Buchungsportale


Buchungsportale

Fluch oder Segen? Buchungsportale oder Online Travel Agencys (OTAs) machen hierzulande derzeit rund 24 Prozent aller Hotel-Buchungen aus. Sie bringen den Hotels viele Gäste aus aller Welt, denn sie verfügen über internationale Bekanntheit und viele Nutzer.

Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Buchungsportale

Das steckt hinter dem HRS Market Place

Neue Chancen auf internationales Geschäft: Der HRS Market Place soll große Unternehmen auch mit Individualhotels zusammen bringen

Die HRS Group umwirbt Hoteliers derzeit mit einem neuartigen Marktplatz. Dort werden Verträge mit Firmenkunden separat ausgehandelt. Hotels zahlen eine Listinggebühr.

Neue Chancen auf internationales Geschäft: Der HRS Market Place soll große Unternehmen auch mit Individualhotels zusammen bringen

Buchungsportale

Auch das britische Königshaus bucht über HRS

Buchungen aus London: HRS hat hier einen exklusiven Firmenkunden akquiriert

Die Crown Commercial Services, die Agentur für Handel und Beschaffung der britischen Regierung, hat die deutsche HRS Group als bevorzugten Dienstleister rund um die Hotelbuchung ausgewählt.

Buchungen aus London: HRS hat hier einen exklusiven Firmenkunden akquiriert

Konjunktur

Hotels.com meldet steigende Hotelpreise weltweit

Boomende Branche: Hotels konnten im vergangenen Jahr ihre Raten nach oben schrauben

Nach drei rückläufigen Jahren meldet das Portal für 2017 wieder ein Plus bei den Durchschnittsraten. Sie erhöhten sich um 2 Prozent.

Boomende Branche: Hotels konnten im vergangenen Jahr ihre Raten nach oben schrauben

Ranking

Expedia kürt „Best of VIP Access Hotels“

Top-Service und beste Bewertungen: So müssen die Expedia-"VIP Access Hotels" aufgestellt sein

Mit dabei sind 14 Häuser aus Deutschland. Sie befinden sich vornehmlich in großen Städten und im Luxussegment.

Top-Service und beste Bewertungen: So müssen die Expedia-"VIP Access Hotels" aufgestellt sein

OTA-Studie

Direktbuchungen für Hotels angeblich nicht günstiger

Schwieriger Online-Vertrieb: Bei den Portalen kostet es Provision, doch haben sie eine höhere Reichweite als viele Hotel-Webseiten

Der Dachverband der Buchungsportale meldet sich mit einer Studie zu Wort, die das Geschäftsmodell dieser Portale stützen soll.

Schwieriger Online-Vertrieb: Bei den Portalen kostet es Provision, doch haben sie eine höhere Reichweite als viele Hotel-Webseiten

Blockchain

Hotelverband hofft auf dezentrale Vertriebsplattform

Dezentral miteinander vernetzt: Die Blockchain könnte Hotels und Kunden enger zusammen bringen

Das Start-up Winding Tree hat eine Stiftung auf den Weg gebracht. Laut Hotelverband Deutschland (IHA) könnte das zu mehr Unabhängigkeit der Betriebe von großen Portalen führen.

Dezentral miteinander vernetzt: Die Blockchain könnte Hotels und Kunden enger zusammen bringen

Online-Vertrieb

HOTREC begrüßt Vorstoß der EU-Kommission zu Online-Plattformen

Neue Chancen für den Direktvertrieb: Die EU-Kommission will Online-Portale zu mehr Transparenz verplichten

Die EU macht sich für einen transparenteren digitalen Binnenmarkt stark. Das könnte auch Hoteliers zugute kommen.

Neue Chancen für den Direktvertrieb: Die EU-Kommission will Online-Portale zu mehr Transparenz verplichten

Zweckentfremdungsverbot

Bremen will Home-Sharing zeitlich begrenzen

Begrenzter Wohnraum: Bremen erlässt ein Zweckentfremdungsgesetz

Die Vermietung von Wohnungen über Plattformen wie Airbnb soll in Bremen auf maximal 90 Tage eingeschränkt werden.

Begrenzter Wohnraum: Bremen erlässt ein Zweckentfremdungsgesetz

Airbnb-Kooperation

Türöffnen per Smartphone auch für private Unterkünfte

Smartes Schloss: Das verspricht die Firma Nuki auch für Airbnb-Unterkünfte

Die Plattform arbeitet jetzt mit einem Anbieter für virtuelles Schlüsselmanagement zusammen. 

Smartes Schloss: Das verspricht die Firma Nuki auch für Airbnb-Unterkünfte

Buchungsportale

Warum Priceline jetzt Booking Holdings heißt

Leichter buchen im Netz: Das ist der Anspruch aller Marken der Booking Holdings

Die Muttergesellschaft von Booking.com hat eine Namensänderung vollzogen. Was es damit auf sich hat.

