Kettenhotellerie


Kettenhotellerie

Hotelketten umfassen nicht nur einzelne Hotels, sondern mehrere Häuser, die unter der gleichen Marke geführt werden. In der Kettenhotellerie gibt es zudem große Konzerne, zu denen gleich mehrere Hotelmarken gehören. So firmieren unter dem Dach von Accorhotels beispielsweise Ibis, Novotel, Mercure, Raffles und noch zahlreiche weitere Hotelmarken.

Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Im Gespräch: David T. Kong, Global President and CEO Best Western Hotels & Resorts, und Geoff Andrew, CEO Worldhotels

Luxus ohne weiße Handschuhe

Treffpunkt ITB Berlin: (von links) AHGZ-Chefredakteur Rolf Westermann interviewt die CEOs David Kong und Geoff Andrew.

Best Western hat mit dem Kauf von Worldhotels Zugang zu Luxusmarken. Die CEOs beider Unternehmen, David T. Kong und Geoff Andrew, erläutern im AHGZ-Gespräch die Vorteile.

Treffpunkt ITB Berlin: (von links) AHGZ-Chefredakteur Rolf Westermann interviewt die CEOs David Kong und Geoff Andrew.

Ferienhotels für Innside by Meliá

Die spanische Hotelgruppe Meliá positioniert ihre Marke Innside neu. Das bisher an urbanen Standorten angesiedelte Label soll in den Resortbereich expandieren, wie Kai Lamlé, Managing Director für

Geschäftszahlen

Motel One bleibt auf Wachstumskurs

Weltläufig-elegant: Die Bar im Motel One Leipzig Post

Die soeben veröffentlichten Zahlen der Münchner Budget-Design-Kette für das Jahr 2018 sind wieder einmal glänzend. Gut angenommen wird das neue digitale Membership Programm beOne.

Weltläufig-elegant: Die Bar im Motel One Leipzig Post

Nach Renovierung

Berliner Ritz-Calton präsentiert sich im neuen Look

Nach dem Berlin der 20er Jahre designt: Die Lounge im The Ritz-Carlton, Berlin

Mehrere Millionen Euro sind in die Modernisierung des Hauses geflossen. Das neue Design will das Flair der Goldenen Zwanziger der Hauptstadt wieder aufleben lassen.

Nach dem Berlin der 20er Jahre designt: Die Lounge im The Ritz-Carlton, Berlin

Im Gespräch: Liam Brown, President & Managing Director of Europe, Marriott International

"Wir denken über Budget nach"

Liam Brown: "Der Erfolg ist nie zu Ende, das ist das Mantra von Marriott."

Der weltweit größte Hotelkonzern Marriott hat einen neuen Europa-Chef. Liam Brown stand der AHGZ beim International Hotel Investment Forum (IHIF) in Berlin Rede und Antwort.

Liam Brown: "Der Erfolg ist nie zu Ende, das ist das Mantra von Marriott."

Hotelmarkt Deutschland

Ist die Party bald vorbei?

Wohin geht die Reise in Deutschland? Darüber sprachen: (von links) Willy Weiland, Otto Lindner, Wolfgang Gattringer

Experten haben in Berlin über das Thema „Achterbahn Hotellerie – sind Sie bereit für einen neuen Rückgang?“ sowie über „Eingangsstrategien für den geschlossenen Markt Deutschland“ diskutiert. 

Wohin geht die Reise in Deutschland? Darüber sprachen: (von links) Willy Weiland, Otto Lindner, Wolfgang Gattringer

Personalie

IHG ernennt neuen Vice President of Development für Europa

Steigt bei IHG auf: Willemijn Geels ist neuer Vice President of Development Europe

Willemijn Geels, seit 2005 bei IHG, verantwortet künftig die weitere Expansion. Im Fokus stehen neue Marken wie Avid und Voco.

Steigt bei IHG auf: Willemijn Geels ist neuer Vice President of Development Europe

Kundenbindung

Hyatt verzahnt sich enger mit American Airlines

Mächtiger Hotel-Player: Die Hyatt-Gruppe, hier das neue Frankfurter Haus der Marke Hyatt Place

Die beiden Unternehmen bauen ihre Geschäftsbeziehungen aus. Kunden profitieren von gegenseitigen Treuevorteilen.

Mächtiger Hotel-Player: Die Hyatt-Gruppe, hier das neue Frankfurter Haus der Marke Hyatt Place

Renovierung

Das Mandarin Oriental Hyde Park in neuem Glanz

Verspricht Luxus pur: Das Mandarin Oriental Hyde Park in London

Die umfangreichste Renovierung in der Geschichte des mehr als 100 Jahre alten Londoner Hotels ist abgeschlossen. Mitte April feiert das 181-Zimmer-Haus Wiedereröffnung.

Verspricht Luxus pur: Das Mandarin Oriental Hyde Park in London

Kettenhotellerie

Neue Hotelmarke Roots stellt sich vor

Will expandieren: Rolf Seelige-Steinhoff

Rolf Seelige-Steinhoff expandiert mit einem Partner in der Ferienhotellerie über sein Stammrevier Usedom hinaus. Häuser auf Mallorca und in Polen kommen in Frage.

