Frankfurt


Frankfurt explodiert

In Frankfurt boomen Tourismus und Hotelbau. Aber: Das wird den negativen Einfluss des härteren Wettbewerbs auf Häuser in Randbezirken und umliegenden Gemeinden weiter verstärken.

Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Coronakrise

Kölner Hoteliers leiden am stärksten

Krise mit Wucht: Die Branche kämpft mit massiven Belegungsrückgängen und Umsatzeinbußen

Die Krise belastet die Branche massiv. Nun gibt es aktuelle Zahlen zum Hotelmarkt Deutschland.

Krise mit Wucht: Die Branche kämpft mit massiven Belegungsrückgängen und Umsatzeinbußen

Rath Around the world

Villa Kennedy - Der Durchlauferhitzer

Imposantes Gebäude mitten in Frankfurt: Die Villa Kennedy der Hotelmarke Rocco Forte

Das Frankfurter Hotel sticht im internationalen Reise- und Business-Hub Frankfurt hervor. Doch was ist Reisenden aus aller Welt wirklich wichtig?

Imposantes Gebäude mitten in Frankfurt: Die Villa Kennedy der Hotelmarke Rocco Forte

Hessen

Käfer’S am Airport wird 25 Jahre

Logenplätze: Flugzeuge fast zum Greifen nah.

Das gastronomische Angebot an Flughäfen ist mit den Ansprüchen der Gäste gewachsen. „Vom Erlös-Mitläufer hat es sich zum Erlös-Bringer entwickelt“, heißt es etwa beim Flughafenbetreiber

Logenplätze: Flugzeuge fast zum Greifen nah.

Hotelprojekt

Steigenberger plant riesiges Kongresshotel am Frankfurter Flughafen

So soll's aussehen: Ein Rendering des geplanten Steigenberger Kongress Hotel Frankfurt Airport

Mit 527 Zimmer und Suiten eine einer Konferenzfläche von mit 5500 Quadratmetern soll das Steigenberger Kongress Hotel Frankfurt Airport eines der größten Häuser dieser Art in Deutschland werden.

So soll's aussehen: Ein Rendering des geplanten Steigenberger Kongress Hotel Frankfurt Airport

Hotelmarkt

ahgzplus_logo Frankfurt wächst und wächst

Stadtansichten: Die Hotellerie in Frankfurt verzeichnet weitere Zuwächse

Die Übernachtungszahlen in der Mainmetropole haben 2019 wohl zum zweiten Mal die 10-Millionen-Marke geknackt. Auch der Hotel- und Apartment-Markt boomt. Verlierer sind die Hotels im Speckgürtel.

Stadtansichten: Die Hotellerie in Frankfurt verzeichnet weitere Zuwächse

Jubiläum

Käfer'S am Flughafen feiert 25-Jähriges

Die Landebahn im Blick: Das Käfer'S am Flughafen ist inzwischen eine Institution

Knapp 110 Mio. Euro Umsatz verzeichnete das F&B-Geschäft am Frankfurter Flughafen. Dazu trug vor allem das Gastro-Flaggschiff Käfer'S bei.

Die Landebahn im Blick: Das Käfer'S am Flughafen ist inzwischen eine Institution

Konzepte

ahgzplus_logo Dieses Hotelrestaurant ist vegetarisch erfolgreich

Gastronomisches Trio: (von links) Lukas Dickmann, Chris Weinbeck und Niclas Horn

Im Lindley Hotel Lindenberg in Frankfurt wird fleischlos aufgetischt. Dreh- und Angelpunkt ist das ambitioniert gestaltete Restaurant „Leuchtendroter“.

Gastronomisches Trio: (von links) Lukas Dickmann, Chris Weinbeck und Niclas Horn

hessen

Frankfurt hadert mit dem IAA-Verlust

Paukenschlag: Die Automobilmesse IAA wechselt den Standort und verlässt Frankfurt. Das hat der Verband der Automobilindustrie (VDA) entschieden. Gastgeber-Städte könnten jetzt Berlin, Hamburg oder

Kampagne

Frankfurt gibt sich cool

Zugeschnitten auf die Zielgruppe: Hippe Baumwollbeutel mit Logo.

Einsatz fürs Branchen-Image zeigen Frankfurt Hotel Alliance, Dehoga Frankfurt und die Initiative Gastronomie Frankfurt. Unter dem Motto „Coole Branche“ wollen sie das Ansehen des Gastgewerbes stärken.

Zugeschnitten auf die Zielgruppe: Hippe Baumwollbeutel mit Logo.

Fast Casual

Sander baut auf Gastronomie

Großzügig: Das Lokal im Frankfurter Shoppingcenter MyZeil umfasst 800 Quadratmeter Fläche und bietet insgesamt 300 Sitzplätze.

Das Geschäft habe sich „sehr gut angelassen“. Das sagt Samir Tafticht, Restaurantleiter im Sander Restaurant in Frankfurt, dem ersten gastronomischen Outlet des Food-Zulieferers. Mittags machen

Großzügig: Das Lokal im Frankfurter Shoppingcenter MyZeil umfasst 800 Quadratmeter Fläche und bietet insgesamt 300 Sitzplätze.

