Konzepte

Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen eine Vielzahl von innovativen Betriebs- und Marketingkonzepten vor. Egal ob Restaurant, Bar, Café oder Hotel - lassen Sie sich inspirieren von den Kreativen und Erfolgreichen.

 

Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Neuausrichtung

Grand Hotel Heiligendamm erweitert Spa

Neue Wege: Das Grand Hotel Heiligendamm baut aus

Die Luxusherberge will den Wellnessnereich vergrößern und um einen Außenpool ergänzen. Zudem werden Wohnungen für Mitarbeiter am Orsteingang von Heiligendamm gebaut.

Neue Wege: Das Grand Hotel Heiligendamm baut aus

Hotelgastronomie

Vier Restaurants und sechs Küchen unter einem Dach

Stylish: Interieur im Ösch Noir

Nach dem Umbau präsentiert sich der Öschberghof mit neuer Gastronomie. Unser Autor Rainer Lang hat sich umgesehen.

Stylish: Interieur im Ösch Noir

Betreiberwechsel

Streit um Kurhaus-Gastronomie in Baden-Baden

Renommierte Adresse: Das Kurhaus Baden-Baden

Dollenberg-Hotelier Meinrad Schmiederer kündigt den Pachtvertrag nach 24 Jahren vorzeitig.

Renommierte Adresse: Das Kurhaus Baden-Baden

Neupositionierung

Anknüpfen an die Glanzzeit

Haben viel vor: Hoteldirektorin Patricia Mall und Küchenchef Jens Franke

Das frisch sanierte Schlosshotel Weyberhöfe vor den Toren Aschaffenburgs will bei Gästen mit einem hochkarätigen Gourmetangebot punkten.

Haben viel vor: Hoteldirektorin Patricia Mall und Küchenchef Jens Franke

Konzepte

Grillritual auf brasilianische Art

Rodizio Flughafen Egelsbach: Das Restaurant bietet 300 Sitzplätze auf zwei Ebenen und eine große Terrasse

Zehn Sorten Fleisch, frisch vom Spieß, das gibt es in den Rodizio-Restaurants von Frederick Schäfer. Dazu können sich die Gäste vom Buffet bedienen – seit Herbst auch am Flughafen Egelsbach.

Rodizio Flughafen Egelsbach: Das Restaurant bietet 300 Sitzplätze auf zwei Ebenen und eine große Terrasse

Trends

„Über den Bauch spricht man mehr Gäste an“

Erfolgreiches Konzept: Neni vereint Levante-Küche, den Bowl-Trend und das Sharing-Prinzip

Spezialisten sind gefragt – und gute Geschichten. Gegessen wird aus großen Schüsseln und Handwerkliches mit Tradition feiert sein Comeback. Teil 2 unserer Trendschau von Pierre Nierhaus.

Erfolgreiches Konzept: Neni vereint Levante-Küche, den Bowl-Trend und das Sharing-Prinzip

Konzepte

H-Hotels plant Hotel mit Brauerei

Frisch gebrautes Bier im Hotel: Alexander Fitz plant in Bad Arolsen derzeit ein entsprechendes Projekt

Der COO der H-Hotels Gruppe, Alexander Fitz, hat ein Areal mit Brauerei und Hotel in Bad Arolsen gekauft. Der Gebäudekomplex soll nun im Rahmen eines nachhaltigen Konzepts weitergeführt werden.

Frisch gebrautes Bier im Hotel: Alexander Fitz plant in Bad Arolsen derzeit ein entsprechendes Projekt

Positionierung

Mauritius wird bunter

Frischer Look: Die Marke Salt setzt auf Lifestyle.

War die Hotellandschaft dort bisher stark von All-Inclusive Häusern im gehobenen Segment geprägt, entdeckt das Eiland inzwischen seine eigene Schönheit neu.

Frischer Look: Die Marke Salt setzt auf Lifestyle.

Hotelprojekte

Heiße neue Konzepte

Investiert einen dreistelligen Millionenbetrag in den Bau der Wasserwelt Rulantica mit Hotel: Thomas Mack, Geschäftsführer Europa-Park

Thomas Mack, Geschäftsführer des Europa-Parks und Stefan Pallasch, General Manager Pierdrei, gaben beim Deutschen Hotelkongress in Berlin Einblick in neue, ausgefallene Konzepte.

Investiert einen dreistelligen Millionenbetrag in den Bau der Wasserwelt Rulantica mit Hotel: Thomas Mack, Geschäftsführer Europa-Park

Deutscher Hotelkongress

Der Wandel passiert heute

Eingespieltes Duo: Sky-Moderatorin Esther Sedlaczek und AHGZ-Chefredakteur Rolf Westermann

Die Hotellerie muss immer schneller auf Veränderungen reagieren. Beim Deutschen Hotelkongress erläutern Konzernlenker und Experten Strategien und liefern Konzept-Ideen.

