Carsten K. Rath


Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Interview: Carsten K. Rath

"Erfolg bedeutet Freiheit"

Carsten K. Rath: "Wirklich erfolgreich sind wir erst, wenn wir selbst bestimmen, was das bedeutet"

Der Autor, Redner und frühere Hotelier Carsten K. Rath erklärt in einem neuen Buch, warum es nichts bringt, es jedem recht zu machen. Wir haben ihn gefragt, ob die These wirklich stimmt.

Carsten K. Rath: "Wirklich erfolgreich sind wir erst, wenn wir selbst bestimmen, was das bedeutet"

Kolumne von Carsten K. Rath: Was Gäste wirklich wollen

Guter Service ist das beste Marketing

Carsten K. Rath: "Wenn Sie wollen, dass der Kunde in allererster Linie an Sie denkt, dann müssen Sie in allererster Linie an Ihren Kunden denken."

"Investiert nicht ins Marketing, investiert in Eure Kunden", fordert Kolumnist Carsten K. Rath. Service sei das Zauberwort, Digitalisierung hin oder her ...

Carsten K. Rath: "Wenn Sie wollen, dass der Kunde in allererster Linie an Sie denkt, dann müssen Sie in allererster Linie an Ihren Kunden denken."

KOLUMNE VON CARSTEN K. RATH: Was kommt nach dem Fachkräftemangel?

Die nächste Krise

Carsten K. Rath: "Die Initiative für mehr Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen muss vor allem aus den Unternehmen kommen – was der Staat hier anbieten kann, ist zu wenig und kommt zu spät"

Aufgrund der Digitalisierung werden Hunderttausende von Arbeitsplätzen zur Disposition stehen - ein riesiges Reservoir von Arbeitskräften für die Hotellerie, findet Kolumnist Carsten K. Rath.

Carsten K. Rath: "Die Initiative für mehr Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen muss vor allem aus den Unternehmen kommen – was der Staat hier anbieten kann, ist zu wenig und kommt zu spät"

KOLUMNE VON CARSTEN K. RATH: Richtig schulen und investieren

Gläserner Gast

Carsten K. Rath: "Die meisten Lösungen für Kundenfeedback liefern kaum relevante Ergebnisse – weil sie nerven und viel zu grob filtern"

Wie schön wäre es zu wissen, womit genau wir unsere Gäste tatsächlich begeistern und binden könnten. Geht nicht? "Geht doch!", sagt Kolumnist Carsten K. Rath.

Carsten K. Rath: "Die meisten Lösungen für Kundenfeedback liefern kaum relevante Ergebnisse – weil sie nerven und viel zu grob filtern"

Carsten K. Rath in Hamburg

Fontenay – die Tücken des Understatements

The Fontenay in Hamburg: Ausgefallene Architektur und Alsterblick.

Das im März eröffnete 5-Sterne-superior-Hotel hat viel Aufsehen erregt. Unser Autor und Hotelexperte Carsten K. Rath hat es kritisch unter die Lupe genommen.

The Fontenay in Hamburg: Ausgefallene Architektur und Alsterblick.

Kolumne von Carsten K. Rath: Mitarbeiter im Wandel motivieren

Sicherheit geht vor!

Carsten K. Rath: "Was Mitarbeiter in unsicheren Zeiten brauchen, ist Vertrauen in ihre Führung."

Ständig alles hinterfragen, neue Kompetenzen entwickeln, sich neu motivieren - für viele Mitarbeiter ist diese Art zu arbeiten ein Alptraum. Unser Kolumnist Carsten K. Rath sagt warum.

Carsten K. Rath: "Was Mitarbeiter in unsicheren Zeiten brauchen, ist Vertrauen in ihre Führung."

Kolumne von Carsten K. Rath: Zukunft der Hospitality

Weniger ist mehr? Nein!

Carsten K. Rath: "Früher lautete die Devise: draufpacken. Je mehr Sterne, desto höhere Preise, desto 'besser' das Image."

Es sei die Zeit statistikgetriebener Kopfgeburten, findet Kolumnist Carsten K. Rath. Niemand versuche mehr, das ultimative Hotel zu bauen. Vielleicht sei das smart. Doch eine Frage bleibt ... 

Carsten K. Rath: "Früher lautete die Devise: draufpacken. Je mehr Sterne, desto höhere Preise, desto 'besser' das Image."

Kolumne von Carsten K. Rath: Wandel der Gästebedürfnisse

Was heißt schon Luxus?

Luxus ist eines der Schlagworte in der Hotellerie. Doch für Hotels, die damit in erster Linie ihre Ausstattung meinen, wird das zunehmend zum Problem ... 

Carsten K. Rath auf Bali

Das beste Hotel ist gar kein Hotel

Ruhige Lage, aber gute Anbindung: Die Sahana Villas in Seminyak.

Böse Überraschung auf der Lieblingsinsel – das gebuchte 5-Sterne-Resort ist ein Alptraum. Die Rettung: Eine Luxus-Villa mitten in Seminyak, die sich auch noch als Schnäppchen entpuppt.

Ruhige Lage, aber gute Anbindung: Die Sahana Villas in Seminyak.

Kolumne von Carsten K. Rath: Angstgesteuerte Führung

Mein Chef, der Terrorist

Carsten K. Rath: "Ein Chef, der seinen Mitarbeitern nicht vertraut, hat Mitarbeiter, die sich nichts trauen"

Viele Führungskräfte glauben offenbar, Angst sei ein guter Berater. Doch Mitarbeiter, die Angst haben, setzen sich nicht für gemeinsame Ziele ein ...