Gastrokonzepte

ahgzplus_logo Lebendige, bunte Spitzenküche

Haben ihr Glück im Taunus gefunden: Ulla und Uwe Weber servieren den Gästen des Ess Webers, was ihnen selbst gefällt und schmeckt

Im Rhein-Main-Gebiet hat sich eine Riege junger Gastronomen mit eigenen Ideen verwirklicht. Die Restaurants eint ein Fine-Dining-Prinzip, das ganz unkonventionell daherkommt.

Haben ihr Glück im Taunus gefunden: Ulla und Uwe Weber servieren den Gästen des Ess Webers, was ihnen selbst gefällt und schmeckt

Neueröffnung

ahgzplus_logo Im Aureus ist alles Gold, was glänzt

Abendstimmung: Die Außenansicht der Goldkammer

Mit der Goldkammer ist in Frankfurt ein neues Museum an den Start gegangen. Zum Goldmuseum gehören auch eine Tagesbar mit Café und das Restaurant Aureus. Betreiber ist der Koch Christan Senff.

Abendstimmung: Die Außenansicht der Goldkammer

Personalie

Neuer Cluster General Manager bei den Leonardo Hotels

Weltenbummler: Ingo Domaschke freut sich auf Frankfurt sowie auf die zukünftigen Häuser in Offenbach und in der Europaallee

Ingo Domaschke ist im Rhein-Main-Gebiet künftig für sieben Häuser der Marke Leonardo zuständig. Davor verantwortete er verschiedene Hotelprojekte in Thailand.

Weltenbummler: Ingo Domaschke freut sich auf Frankfurt sowie auf die zukünftigen Häuser in Offenbach und in der Europaallee

Neueröffnung

Peter Pane expandiert weiter

Peter Pane Hamburg-Altona: Das Unternehmen ist nicht mehr nur im Norden vertreten

Der Systemgastronom aus dem Norden ist mit einem ersten Standort in Frankfurt gestartet. Nach Kassel ist es bereits das zweite Restaurant in Hessen.

Peter Pane Hamburg-Altona: Das Unternehmen ist nicht mehr nur im Norden vertreten

Gastro-Mall

Frankfurts Foodtopia öffnet in Etappen

Neuer Hotspot: Die Gastro-Mall Foodtopia im Einkaufszentrum MyZeil

Seit Ende April haben neun Gastronomiebetriebe den Betrieb aufgenommen. Insgesamt sind 15 Outlets mit 1000 Sitzplätzen vorgesehen.

Neuer Hotspot: Die Gastro-Mall Foodtopia im Einkaufszentrum MyZeil

Strategie

ahgzplus_logo Klassiker wechselt auf die vegane Spur

Zeil-Kitchen: Passanten, Angestellte und Touristen schätzen die zentral gelegene Location

Der Frankfurter Gastronom Nir Rosenfeld verzichtet in seinem Zeil-Kitchen seit Kurzem auf tierische Produkte. Die Umstellung lief problemlos - und hat ihm viele neue Gäste gebracht.

Zeil-Kitchen: Passanten, Angestellte und Touristen schätzen die zentral gelegene Location

Kaffeekultur

Kaffeefreunde

Leidenschaftliche Kaffeetrinker: Julian Ploch (links) und Matthias Hoppenworth begründeten mit ihrer Cafébar die Frankfurter Kaffee-Avantgarde.

Der Leidenschaft für Kaffeebohnen und alles, was sich daraus machen lässt, haben sich Matthias Hoppenworth und Julian Ploch verschrieben. Die Inhaber der Café-Rösterei Hoppenworth&Ploch waren

Leidenschaftliche Kaffeetrinker: Julian Ploch (links) und Matthias Hoppenworth begründeten mit ihrer Cafébar die Frankfurter Kaffee-Avantgarde.

Konzept

ahgzplus_logo Das Lokal zur Kochzeitschrift

Zufrieden mit der Premiere in Frankfurt: Marché-Chef Oliver Altherr (links) und Beef-Chefredakteur Jan Spielhagen

Gegrilltes spielt im Beef in Frankfurt die Hauptrolle. Dazu gibt es Salate, Bowls und Drinks. Hinter dem Projekt stehen ein Hamburger Lifestyle-Magazin und Marché International als Betreiber.

Zufrieden mit der Premiere in Frankfurt: Marché-Chef Oliver Altherr (links) und Beef-Chefredakteur Jan Spielhagen

Wiedereröffnung

ahgzplus_logo Leben im Museum

Coole Truppe: Geschäftsführer Anton de Bruyn (links) mit seinem Team im Emma Metzler.

Im Museum Angewandte Kunst in Frankfurt hat Anton de Bruyn das Restaurant Emma Metzler übernommen. Seine Vorgabe: Ein Restaurant mit lockerem Flair zu schaffen.

Coole Truppe: Geschäftsführer Anton de Bruyn (links) mit seinem Team im Emma Metzler.

Großprojekt

ahgzplus_logo Ein Foodcourt der Superlative für Frankfurt

Große F&B-Auswahl: Der neue Gastro-Bereich soll zusammen mit einem Kino Besucher anziehen

Das Shoppingcenter MyZeil in der Innenstadt wird für rund 70 Mio. Euro umgebaut. Bis 2019 entsteht eine neue Gastronomie-Ebene namens Foodtopia.

Große F&B-Auswahl: Der neue Gastro-Bereich soll zusammen mit einem Kino Besucher anziehen