Leichter buchen im Netz: Das ist der Anspruch aller Marken der Booking Holdings

HOTREC-Studie

So abhängig sind Hotels von OTAs

Online zum Hotelzimmer: Buchungsportale sind bei den Verbrauchern beliegt

Booking.com hat seine Marktanteile im vergangenen Jahr noch einmal ausgebaut und ist nun absoluter Marktführer unter den Portalen in Europa.

Online zum Hotelzimmer: Buchungsportale sind bei den Verbrauchern beliegt

Buchungsportale

Airbnb will nachhaltigen Tourismus fördern

Portal mit Anspruch: Airbnb positioniert sich als Alternative zum herkömmlichen Massentourismus

Von Reisenden sollen viele Akteure profitieren. Nicht nur Vermieter, sondern auch Restaurants und lokale Geschäfte. Dieses Ziel will Airbnb weiterhin konsequent verfolgen. 

Portal mit Anspruch: Airbnb positioniert sich als Alternative zum herkömmlichen Massentourismus

Fewo-Vertrieb

HRS kooperiert mit Feratel

Urlaubsziele besser vermarkten: Das ist eines der Ziele von HRS Destination Solutions

Der Kölner Hotelvermittler ist auch im touristischen Segment aktiv. Die Sparte HRS Destination Solutions erweitert ihr Netzwerk. Davon sollen unter anderem Ferienwohnungsbetreiber profitieren.

Urlaubsziele besser vermarkten: Das ist eines der Ziele von HRS Destination Solutions

Buchungsportale

Booking.com wuchert im Airbnb-Segment

Außergewöhnliche Orte zum Übernachten: Booking.com vermittelt zum Beispiel auch die Windmill Villas in Griechenland

Das Online-Reisebüro listet inzwischen mehr als 5 Mio. alternative Unterkünfte weltweit. Dazu gehören Ferienwohnungen, Apartments und andere außergewöhnliche Schlafstätten. 

Außergewöhnliche Orte zum Übernachten: Booking.com vermittelt zum Beispiel auch die Windmill Villas in Griechenland

IHA-Branchenreport

100.000 neue Hotelzimmer drängen auf den Markt

Verdrängung: Für ältere Hotels wird es schwer

Deutschlands Hotellerie steht gut da. Alle Kennzahlen sind im Plus. Damit die Erfolgsgeschichte anhält, sind jedoch erhebliche Herausforderungen zu meistern.

Verdrängung: Für ältere Hotels wird es schwer

Buchungsportale

Kartellamt befragt Hotels zu Booking.com

Auf dem Prüfstand: Best-Preis-Klauseln werden weiterhin unter die Lupe genommen

Das marktführende Portal hatte seine Best-Preis-Klausel zwar schon vor einigen Jahren in Deutschland untersagt bekommen. Jetzt stehen aber Nachermittlungen an.

Auf dem Prüfstand: Best-Preis-Klauseln werden weiterhin unter die Lupe genommen

Bewertungen

Kein Text, keine Antwort möglich

Bei einigen der großen Portale dürfen Gäste auch reine Noten ohne Kommentar abgeben. Betroffene Hotels können dann nicht antworten. Ein Ärgernis für so manchen Gastgeber.

Bewertungen

Kein Text, keine Hoteliers-Antwort möglich

Keine Antwort möglich: So handhaben es Booking.com und HRS bei Noten ohne Text

Bei den großen Buchungsportalen können Gäste auch reine Noten ohne Kommentar abgeben. Betroffene Hotels können dann nicht antworten. Ein Ärgernis für so manchen Hotelier.

Keine Antwort möglich: So handhaben es Booking.com und HRS bei Noten ohne Text

Online-Marketing

Tripadvisor bietet gesponserte Platzierungen für Hoteliers

Zielgerichtetes Marketing: Die neuen Anzeigen bei Tripadvisor sind auf Suchanfragen für die jeweilige Destination ausgerichtet

Die Reiseplattform verspricht mehr Sichtbarkeit und hochwertigen Traffic. Die Bezahlung erfolgt im Cost-per-Click-Modell.

Zielgerichtetes Marketing: Die neuen Anzeigen bei Tripadvisor sind auf Suchanfragen für die jeweilige Destination ausgerichtet

Online-Marketing

Zimmer buchen in 360 Grad

Start in den Online-Marketing-Kongress: Raissa Benchoufi, Industry-Managerin bei Trivago, übernimmt von Moderator Ulf Tietge.

Die Kommunikation mit dem Gast verlagert sich zunehmend ins Digitale. Tipps für die Präsenz des eigenen Hotels im Netz gab es beim Vioma Online-Marketing-Gipfel in Freiburg.

Start in den Online-Marketing-Kongress: Raissa Benchoufi, Industry-Managerin bei Trivago, übernimmt von Moderator Ulf Tietge.