Bestmarke


Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Kaffeemaschinen – Gesamtsieg

Mit Qualität, Service und Image auf den Spitzenplatz

Stolz: Florian Lehmann, ist bei WMF für das globale Geschäft mit Kaffeemaschinen verantwortlich.

Geislingen. Mit ihrem breiten Sortiment an Kaffeemaschinen bietet WMF für jede Hotelgröße und jeden gastronomischen Bedarf das passende Gerät an – sowohl für Filterkaffee als auch zur

Stolz: Florian Lehmann, ist bei WMF für das globale Geschäft mit Kaffeemaschinen verantwortlich.

Brot& Backwaren – Gesamtsieg

Den Kunden immer fest im Blick

Freude bei Edna: (von links) Verkaufsleiter Josef Stöckle, Sandra Stöckle, Petra Brune, Tatjana Wenz und Karlheinz Dauner.

Zusmarshausen. Als Anton Meitinger 1951 im schwäbischen Zusmarshausen eine kleine Landbäckerei gründete, konnte er nicht ahnen, dass er damit den Grundstein für ein europaweit agierendes

Freude bei Edna: (von links) Verkaufsleiter Josef Stöckle, Sandra Stöckle, Petra Brune, Tatjana Wenz und Karlheinz Dauner.

Hotelsoftware – Qualitätssieg

Schnittstellen-Profi bei der Hotelsoftware

Orientiert sich stark an Kundenwünschen: Hotline-Geschäftsführer Rolf Füßner.

In diesem Jahr feierte die Hotline Group GmbH ihr 30-jähriges Bestehen. Nun kann sich das Unternehmen über die Bestmarke-Auszeichnung als Qualitätssieger freuen.

Orientiert sich stark an Kundenwünschen: Hotline-Geschäftsführer Rolf Füßner.

Brot&Backwaren – Qualitätssieg

Genuss seit beinahe acht Jahrzehnten

Stolzes Team: (von links) Melanie Morgenroth, Fritz Kellermann, Kerstin Krischer, Judith Toleikis, Kerstin Kirsch, Lilli Kiesel und Jasmin Arnold.

Nürnberg. Nestlé Schöller steht für Qualität, Innovationen und Genuss – und das seit rund 80 Jahren. Das Unternehmen ist ein zuverlässiger, für seine Kundennähe bekannter Lieferant von

Stolzes Team: (von links) Melanie Morgenroth, Fritz Kellermann, Kerstin Krischer, Judith Toleikis, Kerstin Kirsch, Lilli Kiesel und Jasmin Arnold.

Hotelbad&Sanitär – Gesamtsieg

Stahl-Email für schöne Bäder

Setzt auf hochwertige Badlösungen: Roberto Martinez, Head of International Sales & Object Management bei Kaldewei.

Ahlen. Wenn man aus einem Porfolio von über 500 emaillierten Duschflächen, Badewannen und Waschtischen schöpfen und passgenaue Lösungen anbieten kann, scheint der Erfolg bereits programmiert zu

Setzt auf hochwertige Badlösungen: Roberto Martinez, Head of International Sales & Object Management bei Kaldewei.

Hotelsoftware – Gesamtsieg

Lösungen für jede Preisklasse

Freuen sich über den Gesamtsieg von Oracle: (von links) Peter Agel, Kerstin Plogmann und Stephan Mohring.

München. Vor zwei Jahren hat der US-amerikanische IT-Konzern Oracle den ebenfalls in den USA ansässigen Softwarehersteller Micros übernommen. Die Bereiche Food&Beverage und Hotels mit

Freuen sich über den Gesamtsieg von Oracle: (von links) Peter Agel, Kerstin Plogmann und Stephan Mohring.

Marktforschung

Diese Zulieferer sind spitze

Die Marke macht’s: In der repräsentativen Bestmarke-Studie haben Gastronomen und Hoteliers zum fünften Mal ihre Favoriten in vier Kategorien gekürt.

Die Ergebnisse der Bestmarke-Studie stehen fest. Dieses Jahr ging es um die Hersteller und Marken aus vier Produktgruppen

Die Marke macht’s: In der repräsentativen Bestmarke-Studie haben Gastronomen und Hoteliers zum fünften Mal ihre Favoriten in vier Kategorien gekürt.

Editorial

Eine Marke basiert auf Leistung

Mit Spannung erwartet – von Zulieferern wie von Hoteliers und Gastronomen – wurden auch dieses Jahr die Ergebnisse der AHGZ-Studie Bestmarke. Zum fünften Mal schon stimmten die Nutzer von

Hotelbad&Sanitär – Imagesieg

Ein Pionier bei Materialien und Design

Breite Palette: Villeroy&Boch ist für formschöne und innovative Keramik bekannt.

Mettlach. Von Anfang an war der Keramikhersteller Villeroy & Boch ein Pionier im Hinblick auf innovative Materialien, Herstellungstechniken und vor allem Design, einem der wichtigsten

Breite Palette: Villeroy&Boch ist für formschöne und innovative Keramik bekannt.

Kaffee – Gesamtsieg

Familienunternehmen am Puls der Zeit

Hüter einer starken Marke: Frank Hilgenberg, Geschäftsführer Marketing bei J.J. Darboven.

Hamburg. Als einer der führenden deutschen Heißgetränkespezialisten hat sich J.J .Darboven schon früh auf die Bedürfnisse der Gastronomie eingestellt. Das 1866 gegründete Hamburger

Hüter einer starken Marke: Frank Hilgenberg, Geschäftsführer Marketing bei J.J. Darboven.

Kaffee – Qualität

Ein Synonym für Kaffee

Jacobs-Team: (von links) Irmtraud Krüssel-Middendorf (Finance Director), Christian Papendieck (Marketing Manager), Jörn Horst (Marketing Director), Michael Stangel (General Manager), Raik Willholz (Quality Manager) und Peter Braeß (Sales Director).

