Investition


Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Luxus-Kreuzfahrten

Tui prüft Joint Venture für Hapag-Lloyd Cruises

Mit New-York-Skyline: Die MS Europa 2 ist eines der beiden Luxusschiffe von Hapag-Lloyd Cruises.

Das bislang auf deutschsprachige Gäste ausgerichtete Angebot der Reederei soll ausgeweitet werden. Dafür gibt es verschiedene Optionen.

Mit New-York-Skyline: Die MS Europa 2 ist eines der beiden Luxusschiffe von Hapag-Lloyd Cruises.

Neueröffnung

Mari Pop Hotel bereichert das Zillertal

Toller Ausblick: Zimmerbeispiel im Mari Pop Hotel

Nach eineinhalb Jahren Pop-up-Hotel und acht Monaten Umbau ist es nun soweit: das Mari Pop Hotel ist eröffnet. Aus dem traditionellen Zillertaler Grillhof ist ein modernes Hotel geworden.

Toller Ausblick: Zimmerbeispiel im Mari Pop Hotel

Niedersachsen

Gäste in Sträflingskleidung

Kreative Köpfe: Werner Pries (rechts) und Günter Sponheuer in einem der schlichten Hotelzimmer, die früher als Gefängniszelle dienten.

Das ehemalige Amtsgefängnis in Fürstenau hat sich zu einem Event-Hotel gewandelt. Geschäftsführer Werner Pries sieht sein Angebot als Touristen- attraktion. Auch die Anwohner sind involviert.

Kreative Köpfe: Werner Pries (rechts) und Günter Sponheuer in einem der schlichten Hotelzimmer, die früher als Gefängniszelle dienten.

Investition

Wellness-Hotel Forestis öffnet im Mai in Südtirol

Forestis: Gelegen auf dem Berg Plose

Die Hoteliersfamilie Hinteregger baut dafür ihr 4-Sterne-Hotel in der Nähe der italienischen Stadt Brixen um.

Forestis: Gelegen auf dem Berg Plose

Renovierung

Hotel Kitzhof startet nach Umbau in die Skisaion

Modern trifft rustikal: Traditionelles Ambiente, kombiniert mit zeitgenössischem Design und moderner Geradlinigkeit

Neue Zimmer, eine größere Auswahl an Suiten und der exklusive Fitness- und Yogabereich steht Gästen des Kitzbüheler Design Hotels ab sofort zur Verfügung.

Modern trifft rustikal: Traditionelles Ambiente, kombiniert mit zeitgenössischem Design und moderner Geradlinigkeit

Nachhaltigkeit

Gutes tun fürs Klima

Umweltpionier in der Hotellerie: Thomas Banhardts Feldberger Hof war 2007 das erste klimaneutrale Hotel in Deutschland.

Laufende Ausgaben reduzieren und der Umwelt helfen: Diese Argumente bewegen Hoteliers und Gastronomen, die über einen Austausch ihrer Technik nachdenken. Oft gibt es Fördermöglichkeiten.

Umweltpionier in der Hotellerie: Thomas Banhardts Feldberger Hof war 2007 das erste klimaneutrale Hotel in Deutschland.

Investition

Ernst Mayer: "Eine völlig neue Gästeschicht für Oberhof"

So soll es aussehen: The Grand Green in Oberhof

50 Millionen Euro investiert der Tiroler Hotelier im Thüringer Wald. "The Grand Green" soll als Resort Maßstäbe setzen - weit über die Region hinaus.

So soll es aussehen: The Grand Green in Oberhof

Konzernhotellerie

Chinesische Investoren – Traum oder Albtraum?

Hotelunternehmen wie Accor, Radisson, Louvre und jetzt auch Steigenberger haben durch chinesische Beteiligungen und Besitzer mehr Möglichkeiten auf dem Riesenmarkt China. Ein Überblick.

Individualgastronomie

Im Kellerskopf weht ein frischer Wind

Findige Gastronomen: Nadja Ortmann und Tim Gassauer gehen die Ideen nicht aus. Zurzeit planen sie ein Krimi-Dinner

Tim Gassauer und Nadja Ortmann haben das Ausflugslokal in Wiesbaden seit 2016 zu einer gehobenen Gastronomie und Eventlocation weiterentwickelt.

Findige Gastronomen: Nadja Ortmann und Tim Gassauer gehen die Ideen nicht aus. Zurzeit planen sie ein Krimi-Dinner

Renovierung

Oberbayern investiert ins Kloster Seeon

Traditioneller Speis und Trank: So präsentiert sich Seeon mit der Klostergaststätte

Hotel- und Tagungsrestaurant werden modernisiert. In der Zwischenzeit müssen Veranstaltungsgäste zum Essen auf die angrenzende Klostergaststätte ausweichen.

