Einkauf

In Hotellerie und Gastronomie muss regelmäßig jede Menge eingekauft werden - von Dingen des täglichen Bedarfs wie Lebensmitteln und Hygiene-Artikeln bis hin zu größeren Investitionen wie Einrichtungsgegenständen und Software-Lösungen. Der Einkauf erfolgt in der Regel über den Großhandel. Verschiedene branchenspezifische Einkaufsorganisationen bieten Unternehmern Vorteile und Erleichterungen bei der Beschaffung.

Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Coronakrise

So lassen sich kurzfristig Kosten minimieren

Einsparpotenzial: Wer kurzfristig Kosten senken will, sollte auch Einkauf und Lagerhaltung checken

Hoteliers und Gastronomen kämpfen derzeit mit teils großen Umsatzeinbußen. Durch Kostenoptimierung, etwa beim Einkauf, lässt sich dies abfedern. Wie das geht.

Einsparpotenzial: Wer kurzfristig Kosten senken will, sollte auch Einkauf und Lagerhaltung checken

Zukunftstrends

ahgzplus_logo Andrew Fordyce: „Sei Profi statt Everybody’s Darling“

Andrew Fordyce: Der Food-Trend-Scout spricht auf der Intergastra in Stuttgart über Zukunftstrends und gibt nützliche Tipps

Der Food-Trend-Scout und „EATrepreneur“ erläutert was Gastronomen von Streetfood-Anbietern lernen können und gibt fünf Tipps.

Andrew Fordyce: Der Food-Trend-Scout spricht auf der Intergastra in Stuttgart über Zukunftstrends und gibt nützliche Tipps

Einkaufsgesellschaft

HGK und progros werden digitaler

Auf zu neuen Ufern: Dank Laptop und Smartphone sollen viele Prozesse im Hotel optimiert werden

Die Einkaufsgesellschaften HGK und progros werden immer mehr zum Full Service Anbieter. Die HGK arbeitet mit Mareike Reis und Frank Simmeth zusammen.

Auf zu neuen Ufern: Dank Laptop und Smartphone sollen viele Prozesse im Hotel optimiert werden

oehlers Einkaufswelt

Besser jetzt als weg vom Fenster

Hotel mit Seele. Familienbetrieb. Geführt mit Herzblut und Engagement. 16-Stunden-Tage. Zimmereinrichtung robuste Mehrgenerationenqualität. Buche-Charme der frühen Neunziger mit Messingschlüsseln,

Einkaufsgesellschaft

progros erstmals auf der Intergastra

Sie freuen sich auf gute Gespräche: Das progros-Team ist bei der Intergastra in Halle 4 anzutreffen

Die progros Einkaufsgesellschaft mbH, ein starker Partner von mehr als 900 Hotels in Europa, feiert dieses Mal ihr Debüt auf der Stuttgarter Fachmesse. Sie verspricht einen optimierten Einkauf.

Sie freuen sich auf gute Gespräche: Das progros-Team ist bei der Intergastra in Halle 4 anzutreffen

Internorga Foodzoom

Trendexpertin: "Essen ist das neue Shoppen"

Sie klopfen die Trends ab: Bernd Aufderheide, Vorsitzender der Geschäftsführung Hamburg Messe und Congress GmbH mit Karin Tischer, Food-Trendforscherin und Inhaberin von food & more

Die Hamburger Messe präsentiert zusammen mit Karin Tischer fünf Trends, die Gäste derzeit bewegen - und deswegen auch Gastronomen tangieren.

Sie klopfen die Trends ab: Bernd Aufderheide, Vorsitzender der Geschäftsführung Hamburg Messe und Congress GmbH mit Karin Tischer, Food-Trendforscherin und Inhaberin von food & more

Nachhaltigkeit

SV Group tritt der europäischen Masthuhn-Initiative bei

Glückliche Hühner: Das würde sich vermutlich jeder Verbraucher wünschen, doch die Realität sind anders aus

Tierwohl treibt auch Hoteliers um. Die Schweizer SV Group, zu der unter anderem Hotels der Marken Moxy und Stay Kooook gehören, will sich für eine verbesserte Geflügel-Haltung einsetzen.

Glückliche Hühner: Das würde sich vermutlich jeder Verbraucher wünschen, doch die Realität sind anders aus

Getränke

kollex-Plattform zieht erfolgreiche Bilanz

Getränke-Einkauf leicht gemacht: Die Tools von kollex bündeln und digitalisieren zahlreiche Angebote

Hinter dem Projekt stehen Bitburger, Krombacher und Coca-Cola. Sie wollen damit zahlreiche Services auch für Gastronomen bieten, die Getränke weiterverkaufen.

Getränke-Einkauf leicht gemacht: Die Tools von kollex bündeln und digitalisieren zahlreiche Angebote

Einkauf

Metro mit neuem B2B-Online-Marktplatz

Bestellplattform für Gastronomen: Metro Markets soll ein reibungsloses digitales Einkaufserlebnis bescheren

Der Großhändler verkauft über die neue Plattform nicht nur das hauseigene Sortiment, sondern bindet auch externe Partner ein.