Carsten K. Rath: "Ein Chef, der seinen Mitarbeitern nicht vertraut, hat Mitarbeiter, die sich nichts trauen"

Carsten K. Rath in London

Citizen M - You get what you pay for?

Die neue Sprache der Luxushotellerie: Citizen M – Tower of London bietet außer der tollen Lage sehr großzügige öffentliche Bereiche. Die Zimmer jedoch sind klein. Foto Hotel

Das Hotel Citizen M – Tower of London wirbt offensiv mit „Luxury for less” – und das in einer der besten Lagen Londons. Was ist dran am Versprechen?

Die neue Sprache der Luxushotellerie: Citizen M – Tower of London bietet außer der tollen Lage sehr großzügige öffentliche Bereiche. Die Zimmer jedoch sind klein. Foto Hotel

Kolumne von Carsten K. Rath: Service der Zukunft

Digitale Schnellsch(l)üsse

Carsten K. Rath: "Digitale Lösungen machen dort Sinn, wo sie die Menschen bei mehr Begegnungsqualität unterstützen."

Abwarten mit der Digitalisierung ist auch in Hospitality und Gastronomie die falsche Taktik. Doch Vorsicht, wer es nicht richtig anfängt, kann sich damit auch die Ursuppe von Service versalzen.

Carsten K. Rath: "Digitale Lösungen machen dort Sinn, wo sie die Menschen bei mehr Begegnungsqualität unterstützen."

Carsten K. Rath in Österreich

Eingeschneit und Spaß dabei

Bilderbuch-Panorama: Das erleben Gäste des 5-Sterne-Hauses Thurnher‘s Alpenhof am Arlberg.

Kleinere alpine Hotels umweht oft der Ruf, angestaubt zu sein. Thurnher’s Alpenhof in Zürs am Arlberg räumt mit diesem Vorurteil auf.

Bilderbuch-Panorama: Das erleben Gäste des 5-Sterne-Hauses Thurnher‘s Alpenhof am Arlberg.

Kolumne von Carsten K. Rath: Digitaler Wettbewerb

Welchen Wert hat Service?

Carsten K. Rath: "Weil ein Bett anderswo auch günstiger zu haben ist, liegt unser Alleinstellungsmerkmal im digitalen Wettbewerb eben nicht beim Preis"

Eine Forbes-Statistik bietet Anlass zur Sorge: Der internationale Preisvergleich zwischen Hotelzimmern und Airbnb-Unterkünften fällt zu Ungunsten der Hotellerie aus. Die Befürchtungen ...

Carsten K. Rath: "Weil ein Bett anderswo auch günstiger zu haben ist, liegt unser Alleinstellungsmerkmal im digitalen Wettbewerb eben nicht beim Preis"

Carsten K. Rath in Paris

Wenn das der alte César wüsste

Zurückhaltender Luxus: Das Le Bristol in Paris zeichnet sich durch stilvolles Mobiliar aus.

In Paris herrscht ein Dreikampf um die Krone des besten Hotels. Carsten K. Rath hat im Le Bristol eingecheckt – um zu sehen, wie sich das unabhängige Haus gegen die Konkurrenz schlägt.

Zurückhaltender Luxus: Das Le Bristol in Paris zeichnet sich durch stilvolles Mobiliar aus.

Fachliteratur

In der digitalen Welt wichtiger denn je: Individueller Service mit Herz

Nicht leicht einzuschätzen: Der hybride Gast

Der frühere Hotelier und heutige Speaker, Berater und Autor, Carsten K. Rath, hat sein neues Buch vorgelegt. Darin bringt er Digitalisierung und Service-Exzellenz erfolgversprechend  zusammen.

Nicht leicht einzuschätzen: Der hybride Gast

KOLUMNE VON CARSTEN K. RATH: MARKENKOMMUNIKATION IM HOTELSEKTOR

Der Instagram-Faktor

Carsten K. Rath: "Der Instagram-Faktor hat einen wachsenden Einfluss auf den Erfolg einer Hospitality-Marke"

Ein Gast fragt Sie, wo er bei Ihnen das Hammer-Selfie machen kann, das alle seine Freunde neidisch macht? Sie haben keine Antwort parat? Dann machen Sie sich lieber schnell Gedanken darüber ...

Carsten K. Rath: "Der Instagram-Faktor hat einen wachsenden Einfluss auf den Erfolg einer Hospitality-Marke"

Carsten K. Rath checkt ein

„Puttin‘ on the Ritz“

Ein Hotel mit Wow-Effekten: Hier der spektakuläre Pool des Intercontinental Phoenicia Beirut.

Das Phoenicia Intercontinental in Beirut kann sich mit anderen Luxushotels der Weltklasse messen.

Ein Hotel mit Wow-Effekten: Hier der spektakuläre Pool des Intercontinental Phoenicia Beirut.

Rath around the world

Siam Kempinski Bangkok: "Viel Lärm, sonst nichts"

Kann sich das Siam Hotel Kempinski Bangkok mit dem weltweit besten Stadthotels messen?

Das Luxushotel steht im knallharten Wettbewerb mit den besten Stadthotels in Asien. Kann sich das „Stadt-Resort“ am Markt behaupten? Hotelexperte Carsten K. Rath war vor Ort.

Kann sich das Siam Hotel Kempinski Bangkok mit dem weltweit besten Stadthotels messen?

Personalie

„Es geht immer um alles“ - Carsten K. Rath verkauft Kameha-Anteile

Geht neue Wege: Der bisherige Hotelier Carsten K. Rath

Neun Jahre nach der Gründung von Kameha zieht sich Carsten K. Rath als Hotelier zurück. Er konzentriert sich künftig auf seine Managementberatung RichtigRichtig.com.

Geht neue Wege: Der bisherige Hotelier Carsten K. Rath