Booking.com


Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Online-Vertrieb

Das sind die Top-Buchungskanäle der Siteminder-Hotelkunden

Jetzt buchen: Die erfolgreichsten Kanäle sind weiterhin die etablierten OTAs

Siteminder bietet eine Software, mit der Hotels sich an die Portale andocken können, darunter auch an Airbnb. In Deutschland bringt die Sharing-Plattform aber bislang verhältnismäßig wenig Buchungen.

Jetzt buchen: Die erfolgreichsten Kanäle sind weiterhin die etablierten OTAs

Buchungsportale

Booking.com will mit Bewertungssystem für Fewos weltweiten Maßstab schaffen

Voll im Trend: Alternative Unterkünfte wie Apartments und Ferienwohnungen

Das neue System soll die Unterkünfte transparent kategorisieren, ähnlich wie die Sterne es bei den Hotels tun. Basis ist ein Algorithmus, der mehr als 400 Faktoren berücksichtigt.

Voll im Trend: Alternative Unterkünfte wie Apartments und Ferienwohnungen

Traveller-Review-Awards

Das sind die bestbewerteten deutschen Unterkünfte bei Booking.com

Daumen hoch: Bei Booking.com stehen viele wenig prominente Gastgeber gut da

Das Portal kürt wieder die Betriebe mit den besten Kritiken. Dabei können viele kleinere Pensionen und Bed & Breakfasts punkten.

Daumen hoch: Bei Booking.com stehen viele wenig prominente Gastgeber gut da

Nach ÖHV-Kongress

"Booking.com ist ein gesetzeskonformes Unternehmen"

Muss sich Kritik gefallen lassen: Die ÖHV hat Booking.com's Paritätsforderungen eingehend untersucht

Nachdem die Österreichische Hoteliervereinigung (ÖHV) rechtliche Schritte gegen das Portal angekündigt hatte, nimmt Booking.com zu den Vorwürfen Stellung.

Muss sich Kritik gefallen lassen: Die ÖHV hat Booking.com's Paritätsforderungen eingehend untersucht

Buchungsportale

Booking.com verpflichtet sich zu mehr Transparenz

Zeit, um etwas zu ändern: Booking.com reagiert auf Druck der Verbraucherschützer

Nach Gesprächen mit der EU-Kommission will das Portal Aussagen wie "Nur noch ein Zimmer verfügbar!" konkretisieren. Aus Sicht der IHA wäre damit endlich Schluss mit dem "subtilen Psychodruck".

Zeit, um etwas zu ändern: Booking.com reagiert auf Druck der Verbraucherschützer

Buchungsportale

Das Oligopol gerät ins Wanken

Ungleiche Wettbewerber: Unter den Hotelportalen wächst eines sehr viel rasanter als die übrigen.

HRS ändert seine AGB, Expedia feuert seine Chefs. Was ist los bei den großen Portalen? Branchenexperten sind sich einig: Das Gleichgewicht des OTA-Markts ist in Gefahr.

Ungleiche Wettbewerber: Unter den Hotelportalen wächst eines sehr viel rasanter als die übrigen.

Jahresrückblick

Was 2019 wichtig war

Macher und Märke haben spannende Entwicklungen bewiesen

Das Gastgewerbe verzeichnet das zehnte Top-Jahr in Folge. Mit beeindruckender Dynamik ging es voran. Hier gibt's die wichtigsten Ereignisse im Überblick.

Macher und Märke haben spannende Entwicklungen bewiesen

Anwalt Dominik Höch zum Ranking-Urteil

"Wer einen Algorithmus benutzt, muss erklären, wie das Ergebnis zustande kommt"

Anwalt Dominik Höch: "Kriterien einer Listung auf Buchungsportalen müssen transparent sein"

Laut einem aktuellen Urteil des Landgerichts Hamburg müssen Portale offenlegen, wenn ein Hotel für einen besseren Platz Geld gezahlt hat. Jurist Dominik Höch würde hier noch einen Schritt weitergehen.

Anwalt Dominik Höch: "Kriterien einer Listung auf Buchungsportalen müssen transparent sein"

Mobilität

Booking.com kooperiert mit Taxi-App

Neue Services bei Booking.com: Reisende können sich darüber auch Taxis rufen

Der Dienst namens Grab sieht sich als führende App für alltägliche Services in Südostasien. Sie listet mehr als 9 Mio. Taxifahrer und Händler.

Neue Services bei Booking.com: Reisende können sich darüber auch Taxis rufen

Nachfrage

Das sind die Booking.com-Reisetrends für 2020

Das richtige Reiseziel auswählen: Dabei verlassen sich viele Verbraucher auf Bewertungen anderer

Ökologisch und sozial verträgliches Reisen gewinnt an Bedeutung. Inspirationen liefern die digitalen Medien.

Das richtige Reiseziel auswählen: Dabei verlassen sich viele Verbraucher auf Bewertungen anderer

Buchungsportale

Mehr Provision, besserer Platz?