Traditioneller Speis und Trank: So präsentiert sich Seeon mit der Klostergaststätte

Modernisierung

Parkhotel Adler in Hinterzarten investiert 4 Millionen Euro

Wird größer: Das Parkhotel Adler in Hinterzarten

Die geschäftsführende Gesellschafterin des Familienbetriebs, Katja Newman, ist außerdem mit der Wirtschaftsmedaille des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet worden.

Wird größer: Das Parkhotel Adler in Hinterzarten

Ausblick

Berater von mrp verraten die großen Hospitality-Trends für 2020

Wo die Reise hingeht: Der Markt der Zukunft soll grün sein, aber möglicherweise auch dicht besetzt

Neue Konzepte, Konsolidierungen und steigende Kosten sind einige der Entwicklungen, mit denen Hotelbetreiber und auch -investoren im Neuen Jahr rechnen müssen.

Wo die Reise hingeht: Der Markt der Zukunft soll grün sein, aber möglicherweise auch dicht besetzt

Neueröffnung

Am Münchner Flughafen ist ein prizeotel gestartet

Das rote Band: prizeotel Geschäftsführer Connor Ryterski (links) öffnet das neue Haus in München

Die Design-Hotel-Gruppe um CEO Marco Nussbaum hat ihren insgesamt sechsten Standort eröffnet. Das 168-Zimmer-Hotel in München ist das erste Haus von prizeotel in Flughafennähe.

Das rote Band: prizeotel Geschäftsführer Connor Ryterski (links) öffnet das neue Haus in München

Investition

Hoteliersfamilie Sackmann stellt Weichen für die Zukunft

So soll es aussehen: Die Fassade des Hotel Sackmann mit Neubauteil (Rendering)

Der 90-jährige Familienbetrieb wird umfänglich saniert und erweitert. Dafür wird der Betrieb drei Monate lang ruhen. Außerdem wird die Übergabe an die nächste Generation vorbereitet.

So soll es aussehen: Die Fassade des Hotel Sackmann mit Neubauteil (Rendering)

Nachhaltigkeit

Diese 7 Hotels setzen gezielt auf umweltfreundlichen Tourismus

Energetisch aufgerüstet: Das Bollants-Spa im Park mixt seinen Energiebedarf mit einer Pelletsheizung sowie Erdgas.

Klimaneutrale Energieträger, vegane Küche und Baumpflanzprojekte – es gibt viele Möglichkeiten für Hoteliers, ihr Unternehmen grüner aufzustellen. Eine Fotostrecke mit Beispielen aus der Branche.

Energetisch aufgerüstet: Das Bollants-Spa im Park mixt seinen Energiebedarf mit einer Pelletsheizung sowie Erdgas.

Rheinland-Pfalz

Das Ende einer Ära

Erfahrene Gastronomen: Julitta und Udo Mischler stehen wirtschaftlich gut da. Die bevorstehende Schließung ist für sie ein harter Schlag.

Nicht nur, aber besonders in ländlichen Regionen befinden sich viele Restaurants und Dorflokale im Niedergang. Wie von betroffenen Hoteliers und Gastronomen zu hören ist, sind die Gründe dafür

Erfahrene Gastronomen: Julitta und Udo Mischler stehen wirtschaftlich gut da. Die bevorstehende Schließung ist für sie ein harter Schlag.

Wiedereröffnung

Zugspitz Resort in Tirol geht nach Umbau an den Start

Gemütlich: Die Kaminlounge

Das auf Familien ausgerichtete Ferienhotel in dem österreichischen Skigebiet Zugspitz Arena hat seine Zimmerzahl um 47 auf 83 aufgestockt.

Gemütlich: Die Kaminlounge

Investition

12.18. investiert in Fleesensee

Markantes Gebäude: Das Schloss Fleesensee ist eines der drei Hotels auf dem 500 Hektar großen Gelände

Das Hotel- & Sportresort soll bis 2025 zum führenden Urlaubresort in Deutschland entwickelt werden. Geplant ist ein neues Hotel sowie eine umfangreiche Modernisierung der Betriebe vor Ort.

Markantes Gebäude: Das Schloss Fleesensee ist eines der drei Hotels auf dem 500 Hektar großen Gelände

Hessen

Mehr Raum für Kommunikation

Neuer Empfangsbereich: Die Rezeption wurde ergonomisch gestaltet.

Im KTC Königstein ist die erste Million Euro verbaut. Renovierung und Umbau von Rezeption, Restaurant, Lounge, Bar und der Pausenbereich vor den Tagungsräumen im Haupthaus sind abgeschlossen. Damit

Neuer Empfangsbereich: Die Rezeption wurde ergonomisch gestaltet.

HAMBURG

Wohin steuert die Hansestadt?

XXX

Die Entwicklung des Hamburger Hotelmarkts scheint die Geschichte eines endlosen Wachstums zu sein. So stieg die Zahl der Übernachtungen von 4,9 Mio. im Jahr 2000 auf 14,5 Mio. im Jahr 2018.

XXX