Abbrecherquote


Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Projekt

Mehr Austausch gewünscht

Machen sich für Ausbildungsqualität stark: Leipziger Hotelfachschüler der Susanna-Eger-Schule mit (von links) DEHOGA-Leipzig-Geschäftsführer Holm Retsch, Schulleiterin Monika Barz und Fachleiterin Cornelia Weinrich (leicht verdeckt)

LEIPZIG. Den Kampf gegen die hohe Abbruchquote bei Kochausbildung und unbesetzte Lehrstellen sowie für eine bessere Ausbildungsqualität haben die Schüler der Klasse D1/14 der Leipziger

Machen sich für Ausbildungsqualität stark: Leipziger Hotelfachschüler der Susanna-Eger-Schule mit (von links) DEHOGA-Leipzig-Geschäftsführer Holm Retsch, Schulleiterin Monika Barz und Fachleiterin Cornelia Weinrich (leicht verdeckt)

Kochausbildung

Starke Kritik an Arbeitsbedingungen für Köche

Geraten immer wieder in die Kritik: Die Arbeitsbedingungen von Köchen

Das Magazin Der Spiegel kommt zu einem bitteren Fazit für das Gastgewerbe: „Ausbeutung, Demütigung, mangelhafte Vorbereitung auf das Berufsleben."

Geraten immer wieder in die Kritik: Die Arbeitsbedingungen von Köchen

Berufsnachwuchs

Was Azubis glücklich macht

Sie hat gut lachen: In ihrem Ausbildungsbetrieb stimmt das Arbeitsklima

Eine aktuelle Studie unter 1122 Azubis im Gastgewerbe zeigt, was Betriebe tun können, damit ihr Nachwuchs zufrieden ist.

Sie hat gut lachen: In ihrem Ausbildungsbetrieb stimmt das Arbeitsklima

DGB-Ausbildungsreport 2014

„Ausbildungsreport ist Armutszeugnis für das Gastgewerbe“

Sorgt für Diskussionen: Der Ausbildungsreport 2014 der DGB Jugend

Der DEHOGA Bundesverband und die Gewerkschaft NGG diskutieren über die Ergebnisse des diesjährigen Ausbildungsreports der DGB Jugend.

Sorgt für Diskussionen: Der Ausbildungsreport 2014 der DGB Jugend

Image-Diskussion

DIHK will Ausbildungskriterien nicht verschärfen

Azubis gesucht: Das Gastgewerbe braucht Nachwuchskräfte

Wichtiger sei es, dass Schulen, Prüfer, Eltern, IHKs, Branchenverbände und Gewerkschaften miteinander kooperieren.

Azubis gesucht: Das Gastgewerbe braucht Nachwuchskräfte

Nachwuchs

Immer weniger Betriebe im Gastgewerbe bilden aus

Herausforderung für die Branche: Vor allem in der Gastronomie lässt sich Nachwuchs schwer finden

Hohe Abbrecherquoten und offene Lehrstellen - offiziellen Zahlen der Bundesregierung zufolge bleibt die Suche nach Fachkräften schwierig.

Herausforderung für die Branche: Vor allem in der Gastronomie lässt sich Nachwuchs schwer finden

Ausbildung

Azubis schieben Frust

Wirft das Handtuch: Die Abbrecherquote im Gastgewerbe ist hoch

Mehrteiler Ausbildung: Nachwuchs übt Kritik: Sie kämpfen mit unbezahlten Überstunden, geringer Bezahlung und cholerischen Chefs.

Wirft das Handtuch: Die Abbrecherquote im Gastgewerbe ist hoch