Bestellplattform für Gastronomen: Metro Markets soll ein reibungsloses digitales Einkaufserlebnis bescheren

Einkauf

Metro startet Online-Marktplatz für Gastronomen

Metro Market: So präsentiert sich der neue B2B-Marktplatz im Netz

Der Großhändler erweitert sein Geschäftsmodell um einen B2B-Online-Marktplatz für Gastgeber. Im Fokus stehen Non-Food-Artikel.

Metro Market: So präsentiert sich der neue B2B-Marktplatz im Netz

Einkaufs-Plattform

Gastivo meldet zweistellige Millionenumsätze

Freut sich über Wachstum: Jens Armbrust, Geschäftsführer von Gastivo

Die Team Beverage GmbH will ihre Plattform zu einem Betriebssystem für erfolgreiche Gastronomen machen. Dort können vielerlei Produkte bezogen werden.

Freut sich über Wachstum: Jens Armbrust, Geschäftsführer von Gastivo

Einkauf

Plattform Sourcify überzeugt Gastro-System L'Osteria

Neue Kooperation: Sourcify.net digitalisiert den Einkauf von L'Osteria

Vor einem knappen Jahr hatte die Deutsche Hospitality gemeinsam mit einem Partner die neue Einkaufsplattform gegründet. Sie kommt im Gastgewerbe offenbar gut an.

Neue Kooperation: Sourcify.net digitalisiert den Einkauf von L'Osteria

Jederzeit Zugriff auf die Rechnungen

Im App Store gibt es jetzt für alle Kunden des Progros-Einkaufspools die Progros-App in der iOS- wie auch Android-Version für das digitale Rechnungsportal. Kunden der Einkaufsgesellschaft können

Oehlers Einkaufswelt

So entlarven Sie Maulhelden

Gegen Verhandlungsende. Geschlossene Frage: „Wollen Sie mit uns zu diesen Konditionen zusammenarbeiten?“ Mein Gegenüber sagt laut und deutlich: „Ja, ich will!“ Ich werde das Gefühl nicht

Personalie

Claudius Möller steigt bei Progros auf

Erweiterte Aufgaben: Claudius Möller ist neuer Bereichsleiter bei Progros

Die Einkaufsgesellschaft ernennt den 40-Jährigen zum neuen Bereichsleiter für das Key Account Management als auch für den Kundenservice.

Erweiterte Aufgaben: Claudius Möller ist neuer Bereichsleiter bei Progros

Zulieferer

HGK trifft sich in Karlsruhe

Konzerthaus des Kongresszentrums Karlsruhe: Hier fand die Generalversammlung der HGK statt

Bei der Generalversammlung der Einkaufsgenossenschaft präsentierte diese gute Zahlen, und der Aufsichtsrat sieht die Zusammenarbeit im Gremium auf gutem Weg.

Konzerthaus des Kongresszentrums Karlsruhe: Hier fand die Generalversammlung der HGK statt

Geschäftszahlen

Progros-Hotels erhalten rund 2,4 Millionen Euro

Genau gecheckt: Franziska Jeske, Direktorin Controlling bei Progros, hat Bonus-Schecks und Überweisungen im Wert von rund 2,5 Mio. Euro ausgestellt

Für getätigte Einkaufsumsätze im Jahr 2018 hat Progros Rückvergütungen von 2,4 Millionen Euro als Bonussumme ausgeschüttet. Der Zuwachs pro Haus beträgt im Vergleich zum Vorjahr 7 Prozent.

Genau gecheckt: Franziska Jeske, Direktorin Controlling bei Progros, hat Bonus-Schecks und Überweisungen im Wert von rund 2,5 Mio. Euro ausgestellt

Digitalisierung

Schlauer beschaffen

Analog trifft digital: Tablet und Software – hier von Gastronovi – machen vieles leichter, das Gemüse muss allerdings noch von Hand geputzt werden.

Die Digitalisierung des Einkaufs hat sich in Hotellerie und Gastronomie zum Megatrend entwickelt und ist ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor, der für den Erfolg oder Misserfolg eines Hauses mit

Analog trifft digital: Tablet und Software – hier von Gastronovi – machen vieles leichter, das Gemüse muss allerdings noch von Hand geputzt werden.

Leasing

Lieber liquide bleiben

Leichter zum Partner: Das Portal Leasing2go hilft bei der Suche nach der passenden Leasing-Gesellschaft.

Immer wieder stellt sich Hoteliers und Gastronomen die Frage, ob sie bei größeren Anschaffungen Kaufen oder Leasen sollen. Beim Leasing wird die Liquidität des Gastronomiebetriebes geschont und

Leichter zum Partner: Das Portal Leasing2go hilft bei der Suche nach der passenden Leasing-Gesellschaft.

Oehlers Einkaufswelt

Vergleichen schützt vor Mogelpackung

Jedes Jahr wird der Negativpreis „Mogelpackung des Jahres“ vergeben. 2019 traf es einen bekannten Hersteller von Kartoffelchips: Verkleinerung des Inhalts von 170 auf 100 Gramm, 25 Prozent