsterdam: Welche Marken werden nach der Fusion in Zukunft erhalten bleiben?

Kettenhotellerie

Brüssel gibt grünes Licht für Marriott-Starwood-Deal

Wien: Der Hotelmarkt der österreichischen Hauptstadt (hier das zu Starwood gehörende Bristol) stand unter besonderer Beobachtung der Wettbewerbshüter

 "Weiterhin wirksamer Wettbewerb": An Europas Wettbewerbswächtern wird die Fusion der Hotelgiganten nicht scheitern.

Wien: Der Hotelmarkt der österreichischen Hauptstadt (hier das zu Starwood gehörende Bristol) stand unter besonderer Beobachtung der Wettbewerbshüter

Übernahme

Hoteliers wollen Marriott-Starwood-Fusion stoppen

Starwood-Marke Aloft: Hier das Haus in München.

Hoteleigentümer aus New York und Chicago wollen den Zusammenschluss von Marriott und Starwood mit einer Klage verhindern. Der Deal würde Vertragsklauseln verletzen, so die Begründung.

Starwood-Marke Aloft: Hier das Haus in München.

Expansion

Leonardo übernimmt Hotel in Prag

Neu bei Leonardo: Das Fusion Hotel Prag

Das derzeitige Fusion Hotel wird bei laufendem Betrieb übernommen. Demnächst stehen dann Renovierung und Rebranding an.

Neu bei Leonardo: Das Fusion Hotel Prag

Übernahme

Was kommt nach Starwood?

Investoren auf großem Fischzug: Welcher Übernahmekandidat aus der Hotellerie ist der nächste?

Die Anteilseigner von Marriott und Starwood haben den Zusammenschluss der beiden US-Unternehmen gebilligt. Nimmt der frühere Mitbieter aus China nun womöglich den neuen Riesen ins Visier?

Investoren auf großem Fischzug: Welcher Übernahmekandidat aus der Hotellerie ist der nächste?

Übernahme

Mega-Deal: Marriott kauft Starwood

Bethesda. Mit der am 16. November verkündeten Fusion hat Marriott, das seinen Sitz in Bethesda/USA hat, die Branche überrascht. Zwar schwirrten zuletzt viele Gerüchte durch die Welt, wer alles an

Zulieferer

Ada Cosmetics International kauft Pacific Direct

Erweitertes Portfolio: Mit der Übernahme des Londoner Kosmetikhauses vergrößert Ada Cosmetics International auch sein Angebot

Mit der zweiten Übernahme in diesem Jahr will der badische Hotelkosmetikspezialist seine internationale Präsenz stärken.

Erweitertes Portfolio: Mit der Übernahme des Londoner Kosmetikhauses vergrößert Ada Cosmetics International auch sein Angebot

Markttrends

Hotelketten stehen vor Verkäufen

Zusammenschluss: In den nächsten Monaten stehen offenbar viele Fusionen an

Noch in diesem Jahr soll es zahlreiche Übernahmen bei den internationalen Hotelkonzernen geben. Vor allem chinesische Ketten drängen auf den Markt.

Zusammenschluss: In den nächsten Monaten stehen offenbar viele Fusionen an

Zulieferer

Larosé gehört jetzt zu Alsco

Textilkompetenz: Das hat sich Alsco auf die Fahnen geschrieben

Beide Unternehmen gehen ab sofort gemeinsame Wege. Der angepeilte Jahresumsatz liegt bei 150 Mio. Euro.

Textilkompetenz: Das hat sich Alsco auf die Fahnen geschrieben

Neupositionierung

Teetrinken ohne Abwarten

Hingucker: Die Auslastung des Luxushotels mit 185 Zimmern hat sich deutlich verbessert

TRAVEMÜNDE. „Warm up", „Fruity Lemon", „Business Killer" - dies sind drei Cocktail-Kreationen von Erik Dürrschmidt. Der Barchef der neuen Fusion Bar im Arosa Travemünde hat insgesamt 26 neue

Hingucker: Die Auslastung des Luxushotels mit 185 Zimmern hat sich deutlich verbessert

Fusion

Aus zwei wird eins

MORSCHEN. Für kulinarische regionale Erlebnisse sorgt Familie Raabe im Hotel und Restaurant Poststation Zum Alten Forstamt in Morschen bereits seit 2003. Jetzt hat sich das von der Compass Group

Management und Praxis

KOMPAKT

Juli-Umsatz steigt kaum

Deutsche Hotels und Restaurants haben im Juli 2014 geringfügig mehr Umsatz als im Vorjahresmonat erwirtschaftet.