Ausbildung


Ausbildung

In Hotellerie und Gastronomie können junge Menschen die Berufe Köch/Köchin, Hotelfachfrau/mann sowie Restaurantfachmann/frau erlernen. Außerdem gibt es den Ausbildungsgang Fachmann/frau für Systemgastronomie. Die Ausbildung im Gastgewerbe wird häufig heiß diskutiert, unter anderem, weil nicht alle Azubis ihre angefangene Lehre aus zu Ende bringen. Bei den angehenden Köchen und Restaurantfachleuten liegt die Quote der Abbrecher laut dem aktuellen Berufsbildungsbericht sogar bei etwa 50 Prozent. 

Offene Ausbildungsstellen finden Sie in unserem Stellenmarkt Jobsterne

Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Ausbildungsreform

Jürgen Gangl: "Überfällige Modernisierung!"

Moderne, praxisnahe Inhalte: So sollen mehr junge Leute für eine Ausbildung gewonnen werden.

Die Hoteldirektorenvereinigung Deutschland begrüßt die geplanten Neuerungen bei den Ausbildungsberufen im Gastgewerbe.

Moderne, praxisnahe Inhalte: So sollen mehr junge Leute für eine Ausbildung gewonnen werden.

Existenzgründung

Bei Lisa darf es gern laut sein

Hat das Kochen von der Pike auf gelernt: Ihre Ausbildung zur Köchin absolvierte Lisa Angermann bei 2-Sterne-Koch Peter-Maria Schnurr im Restaurant Falco in Leipzig.

Die Selbstständigkeit hatte sie stets im Blick: Im Dezember hat Lisa Angermann ihr Restaurant Frieda in Leipzig eröffnet. Darüber hinaus war die 27-Jährige Siegerin der TV-Sendung The Taste.

Hat das Kochen von der Pike auf gelernt: Ihre Ausbildung zur Köchin absolvierte Lisa Angermann bei 2-Sterne-Koch Peter-Maria Schnurr im Restaurant Falco in Leipzig.

Branchenpolitik

Antrag auf Ausbildungsreform eingereicht

Die Lehre im Hotel und Restaurant soll zeitgemäßer werden. Der DEHOGA wünscht sich unter anderem mehr digitale Kompetenzen.

Preise & Trophäen

EHL als beste Hospitality- und Leisure-Managementschule der Welt ausgezeichnet

Studierende mit Stil: Der Campus der EHL

Große Ehre für die Ecole hôtelière de Lausanne (EHL). Die Schule ist hoch ambitioniert und blickt auf eine 125-jährige Geschichte zurück. Kürzlich gab es sogar einen Michelin-Stern.

Studierende mit Stil: Der Campus der EHL

Nachwuchskräfte

Hotalents geht in die zweite Runde

Eine Bühne für den Nachwuchs: Die Veranstaltung Hotalents

Im April trifft sich die Next Generation der Hotellerie im Best Western Plus Palatin in Wiesloch, um über die Zukunft der Branche zu diskutieren. Führungskräfte stehen dabei Rede und Antwort.

Eine Bühne für den Nachwuchs: Die Veranstaltung Hotalents

Ausbildung

Karrieretag mit Perspektiven

Informierten sich vor Ort: Die Azubis (von links) Leon Baron, Dalana Seidl und Niko Mohr.

Bereits zum vierten Mal bekamen die hauseigenen Nachwuchstalente der Althoff Hotels einen Einblick in künftige Karrierechancen und lernten die Direktoren der einzelnen Häuser kennen.

Informierten sich vor Ort: Die Azubis (von links) Leon Baron, Dalana Seidl und Niko Mohr.

Ausbildung

Kombi-Lehre für bayerische Azubis

Informierten sich vor Ort: Die Azubis (von links) Leon Baron, Dalana Seidl und Niko Mohr.

