Buchungsportale


Buchungsportale

Fluch oder Segen? Buchungsportale oder Online Travel Agencys (OTAs) machen hierzulande derzeit rund 24 Prozent aller Hotel-Buchungen aus. Sie bringen den Hotels viele Gäste aus aller Welt, denn sie verfügen über internationale Bekanntheit und viele Nutzer.

Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Jahresrückblick

Was 2019 wichtig war

Macher und Märke haben spannende Entwicklungen bewiesen

Das Gastgewerbe verzeichnet das zehnte Top-Jahr in Folge. Mit beeindruckender Dynamik ging es voran. Hier gibt's die wichtigsten Ereignisse im Überblick.

Macher und Märke haben spannende Entwicklungen bewiesen

Anwalt Dominik Höch zum Ranking-Urteil

"Wer einen Algorithmus benutzt, muss erklären, wie das Ergebnis zustande kommt"

Anwalt Dominik Höch: "Kriterien einer Listung auf Buchungsportalen müssen transparent sein"

Laut einem aktuellen Urteil des Landgerichts Hamburg müssen Portale offenlegen, wenn ein Hotel für einen besseren Platz Geld gezahlt hat. Jurist Dominik Höch würde hier noch einen Schritt weitergehen.

Anwalt Dominik Höch: "Kriterien einer Listung auf Buchungsportalen müssen transparent sein"

Tourismusabgaben

Airbnb findet neuen Kooperationspartner in der Schweiz

Steuern sauber abführen: Airbnb zieht künftig auch in Luzern die Tourismusabgabe ein

Das Reise- und Sharing-Portal zieht künftig die Tourismusabgaben des Kantons Luzern bei Buchungen automatisiert ein und führt sie im Namen der Gastgeber an Luzern Tourismus (LTAG) ab.

Steuern sauber abführen: Airbnb zieht künftig auch in Luzern die Tourismusabgabe ein

Studie

Gäste buchen immer häufiger über Smartphone & Co

Mobile first: Die nächste Hotelbuchung ist nur einen Klick entfernt

Die Expedia Group sieht einen zweistelligen Anstieg der deutschen Hotelbuchungen über mobile Endgeräte. Die beliebtesten Reiseziele lagen dabei in Sachsen.

Mobile first: Die nächste Hotelbuchung ist nur einen Klick entfernt

Vertrieb

Fünf Tipps gegen Überbuchungen

Anfragen gehen fix ein: Bei mehreren Kanälen kann es durchaus passieren, dass ein Zimmer unbeabsichtigt doppelt vergeben wird.

Überbuchungen verursachen beim Hotel zusätzliche Kosten und bei betroffenen Gästen großen Ärger. Der Software-Anbieter Guestline gibt Tipps, wie Hoteliers ihre Auslastung besser managen können.

Anfragen gehen fix ein: Bei mehreren Kanälen kann es durchaus passieren, dass ein Zimmer unbeabsichtigt doppelt vergeben wird.

Urteil

Rankings der Buchungsportale müssen transparent sein

Rankings unter der Lupe: Laut Gericht müssen die Portale es kundtun, wenn Hotels sich hochkaufen

Der Verbraucherzentrale Bundesverband hatte gegen die Plattform Opodo geklagt.

Rankings unter der Lupe: Laut Gericht müssen die Portale es kundtun, wenn Hotels sich hochkaufen

Personalie

Expedia feuert CEO Okerstrom und CFO Pickerill

Mark Okerstrom war seit August 2017 CEO der Expedia Group. Er stieg 2006 bei dem US-Konzern ein und war zuvor Finanzchef.

Laut Unternehmen hatten Management und Board unterschiedliche Auffassungen über die weitere Strategie.

Mark Okerstrom war seit August 2017 CEO der Expedia Group. Er stieg 2006 bei dem US-Konzern ein und war zuvor Finanzchef.

Anwalt zu neuen HRS-AGB

"Wohldosierte wirtschaftliche Grausamkeiten"

Anwalt Peter Hense: HRS räumt sich das "Recht zum legalen Bilderdiebstahl" von den Websites der Hotels ein

Der Jurist Peter Hense nimmt kein Blatt vor den Mund, wenn es um die neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Kölner Buchungsportals geht.

Anwalt Peter Hense: HRS räumt sich das "Recht zum legalen Bilderdiebstahl" von den Websites der Hotels ein

Buchungsportale

Was es mit den neuen HRS-AGBs auf sich hat

Hotelbetten reibungslos digital buchen: Dafür steht das Unternehmen HRS

Das Kölner Buchungsportal hat seine Hotelpartner in den vergangenen Tagen über vertragliche Änderungen informiert. Unter anderem wird für Nettoraten künftig eine Transaktionsgebühr fällig.

Hotelbetten reibungslos digital buchen: Dafür steht das Unternehmen HRS

Hotelvertrieb

So schafft es Premier Inn ohne Buchungsportale

Zimmerverkauf dank Offline-Werbung: Bei Premier Inn fungiert auch das gute alte Plakat als Teil des Vertriebskonzepts, um potenzielle Gäste anzusprechen.

