Konzepte

Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen eine Vielzahl von innovativen Betriebs- und Marketingkonzepten vor. Egal ob Restaurant, Bar, Café oder Hotel - lassen Sie sich inspirieren von den Kreativen und Erfolgreichen.

 

Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Neupositionierung

Johann Lafer kocht nicht mehr fürs Blüchers

Hatten im Mai 2017 eine Kooperation geschlossen: (von links) 12.18.-Chef Jörg Lindner, Johann Lafer, Küchenchef Georg Walther und Kai Richter, ebenfalls Chef von 12.18.

Das Gourmetrestaurant im Schlosshotel Fleesensee soll einen neuen Gastkoch bekommen. Wer das künftig sein wird, ist noch nicht bekannt.

Hatten im Mai 2017 eine Kooperation geschlossen: (von links) 12.18.-Chef Jörg Lindner, Johann Lafer, Küchenchef Georg Walther und Kai Richter, ebenfalls Chef von 12.18.

Konzepte

Wohlfühlküche mit deutscher Handschrift

Starkes Team: Sonja Baumann und Erik Scheffler

Sonja Baumann und Erik Scheffler kombinieren in ihrem Kölner Restaurant Neobiota zwei Konzepte. Morgens gibt es Frühstück, abends feine Gerichte. Das Motto: Dabei Wohlfühlen.

Starkes Team: Sonja Baumann und Erik Scheffler

Termin

Konzepten in Berlin auf der Spur

Max Brown: Adresse für kreative Globetrotter

Jetzt schon vormerken: Bei zwei Trendtouren Anfang Februar geht es wieder in sechs angesagte Hotels und Restaurants der Hauptstadt.

Max Brown: Adresse für kreative Globetrotter

Neueröffnung

Ahle-Worscht-Pizza und noch viel mehr

Starkes Quartett: (von links) Küchenchef Frank Möbes, Takeshi Suzuki, Daniel Nelson und Thomas Stach

Die Gastronomie auf dem Henninger Turm ist gestartet. Christian Mook setzt auf deutsche Küche mit Pep, ausgesuchtes Interieur und ein Top-Team. Das Panorama gibt’s obendrein.

Starkes Quartett: (von links) Küchenchef Frank Möbes, Takeshi Suzuki, Daniel Nelson und Thomas Stach

Strategie

Gutsschenke Monrepos richtet sich neu aus

Setzt nach der Sommerpause auf schwäbische Klassiker: Das Restaurant Gutsschenke im Schlosshotel Monrepos

Die Familie Finkbeiner will im einstigen Gourmetrestaurant des Schlosshotels mit einem neuen Konzept punkten - ohne Stern.

Setzt nach der Sommerpause auf schwäbische Klassiker: Das Restaurant Gutsschenke im Schlosshotel Monrepos

Preise & Trophäen

Europa-Park zum weltbesten Freizeitpark gekürt

Sind stolz auf den Sieg: (von links) Roland Mack mit Sohn Thomas

Der Themenpark ist mit dem Golden Ticket Award ausgezeichnet worden. Der Mix aus Fahrgeschäften sowie das von der Architektur geprägte europäische Themenkonzept haben die Jury überzeugt.

Sind stolz auf den Sieg: (von links) Roland Mack mit Sohn Thomas

Gourmetgastronomie

Kastenmeiers zieht ins Taschenbergpalais Kempinski Dresden

Arbeiten zusammen: Gerd Kastenmeier (links) und Marten Schwass

Kulinarisch geht es auch am neuen Standort um Fisch, ergänzend dazu sollen Fleischspezialitäten serviert werden.

Arbeiten zusammen: Gerd Kastenmeier (links) und Marten Schwass

Expansion

Ein Stück französische Lebensart

Boulangerie, Pâtisserie und Bistro: Die La-Maison-Filialen mit ihrem urbanen, kosmopolitischen Ambiente kommen vor allem bei weiblichen Gästen an

Die Bistro-Backshop-Marke La Maison du Pain will kräftig wachsen. Nächstes Projekt: Ein Flagship-Store im Frankfurter Shopping-Center Myzeil.

Boulangerie, Pâtisserie und Bistro: Die La-Maison-Filialen mit ihrem urbanen, kosmopolitischen Ambiente kommen vor allem bei weiblichen Gästen an

Markenstart

Miller & Carter Steakhouse kommt nach Frankfurt

Gediegene Optik: Das Miller & Carter Steakhouse, hier ein Lokal in Großbritannien

Das Unternehmen Mitchells & Butlers bringt ein neues Konzept rund ums Fleisch nach Deutschland. In anderen Ländern hat es sich bereits bewährt.

Gediegene Optik: Das Miller & Carter Steakhouse, hier ein Lokal in Großbritannien

TV-Coach Frank Rosin

"Wir leisten Hilfe zur Selbsthilfe"

Ihr Lokal ist auf dem richtigen Weg: Inhaberin Soula Bibissidou mit Frank Rosin.