Hochkaufen: Wer mehr Geld hinblättert, steht im Ranking weiter oben

Bei allen marktführenden Portalen können Hotels eine verbesserte Platzierung im Ranking erkaufen. Aber: Der Nutzer wird im Kleingedruckten aufgeklärt, dass für solche "Empfehlungen" Geld fließt.

Hochkaufen: Wer mehr Geld hinblättert, steht im Ranking weiter oben

Umweltschutz

Reiseportale starten internationale Nachhaltigkeits-Initiative

Gründung von Travalyst: Prinz Harry, Herzog von Sussex, ist mit an Bord

Führende Mittler wie Tripadvisor, Booking.com und Ctrip wollen sich nun gemeinsam für nachhaltiges Reisen einsetzen. Geleitet wird die neue Initiative namens "Travalyst" von seiner Königlichen Hoheit.

Gründung von Travalyst: Prinz Harry, Herzog von Sussex, ist mit an Bord

Online-Vertrieb

Hoteliers kämpfen gegen „Ratendisparität“

Ungewollte Rabatte: Wenn sie auf Vergleichsportalen wie Trivago oder Google erscheinen, kann das den betroffenen Hotelier viel Geld kosten.

Während sich derzeit mehrere Gerichte mit der Ratenparität beschäftigen, macht vielen Hoteliers inzwischen auch eine bestimmte Form der „Ratendisparität“ zu schaffen. Darunter versteht man im

Ungewollte Rabatte: Wenn sie auf Vergleichsportalen wie Trivago oder Google erscheinen, kann das den betroffenen Hotelier viel Geld kosten.

Booking.com-Studie

So will die Generation Z verreisen

Abenteuerlustig und Social-Media-affin: So charakterisiert die aktuelle Booking.com-Studie die junge Generation

Die 16- bis 24-Jährigen geben offenbar lieber Geld für Reisen als für materiellen Besitz aus. Und sie haben keine Probleme damit, allein auf Tour zu gehen.

Abenteuerlustig und Social-Media-affin: So charakterisiert die aktuelle Booking.com-Studie die junge Generation

Online-Vertrieb

Verwirrung um neue Booking.com-AGB

Irritationen im Netz: Die neuen AGB von Booking konnten zunächst nicht abgerufen werden

Das Portal hat Hoteliers Veränderungen angekündigt, die jedoch nicht eingesehen werden konnten. Es beruft sich dabei auf ein EU-Urteil. Wirklich ändern wird sich offenbar aber wenig.

Irritationen im Netz: Die neuen AGB von Booking konnten zunächst nicht abgerufen werden

Buchungsportale

Anwalt hält neue Booking-AGB für nicht gültig

Änderungen bei Booking.com? Nicht jeder konnte die neuen AGB überhaupt öffnen

Das Portal Booking.com hat deutschen Hoteliers die Absicht erklärt, seine Geschäftsbedingungen zu ändern. Kein Grund zur Panik, meint Rechtsanwalt Peter Hense.

Änderungen bei Booking.com? Nicht jeder konnte die neuen AGB überhaupt öffnen

Best-Preis-Streit

Bundeskartellamt legt Nichtzulassungsbeschwerde ein

Neue Wendung in Sachen Best-Preis: Das Bundeskartellamt will weiterhin mitreden

Neue Hoffnung für Hoteliers. Die Kartellbehörde will sich nicht damit abfinden, dass das Oberlandesgericht Düsseldorf Booking.com's Best-Preis-Klauseln erlaubt.

Neue Wendung in Sachen Best-Preis: Das Bundeskartellamt will weiterhin mitreden

HSMA eDay 2019

"Hoteliers haben Angst vor verpasstem Geschäft"

Rät zu Konsequenz im Revenue-Management: Dr. Jan Sammeck von der Deutschen Hospitality

Beim dem Kongress des Fachverbands HSMA ging es einmal mehr um den Vertriebs-Mix in der Online-Welt und den Umgang mit den großen und mächtigen Buchungsportalen.

Rät zu Konsequenz im Revenue-Management: Dr. Jan Sammeck von der Deutschen Hospitality

Buchungsportale

Schnäppchen für mobile Bucher erlaubt

Rabattmaschine: Stichproben in Österreich haben ergeben, dass Mobile-User günstiger reisen

Die Arbeiterkammer Österreich hat bei Booking.com variierende Zimmerraten je nach verwendetem Endgerät entdeckt. Verboten ist das nicht.

Rabattmaschine: Stichproben in Österreich haben ergeben, dass Mobile-User günstiger reisen

Gastbeitrag

Wirkungstreffer!

Markus Luthe: "Booking hat seinen Instrumentenkasten zur Disziplinierung prall gefüllt"

Markus Luthe, Hauptgeschäftsführer Hotelverband Deutschland,über das Urteil zu Booking.com und zur Best-Preis-Klausel.

Markus Luthe: "Booking hat seinen Instrumentenkasten zur Disziplinierung prall gefüllt"