Eingespieltes Duo: Sky-Moderatorin Esther Sedlaczek und AHGZ-Chefredakteur Rolf Westermann

Hotelkonzepte

Die Local Heroes wollen weiter

Diskutieren zum Thema Lokalkolorit als Hotelkonzept: (von links) Moderator Friedrich Niemann, Ursula Schelle-Müller, CMO bei Motel One, und Michael End, Managing Director bei 25hours

25hours und Motel One setzen auf Lokales. Wie ihre Konzepte aussehen und welche Pläne es gibt, verrieten Ursula Schelle-Müller, CMO bei Motel One und Michael End, Managing Director bei 25hours.

Diskutieren zum Thema Lokalkolorit als Hotelkonzept: (von links) Moderator Friedrich Niemann, Ursula Schelle-Müller, CMO bei Motel One, und Michael End, Managing Director bei 25hours

Positionierung

Die Nachfrage nach individuellen Reiseerlebnissen steigt

Diskutieren auf dem Deutschen Hotelkongress 2019: (v. l.) AHGZ-Chefredakteur Rolf Westermann, Alexander Schwarz (GM Airbnb Germany), Prof. Dr. Burkhard von Freyberg (Hochschule München), Daniela Schade (Accorhotels Germany)

Welche Weichen die Hotellerie stellen muss und welche Rolle das Sharing-Portal Airbnb dabei spielen kann.

Diskutieren auf dem Deutschen Hotelkongress 2019: (v. l.) AHGZ-Chefredakteur Rolf Westermann, Alexander Schwarz (GM Airbnb Germany), Prof. Dr. Burkhard von Freyberg (Hochschule München), Daniela Schade (Accorhotels Germany)

Trendtouren

Berlins hippe Konzepte begeistern

Glückliche Teilnehmer: Rund 80 Gäste besuchten die Trendtouren durch Berlin

Am Vortag des Deutschen Hotelkongresses lernten 80 Teilnehmer angesagte Konzepte kennen. Sechs Betriebe gestatteten einen Blick hinter die Kulissen. 

Glückliche Teilnehmer: Rund 80 Gäste besuchten die Trendtouren durch Berlin

Neustart

Spitzenkoch Karl Ederer übernimmt Wirtshaus

Aktiv: Karl Ederer

Von wegen Ruhestand: Der Spitzenkoch hat Neues vor und will künftig unkompliziertes "Heimatfood" servieren.

Aktiv: Karl Ederer

Strategie

Münchner Les Deux steht für zwei Konzepte

Bewährtes Team: Der Les Deux-Betreiber Fabrice Kieffer und sein Küchenchef Edip Sigl

Das Sternerestaurant behält seinen Namen auch nach dem Weggang von Chefkoch Johann Rappenglück. Der Mix aus gehobener Gastronomie und Brasserie bleibt ebenfalls bestehen.

Bewährtes Team: Der Les Deux-Betreiber Fabrice Kieffer und sein Küchenchef Edip Sigl

Hotelgastronomie

Fine Dining und Steaks im Puradies Leogang

Neu am Start: Das ESSE:NZ

20 Gäste finden im neuen Restaurant ESSE:NZ Platz, in dessen Küche Spitzenkoch Stefan Krieghofer das Sagen hat.

Neu am Start: Das ESSE:NZ

Restaurant-Sharing

Im Restless neue Ideen ausprobieren

Das Restless-Team: Gastronomen, die Neues ausprobieren wollen, steht es mit Rat und Tat zur Seite

In der Münchner Location können junge Gastronomen ihre Konzepte testen. Die Enchilada Gruppe stellt die Hardware. Zurzeit gibt es Burger- und BBQ-Offerten und sonntags veganen Yoga-Brunch.

Das Restless-Team: Gastronomen, die Neues ausprobieren wollen, steht es mit Rat und Tat zur Seite

Hotelgastronomie

Kann die Stromburg an ihre Glanzzeiten anknüpfen?

Abschied von der Sterneküche: Johann Lafer hofft auf den Erfolg eines bodenständigen Konzepts mit Fokus auf Veranstaltungen

Im März präsentiert Johann Lafer die neuen Räume. Küchenchef Markus Noack ist nach der Schließung des Val d'Or von Bord gegangen.

Abschied von der Sterneküche: Johann Lafer hofft auf den Erfolg eines bodenständigen Konzepts mit Fokus auf Veranstaltungen

F&B-Konzepte

Lecker und leger im Luxushotel

Stylish: Gastronomie im Pullman Berlin Schweizerhof

In der Oberliga der Hotellerie ist eine Revolution im Gange. Gemütlichkeit, regionale Rezepte, Snacks und Pop-up-Locations liegen im Trend. Gäste bevorzugen eine entspannte Atmosphäre. 

Stylish: Gastronomie im Pullman Berlin Schweizerhof

Neuorientierung

Johann Lafer schließt Sternerestaurant Le Val d'Or

Fängt nochmal von vorne an: Johann Lafer richtet sich neu aus

Der prominente Koch will zurück zu seinen kulinarischen Wurzeln. Warum, erklärt er im Interview mit der Süddeutschen Zeitung. 

Fängt nochmal von vorne an: Johann Lafer richtet sich neu aus