Viechtach. Ab dem kommenden Schuljahr startet die Hotelberufsschule Viechtach für angehende Köche, Restaurant- und Hotelfachkräfte das Pilotprojekt „DBFH-Gastro“. Dahinter steckt ein

Informierten sich vor Ort: Die Azubis (von links) Leon Baron, Dalana Seidl und Niko Mohr.

Nachwuchsförderung

DEHOGA Landesverbände engagieren sich bei den Europa Miniköchen

Finden viel Beachtung: Die Kinder von Europa Miniköche, hier mit dem damaligen DEHOGA-Präsidenten Ernst Fischer

Den Nachwuchs schon früh fürs Kochen und gute Ernährung begeistern, das will die Initiative Europa Miniköche. Jetzt macht Deutschlands Gastgewerbe ganz offiziell mit.

Finden viel Beachtung: Die Kinder von Europa Miniköche, hier mit dem damaligen DEHOGA-Präsidenten Ernst Fischer

Ausbildung

Jeden Monat startet ein Kurs

Machen Flüchtlinge fit fürs Gastgewerbe: Benjamin Jürgens (links) und Philip Timmermann sind die Macher der Refugee Canteen in Hamburg

Die Refugee Canteen versteht sich als gastronomische Vorschule für Geflüchtete. Ziel ist es, die Teilnehmer in eine Festanstellung zu bringen.

Machen Flüchtlinge fit fürs Gastgewerbe: Benjamin Jürgens (links) und Philip Timmermann sind die Macher der Refugee Canteen in Hamburg

Pilotprojekt

Eine Sache der Glaubwürdigkeit

Zufrieden mit dem Ergebnis: (von links) Julia Kavaliauskas, Jörg Rauschenberger, Markus Schädle, Stephan Reichstein, Steffen Walz und die Praktikanten Adham Alsaloum, Sallymatta Sanneh und Ahmed Sohel

Im Dezember berichteten wir über das Ingastro-Projekt von Rauschenberger Gastronomie und Kolping Bildungswerk. Jetzt ziehen die Beteiligten ein Fazit.

Zufrieden mit dem Ergebnis: (von links) Julia Kavaliauskas, Jörg Rauschenberger, Markus Schädle, Stephan Reichstein, Steffen Walz und die Praktikanten Adham Alsaloum, Sallymatta Sanneh und Ahmed Sohel

Ausbildung

Sprachliche Hürden sind das Hauptproblem

Am Pilotprojekt beteiligt: (von links) Julia Kavaliauskas, Human Resources, Chef Jörg Rauschenberger, Markus Schädle und Stephan Reichstein, beide Kolping, sowie Küchenchef Steffen Walz und Adham Alsaloum, Sallymatta Sanneh und Ahmed Sohel

Rauschenberger Gastronomie und Kolping Bildungswerk ziehen ein Fazit zum Integrationsprojekt "Ingastro".

Am Pilotprojekt beteiligt: (von links) Julia Kavaliauskas, Human Resources, Chef Jörg Rauschenberger, Markus Schädle und Stephan Reichstein, beide Kolping, sowie Küchenchef Steffen Walz und Adham Alsaloum, Sallymatta Sanneh und Ahmed Sohel

Zuwanderung

Ausbildung statt Abschiebung

Recruiting ist Chefsache: Marko Achilles (rechts) hat sich für Aboubakar Conate eingesetzt.

Marko Achilles ermöglicht einem talentierten Jungkoch aus Gambia eine Ausbildung. Im Adelshof in Schwäbisch Hall soll er langfristig eine Perspektive haben.

Recruiting ist Chefsache: Marko Achilles (rechts) hat sich für Aboubakar Conate eingesetzt.

Ausbildung

Studie: Azubis und Ausbilder gefragt

Jetzt mitmachen: Die bundesweite Online-Umfrage „Azubi-Recruiting Trends 2019“ startet. Auch das Gastgewerbe kann teilnehmen.

Nachwuchsförderung

Bestnote für die Ausbildungsqualität im Parkhotel

Feierlaune: Azubis mit Peregrin Maier (vorn Mitte) und Stellvertreter Markus Schrauth (daneben).