Will expandieren: Rolf Seelige-Steinhoff

Expansion

Erstes Avid in Deutschland kommt 2021

Hat viel vor im Budgetbereich: Der neue IHG-Nordeuropa-Chef Mario Maxeiner

Die Intercontinental Hotels Group (IHG) bringt mit der Marke Avid ein neues Budget-Konzept nach Deutschland.

Hat viel vor im Budgetbereich: Der neue IHG-Nordeuropa-Chef Mario Maxeiner

Expansion

Steigenberger will sich verdoppeln

Eine Traditionsmarke modernisiert sich: Steigenberger, hier das Hotel Frankfurter Hof, wird auf Vordermann gebracht.

Renovierung, Digitalisierung und neue Welcome-Manager: Steigenberger modernisiert sich und will international mit "Made in Germany" punkten.

Eine Traditionsmarke modernisiert sich: Steigenberger, hier das Hotel Frankfurter Hof, wird auf Vordermann gebracht.

Geschäftszahlen

Maritim feiert bestes Geschäftsjahr der Firmengeschichte

Gute aufgestellt: Maritim-Inhaberin und Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Monika Gommolla mit den Geschäftsführern (von links) Roland Elter, Erik van Kessel und Hendrik Förster

Das Umsatzplus im Jahr 2018 betrug 15 Mio. Euro. Dieses Jahr steht bei der deutschen Kette das 50-jährige Jubiläum an.

Gute aufgestellt: Maritim-Inhaberin und Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Monika Gommolla mit den Geschäftsführern (von links) Roland Elter, Erik van Kessel und Hendrik Förster

Geschäftszahlen

A&O zählt 5 Mio. Übernachtungen im Jahr 2018

Design im Mehrbettzimmer: Dafür steht die Kette A&O, hier ein Raum in Venedig

Der Umsatz ist um 15 Prozent gestiegen. Neue Hostels eröffnen in großen europäischen Metropolen. Dabei sollen die Prozesse bald digitaler werden.

Design im Mehrbettzimmer: Dafür steht die Kette A&O, hier ein Raum in Venedig

Expansion

Best Western hat mehr als 600 Hotels in der Pipeline

Zukunftsprojekt in Asien: Das Best Western Premier Sapphire Ha Long im vietnamesischen Ha Long City

Allein in Nordamerika befinden sich 364 Hotels mit 33.100 Zimmern im Planungsstadium. In Europa sollen 146 neue Hotels hinzukommen.

Zukunftsprojekt in Asien: Das Best Western Premier Sapphire Ha Long im vietnamesischen Ha Long City

Neueröffnungen

Spanien bekommt zwei Hyatt Regency Hotels

Hyatt ist mit seiner Marke bereits in Deutschland vertreten: Hier das Hyatt Regency in Mainz

Mit dem Hyatt Regency Hesperia Madrid und dem Hyatt Regency Barcelona Fira debütiert die Hyatt-Marke erstmals auf der iberischen Halbinsel. Hyatt verfügt dort damit über fünf Häuser.

Hyatt ist mit seiner Marke bereits in Deutschland vertreten: Hier das Hyatt Regency in Mainz

Expansion

Marriott in Europa auf dem Vormarsch

Trägt zum Wachstum von Marriott bei: Das Moxy in Tiflis, Georgien

Das amerikanische Hotelunternehmen hat 2018 Verträge für 84 Hotels unterzeichnet, 51 Häuser europaweit eröffnet und Markeneintritte in Finnland, Litauen sowie der Ukraine gefeiert.

Trägt zum Wachstum von Marriott bei: Das Moxy in Tiflis, Georgien

Expansion

Ascend Hotel Collection debütiert in Italien

Maritimes Motto im Mittelpunkt: Die Lobby des Hotel Aquarius Venice, an Ascend Hotel Collection Member

Die Softbrand der Choice Hotels kommt nach Venedig. Das Hotel Aquarius Venice, an Ascend Hotel Collection Member, wird 28 Zimmer und fünf Apartments bieten.

Maritimes Motto im Mittelpunkt: Die Lobby des Hotel Aquarius Venice, an Ascend Hotel Collection Member

Markenlaunch

Accorhotels stellt neue Lifestyle-Marke vor

Urban, trendy und schick: Das sind einige Attribute, die die neue Marke Tribe von Accor mit sich bringen will

Mit Tribe soll ein neues Konzept auf den Markt kommen, das hochwertige Hotelerlebnisse zu erschwinglichen Preisen bietet. Zudem launcht Accor zusammen mit SBE die Marke The House of Originals.

Urban, trendy und schick: Das sind einige Attribute, die die neue Marke Tribe von Accor mit sich bringen will

Kettenhotellerie

So soll die Marke Sheraton modernisiert werden

Neues Design: So präsentiert sich Sheraton neu

Der Dachkonzern Marriott International will einen besonderen Fokus auf die öffentlichen Bereiche legen.

Neues Design: So präsentiert sich Sheraton neu