Fingerfood


Snacks & Fingerfood

Im schnelllebigen Alltag sind oft schnelle Gerichte, auch mal zwischendurch gefragt. Dazu gehören Snacks. Aber auch Fingerfood, auch Häppchen genannt, ist angesagt. Kleine Knabbereien dürfen bei keiner gelungenen Party fehlen.

Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Food-Trends

Jetzt kommen die Snacks

Hübsch drapiert: Dieser Happen ist fototauglich.

Burger, Bowls, Ramen & Co: Noch nie passten die kleinen Mahlzeiten so gut zum Zeitgeist wie heute. Das zeigt nicht zuletzt der aktuelle Foodreport von Hanni Rützler vom Zukunftsinstitut. „Was

Hübsch drapiert: Dieser Happen ist fototauglich.

Tassenbeigabe

Kleine Happen

Verwöhnstückchen am Tassenrand bleiben beim Gast positiv in Erinnerung. Gastronomen sollten diese Kleinigkeiten zu Kaffee oder Tee daher nicht unterschätzen. Die Genussmomente für die heiße

Hotelgastronomie

Gambino setzt auf Slow-Snack-Automat "Foodji"

Smart und frisch: So präsentiert sich die neue Automaten-Generation von Foodji

Das Angebot des Automaten soll sich lesen wir das einer hippen Lunch-Location. Unter anderem sind dort Wraps und Bowls zu haben.

Smart und frisch: So präsentiert sich die neue Automaten-Generation von Foodji

Studie Snack-Barometer

So snackt Deutschland

Beliebt für unterwegs: Imbiss mit ethnischer Ausrichtung, wie beispielsweise Dönerfleisch im Fladenbrot

Snacks ersetzen immer häufiger eine Mahlzeit. Dabei greifen die Konsumenten auch gerne zu Produkten mit Fleisch.

Beliebt für unterwegs: Imbiss mit ethnischer Ausrichtung, wie beispielsweise Dönerfleisch im Fladenbrot

Fachthema

Klein, edel, lecker

Fingerfood als Menü: Das Jaz in the City in Stuttgart serviert seinen Gästen internationale Tapas unter der Bezeichnung "Japas"

Hochwertiges Fingerfood mausert sich vom Aperitifhäppchen zum vollwertigen Hauptgericht. Überraschungseffekte und gutes Handling sind das A und O.

Fingerfood als Menü: Das Jaz in the City in Stuttgart serviert seinen Gästen internationale Tapas unter der Bezeichnung "Japas"

Kleine Genüsse aus dem Glas

Kleine Genüsse im Weckglas sind beliebt. Sander erweitert sein Sortiment um zwei Neuheiten: Tomatenkompott und Mozzarella mit grünem Pesto und Pinienkernen sowie Ziegenkäsecreme mit Feigenchutney.

Herzhafte Muffins und Flammkuchen

Spluffin heißt das neue Trendgebäck von Edna – ein traditionelles Splitterbrötchen in Form eines Mini-Muffins (Foto). Die raffinierten Füllungen sollen von herzhaft bis süß jeden Geschmack

Dressing-Linie vergrößert sich um fünf Varianten, von fruchtig bis herb

Die bisherige Linie an Kraft-Dressings, bestehend aus Joghurt, Joghurt Kräuter, Italian, French und Thousand Island, wird erweitert. Hinzu kommen die Varianten Balsamico, Honey-Mustard, Caesar,

Schokobohnen und schwarze Kekse

Ideal fürs Coffee-to-go-Geschäft sind die neuen glutenfreien Barista Selection Snack Cups von Hellma – je ein ganzer Becher voll der beliebten Produkte Espressobohne in Zartbitterschokolade oder

Chicken Wings als Burger-Patty

Das Originalrezept der erfolgreichen Buffalo Chik’n Wings bietet Salomon Foodworld jetzt auch als Burger-Patty. Die Butternote und die Schärfe harmonieren mit dem süßlichen Tutti-Frutti-Bun.

Fladenbrot trifft Baguette

Nicht zu groß, nicht zu klein: Das neue Midi Flaguelette von Vandemoortele will mit 70 Gramm gerade richtig für den Hunger zwischendurch sein. Die Mischung aus Fladenbrot und Baguette setzt den

Schnecken dürfen auch pikant sein

Lass dich überraschen: Nach dieser Devise durchbricht Froneri Schöller mit der neuen Salami-Käse-Schnecke gekonnt die Erwartungshaltung der Gäste, die sonst bei dieser Form eher an Süßes denken.

Bio-Chicken-Wings von nachhaltig aufgezogenen Weidehühnern

Bio-Chicken-Wings der Marke Ursprung aus nachhaltiger Erzeugung sind jetzt neu im Sortiment von Transgourmet. Die Chicken Wings in würziger BBQ-Marinade ohne laktosehaltige Zutaten stammen von

Brotsnacks mit Käse und mehr

Ganz neu im Sortiment von Bel Foodservice sind Kiri Brotsnacks. Sie werden vom Backspezialisten Dermaris hergestellt und umfassen eine herzhafte (Schnittlauch) und zwei süße Varianten (Apfel und

Interview: Sven Schulz, Küchenchef Rhythms Bar & Kitchen im Jaz Hotel Stuttgart

„Das Essen erleben“

Sven Schulz: „Wie überall bei uns spielt auch bei den Japas die Regionalität eine große Rolle.“

Der weitgereiste Koch spricht mit AHGZ-Autorin Barbara E. Euler über sein Tapas-Konzept "Japas", über regionale und internationale Spezialitäten sowie über Sharing im Restaurant.

Sven Schulz: „Wie überall bei uns spielt auch bei den Japas die Regionalität eine große Rolle.“

Imbiss

Allerhand auf die Hand

Schnell mal zwischendurch: Im neuen Restaurant Sander der Sander-Gruppe in Frankfurt ist das den ganzen Tag möglich.

Snacks sind angesagt und werden ständig neu erfunden. Mit dem Trend „Snackification“ tritt die klassische Mahlzeit in den Hintergrund. Das gilt vor allem für die neue Zielgruppe der Jugendlichen.

Schnell mal zwischendurch: Im neuen Restaurant Sander der Sander-Gruppe in Frankfurt ist das den ganzen Tag möglich.

Pastrami von der Barbarie-Ente

Es muss nicht immer Rindfleisch sein. Achenbach hat Pastrami, den Belag des legendären New York Sandwichs, durch die Verwendung von Barbarie-Entenbrust neu interpretiert. Sie wurde gepökelt, in

Maxi-Brezeln fürs Oktoberfest

O’zapft is! – Mit der neuen original Maxi-Wiesn-Brezel von Délifrance wird jedes Oktoberfest richtig zünftig. Hergestellt wird die TK-Brezel beim Tochterunternehmen Heinz Bakery in Altdorf bei

USA, Asia & Italy im Burger-Bun

Unter dem Markendach Schulstad Bakery Solutions bringt Lantmännen Unibake drei neue Länder-Buns. Die Burger-Brötchen American Bun (Kürbis, Süßkartoffel und Honig), Asia Bun (Madras-Curry) und

Produkte

Sushi Nigiri trifft Sushi Maki

Der Convenience-Spezialist Christian Goedeken aus Wentorf sein Sushi-Angebot erweitert. Er verspricht unkompliziertes Handling und gute Haltbarkeitsdauer.