Weiskirchen. In Sachen Ausbildung ist das schmucke Parkhotel im heilklimatischen Kurort des nördlichen Saarlands alles andere als ein unbeschriebenes Blatt. Alljährlich setzt dort etwa der

Feierlaune: Azubis mit Peregrin Maier (vorn Mitte) und Stellvertreter Markus Schrauth (daneben).

Fachkräftemangel

Nachwuchs kommt aus Fernost

Lokaltermin zwischen den Feiertagen: Ein Teil der vietnamesischen Azubis, die im Santé-Royal-Resort von Stefan Kiefer (hintere Reihe, rechts) ihre Ausbildung machen. Daneben Dirk Ellinger vom DEHOGA Thüringen.

Bad Langensalza/Erfurt. „Wenn es einfach wäre, würden es alle machen“ – so könnte das Motto von Dirk Ellinger und Stefan Kiefer lauten. Der eine ist Hauptgeschäftsführer des DEHOGA

Lokaltermin zwischen den Feiertagen: Ein Teil der vietnamesischen Azubis, die im Santé-Royal-Resort von Stefan Kiefer (hintere Reihe, rechts) ihre Ausbildung machen. Daneben Dirk Ellinger vom DEHOGA Thüringen.

Ausbildung

Thüringen setzt auf Azubis aus Vietnam

Ministerpräsident trifft Azubis: In Vorbereitung auf seine geplante Vietnam-Reise besuchte jüngst Bodo Ramelow (links) die Berufsschule des DEHOGA Thüringen und kam mit vietnamesischen Azubis ins Gespräch

Dirk Ellinger vom DEHOGA Thüringen und Hoteleigner Stefan Kiefer brennt das Thema Fachkäftemangel auf den Nägeln. Der eine hatte eine gewagte Idee – und der andere davon den Nutzen.

Ministerpräsident trifft Azubis: In Vorbereitung auf seine geplante Vietnam-Reise besuchte jüngst Bodo Ramelow (links) die Berufsschule des DEHOGA Thüringen und kam mit vietnamesischen Azubis ins Gespräch

Personalie

Neue Direktorin für die Belvoirpark Hotelfachschule Zürich

Neue Aufgabe: Ulrike Kuhnhenn wird Rektorin der Belvoirpark Hotelfachschule

Ulrike Kuhnhenn tritt im Sommer die Nachfolge von Paul Nussbaumer an, der sich in den Ruhestand verabschiedet.

Neue Aufgabe: Ulrike Kuhnhenn wird Rektorin der Belvoirpark Hotelfachschule

Preise & Trophäen

Pascal Kruggel gewinnt Hyatt Student Prize

Freuen sich über den Sieg: (von links) Prof. Dr. Hartwig Bohne mit Pascal Kruggel auf der Preisverleihung des Hyatt Student Prize in Paris

Der Student aus Dresden wurde in Paris von Hyatt zum international besten Studierenden im Hotelmanagement ausgezeichnet.

Freuen sich über den Sieg: (von links) Prof. Dr. Hartwig Bohne mit Pascal Kruggel auf der Preisverleihung des Hyatt Student Prize in Paris

Ausbildung

Petition für "Veggie-Kochausbildung"

Vegane Alternativen: Burger gehen auch ohne Fleisch

Die Initiative zählt bereits knapp 15.000 Unterstützer. Sie macht sich für einen neuen Ausbildungsberuf „vegetarisch/veganer Koch/Köchin“ stark.

Vegane Alternativen: Burger gehen auch ohne Fleisch

Weiterbildung

Virtual-Reality-Learning fürs Gastgewerbe

Neue Lern-Chancen: Virtual-Reality-Brillen machen Inhalte praxisnah und erlebbar

Das Gastronomische Bildungszentrum Koblenz (GBZ) will mit innovativen Schulungsformaten auf den Fachkräftemangel reagieren.

Neue Lern-Chancen: Virtual-Reality-Brillen machen Inhalte praxisnah und erlebbar