Um die großen Portale Booking.com, HRS und Expedia kommt hierzulande kaum ein Hotel herum. Zu groß ist deren Marktmacht. Laut der jüngsten Vertriebsstudie des Hotelverbands Deutschland (IHA)

Zimmerverkauf dank Offline-Werbung: Bei Premier Inn fungiert auch das gute alte Plakat als Teil des Vertriebskonzepts, um potenzielle Gäste anzusprechen.

Buchungsportale

Schlichtungsstelle löst Streitigkeiten mit OTAs

Damit um Urlaub alles rund läuft: Die Schlichtungsstelle SÖP will künftig zwischen Reisenden und Portalen vermitteln

Bei Ärger rund um Pauschalreisen haben Urlauber eine neue Anlaufstelle: Erste Online-Reisevermittler arbeiten vom Dezember an mit der Schlichtungsstelle SÖP zusammen.

Damit um Urlaub alles rund läuft: Die Schlichtungsstelle SÖP will künftig zwischen Reisenden und Portalen vermitteln

Firmenkunden

HRS und Accorhotels vertiefen Partnerschaft

Businesshotel: Das Novotel Muenchen Airport

Die neue Vereinbarung beinhaltet unter anderem einen Direct Connect, durch den die HRS-Kunden Zugang zu den besten Preisen von Accor erhalten sollen.

Businesshotel: Das Novotel Muenchen Airport

Studie

So geht's zum reibungslosen Reiseerlebnis

Nathlose Buchung: Expedia hat den Anspruch, vielerlei Services technisch miteinander zu verknüpfen

Die Expedia Group hat zusammen mit einem Beratungsunternehmen fünf Aspekte identifiziert, die Hürden bei der Buchung abbauen sollen.

Nathlose Buchung: Expedia hat den Anspruch, vielerlei Services technisch miteinander zu verknüpfen

Buchungsportale

Michelin vermittelt Luxushotels

Neue Buchungsplattform mit Potenzial: Hinter Tablethotels.com steht Michelin

Der Guide Michelin ist eigentlich für seine Expertise in der Gourmetgastronomie bekannt. Über die Tochterfirma Tablet steigt das Unternehmen jetzt auch verstärkt in das Hotelmarketing ein.

Neue Buchungsplattform mit Potenzial: Hinter Tablethotels.com steht Michelin

Buchungsportale

HGV feiert "Booking Südtirol" als Erfolg

Attraktive Auswahl an Unterkünften: Damit wirbt Booking Südtirol auch hierzulande um Gäste

Die alternative Buchungsplattform listet inzwischen mehr als 2300 Hotels und Unterkünfte. Sie wurde vom dortigen Hotelverband ins Leben gerufen.

Attraktive Auswahl an Unterkünften: Damit wirbt Booking Südtirol auch hierzulande um Gäste

Buchungsportale

HRS prognostiziert Firmenraten auf Basis Künstlicher Intelligenz

Genaue Vorhersagen: In die Analysen von HRS fließen unzählige Daten ein

Die Kölner Unternehmensgruppe errechnet für Corporate-Kunden Hotelraten für die Zukunft. Das soll Reise-Einkäufern zu weiteren Einsparungen verhelfen.

Genaue Vorhersagen: In die Analysen von HRS fließen unzählige Daten ein

Mobilität

Booking.com kooperiert mit Taxi-App

Neue Services bei Booking.com: Reisende können sich darüber auch Taxis rufen

Der Dienst namens Grab sieht sich als führende App für alltägliche Services in Südostasien. Sie listet mehr als 9 Mio. Taxifahrer und Händler.

Neue Services bei Booking.com: Reisende können sich darüber auch Taxis rufen

Online-Marketing

Tripadvisor führt neue Direktbuchungs-Funktion ein

Wichtige Marketingplattform für Hoteliers: Tripadvisor bietet Hoteliers diverse Verkaufs-Tools, sowie die Möglichkeit, auf Bewertungen zu antworten

Das neue Tool ermöglicht die direkte Weiterleitung von einer gesponserten Tripadvisor-Platzierung zur Buchungsseite des Hotels.

Wichtige Marketingplattform für Hoteliers: Tripadvisor bietet Hoteliers diverse Verkaufs-Tools, sowie die Möglichkeit, auf Bewertungen zu antworten

Neue Bezahllösungen

HRS gewinnt Vorteil aus eigener Banklizenz

Erleichterung beim Austausch von Geld: Bei HRS sollen Bezahlprozesse deutlich smarter werden

Der Hotel-Sourcing-Experte HRS erweitert seine Payment-Lösung für Firmenkunden. Neue Anbindungen sollen für mehr Service und reibungslosere Prozesse sorgen.

Erleichterung beim Austausch von Geld: Bei HRS sollen Bezahlprozesse deutlich smarter werden

Buchungsportale

Acomodeo kooperiert mit Avis

Neue Partner: Apartment-Vermittler Acomodeo und Mietwagen-Anbieter Avis

Der Vermittler von Serviced Apartments und eine der weltweit bekanntesten Marken der Autovermietung starten eine Kooperation für innovative Produkte für Geschäftsreisende.

Neue Partner: Apartment-Vermittler Acomodeo und Mietwagen-Anbieter Avis