Bremen. Wir schreiben das Jahr 1895. Der 26-jährige Johann Jacobs eröffnet in der Bremer Innenstadt ein „Specialgeschäft für Caffee, Thee, Cacao, Chocoladen, Biscuit“. Mit großem Erfolg.

Jacobs-Team: (von links) Irmtraud Krüssel-Middendorf (Finance Director), Christian Papendieck (Marketing Manager), Jörn Horst (Marketing Director), Michael Stangel (General Manager), Raik Willholz (Quality Manager) und Peter Braeß (Sales Director).

Tee – Gesamtsieg

Tradition trifft Innovation

Stolze Gesamtsieger: Ronnefeldt-Geschäftsführer Jan-Berend Holzapfel (rechts) und Wilhelm Wolff, Gesamtvertriebsleiter des Unternehmens.

Frankfurt/Main. „Wir sind der exklusive Teepartner der internationalen Hotellerie in über 70 Ländern der Welt“, sagt nicht ohne Stolz Jan-Berend Holzapfel, Inhaber und Geschäftsführer des

Stolze Gesamtsieger: Ronnefeldt-Geschäftsführer Jan-Berend Holzapfel (rechts) und Wilhelm Wolff, Gesamtvertriebsleiter des Unternehmens.

Kaffee und Tee – Image

Ganz im Dienst der Gastronomie

Stolz auf den Doppelsieg beim Image: Heimbs-Geschäftsführer Klaus Rödel.

Braunschweig. Warum gibt es Heimbs Kaffee nicht an jeder Ecke zu kaufen? „Wir haben uns der Kaffeekultur und nicht dem Massenmarkt verschrieben“, sagt Geschäftsführer Klaus Rödel. Das beginnt

Stolz auf den Doppelsieg beim Image: Heimbs-Geschäftsführer Klaus Rödel.

Tee – Qualität

Meßmer steht für gutes Aroma

Starkes Team: (von links) Ralf Niggemann (Leiter Gastro- und GV-Service), Kay-Inga Naussed (Produkt-Managerin), Andrea Erben (Senior-Produkt-Managerin) Meike Reith (Vertriebsinnendienst/KAM-Assistenz) und Hans-Ulrich Schatz (Vorstand Laurens Spethmann Hol

Seevetal. Das Teegeschäft ist traditionell die stärkste Sparte der Laurens Spethmann Holding (LSH) und trägt drei Viertel zum Umsatz des Unternehmens bei. Damit ist die Holding mit der

Starkes Team: (von links) Ralf Niggemann (Leiter Gastro- und GV-Service), Kay-Inga Naussed (Produkt-Managerin), Andrea Erben (Senior-Produkt-Managerin) Meike Reith (Vertriebsinnendienst/KAM-Assistenz) und Hans-Ulrich Schatz (Vorstand Laurens Spethmann Hol

Tee – Serviceleistung

Motor deutscher Teekultur

Service-Sieger: Foodservice-Chef Andreas Budach und Produkt-Managerin Nadine Hackstein.

Düsseldorf. Das Haus Teekanne mit Sitz in Düsseldorf wurde vor mehr als 130 Jahren in Dresden gegründet. Mit einem guten Drittel Marktanteil ist das Familienunternehmen Marktführer. Stetige

Service-Sieger: Foodservice-Chef Andreas Budach und Produkt-Managerin Nadine Hackstein.

Marktforschung

Das sind die besten Zulieferer

Die Marke geht über alles: Hoteliers und Gastronomen haben in der vierten Runde der repräsentativen Bestmarke-Studie ihre Favoriten in sechs Kategorien gekürt.

Stuttgart. Die Stimmen sind ausgewertet, Sieger und Platzierte stehen fest. In der vierten Runde der Image-Studie der Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung (AHGZ) werden die Bestmarke-Urkunden

Die Marke geht über alles: Hoteliers und Gastronomen haben in der vierten Runde der repräsentativen Bestmarke-Studie ihre Favoriten in sechs Kategorien gekürt.

Gute Marken zeigen Wirkung

Hast du mir mal ein Tempo? Und kannst du mir mal deinen Fön leihen? Das sind nur zwei Beispiele, wie stark Marken sein können. So stark, dass sie sich in der Alltagssprache einnisten und

Convenience – Image

Gulaschsuppe war nicht genug

Stolz auf die gute Image-Note: Michael Postinett, Geschäftsführer von Block Menü, und Karl-Heinz Krämer, Vorstand der Block Foods AG.

Zarrentin. Wer kennt sie nicht, die Block House Steak-Restaurants, die Eugen Block 1968 ins Leben gerufen hat. Doch bereits 1978 hat der Hamburger Unternehmer Block Menü gegründet, um seinen

Stolz auf die gute Image-Note: Michael Postinett, Geschäftsführer von Block Menü, und Karl-Heinz Krämer, Vorstand der Block Foods AG.

Convenience – Gesamtsieg

Den Kunden zum Partner machen

Foodservice-Führungstrio von Hügli: (von links) Stefan Schmitt (Marketingleitung), Joachim Hodapp (Geschäftsbereichsleiter) und Markus Müller (Brand Manager).

Radolfzell. Die Auszeichnung Bestmarke ist für Hügli die Krönung. Die Krönung eines Strategiewechsels der Hügli-Gruppe, der seit dem Jahr 2012 einen verstärkten Einsatz im Gastronomiebereich

Foodservice-Führungstrio von Hügli: (von links) Stefan Schmitt (Marketingleitung), Joachim Hodapp (Geschäftsbereichsleiter) und Markus Müller (Brand Manager).