Es ist nicht immer einfach für Gastronomen, wenn 2-Sterne-Koch Frank Rosin samt TV-Team anrückt. Doch wer seinen Tipps folgt, hat gute Chancen. Das zeigte sich beim Lokal Soulas in Ludwigsburg.

Ihr Lokal ist auf dem richtigen Weg: Inhaberin Soula Bibissidou mit Frank Rosin.

Positionierung

Trendiger Treff mit Seeblick

Gastropaar mit Power: Martin und Heidi Rieb agieren ideenreich und professionell.

Stegen. Malerisch liegt das Restaurant Fischer an der Nordspitze des Ammersees. „Diese Lage ist unser absolutes Plus“, sagt Geschäftsführer Martin Rieb. Vor 12 Jahren haben er und seine Frau

Gastropaar mit Power: Martin und Heidi Rieb agieren ideenreich und professionell.

Positionierung

Nur nicht festlegen

Praktiker am Herd: Küchenchef Ronny Spaniel sorgt im La Rock für die Umsetzung der „Genussessen“.

Hannover. Eine dauerhafte, wiederkehrende Speisekarte gibt es im Restaurant La Rock nicht. „Das fände ich langweilig“, sagt Frank Ochotta. Bewusst legt sich der Gastronomische Leiter in seinem

Praktiker am Herd: Küchenchef Ronny Spaniel sorgt im La Rock für die Umsetzung der „Genussessen“.

Konzept

Küche von morgen

Hermann Bahlsen war Entdecker und Entrepreneur. Er hat nicht nur den englischen Cake als Keks nach Deutschland gebracht, sondern auch die Fließbandproduktion für Lebensmittel erfunden. Das

Ernährungskonzepte

Algen sind der Schinken der Zukunft

Fleischeslust: Das Exponat „Seaweed Meat“ von Hanan Alkouh zeigt, wie sich die Dulse-Alge so verarbeiten lässt, dass sie Schinkenspeck gleicht.

Die Ausstellung "Food Revolution 5.0" in Berlin sucht nach Antworten auf Nahrungsmittelknappheit und gibt einen Ausblick auf unseren zukünftigen Speiseplan.

Fleischeslust: Das Exponat „Seaweed Meat“ von Hanan Alkouh zeigt, wie sich die Dulse-Alge so verarbeiten lässt, dass sie Schinkenspeck gleicht.

Konzept

Hier kommt Future-Food zum Einsatz

Das Essen der Zukunft? Im Berliner Hermann's wird mit ungewöhlichen Zutaten experimentiert

Das Restaurant Hermann’s Berlin experimentiert mit Erdmandel, Okara- und Teff-Mehl. Keks-Gigant Bahlsen finanziert das Lokal, um Erkenntnisse über die Nahrungsmittel der Zukunft zu gewinnen.

Das Essen der Zukunft? Im Berliner Hermann's wird mit ungewöhlichen Zutaten experimentiert

Fotostrecke

Treugast kürt spannendste Hostelkonzepte 2018

Stockbett in modernem Design: So präsentiert sich das Steel House Copenhagen

Innovative Herbergen für junge Leute schütteln das angestaubte Image des Hostels ab. Sie punkten mit schickem Design, hippen Bars und Smart-TV.

Stockbett in modernem Design: So präsentiert sich das Steel House Copenhagen

Konzept

Hähnchen und Bier vereint

Begehrt: ein krosses Hähnchen, eine Portion Pommes Frites und ein Glas Kadewe-Bier.

Das Brlo Chicken&Beer versorgt Kadewe-Besucher in der sechsten Etage mit krossem Geflügel und kühlem Gerstensaft - eine Alternative zu Champagner und Austern.

Begehrt: ein krosses Hähnchen, eine Portion Pommes Frites und ein Glas Kadewe-Bier.

Konzept

Die Küche bleibt kalt

Ein Händchen für edle Tropfen: Dorina Sill leitet die Eiskellerbar.

Düsseldorf. Abseits der lärmenden Partymeile lassen sich in der Düsseldorfer Altstadt noch viele malerische Winkel entdecken. In unmittelbarer Nachbarschaft der berühmten Kunstakademie hat vor

Ein Händchen für edle Tropfen: Dorina Sill leitet die Eiskellerbar.

Konzept

Piadini und Pizzette statt einem Salat

Eine Gastronomen-Legende in Recklinghausen: Uwe Suberg ist seit 2017 Franchisenehmer.

Das Franchise The Italian der österreichischen Schärf-Gruppe ist seit 2017 in Deutschland vertreten. Am Standort Recklinghausen setzt Gastronom Uwe Suberg auf Spezialitäten aus Bella Italia.

Eine Gastronomen-Legende in Recklinghausen: Uwe Suberg ist seit 2017 Franchisenehmer.

Neueröffnung

Kaiserschmarrn erst spät abends

Sie tragen Österreich im Herzen: Marcel Jetter (links) und Sebastian Gaiser.

Aus einem Kult-Griechen in Stuttgarts Altstadt ist ein Österreicher geworden. Der Start des Kaiser und Schmarrn war vielversprechend.

Sie tragen Österreich im Herzen: Marcel Jetter (links) und Sebastian Gaiser.