Gault Millau


Gault Millau

Der Gault Millau gilt als einer der wichtigsten kulinarischen Guides. Er vergibt Restaurants keine Sterne, sondern Punkte, wobei 20 Punkte die Höchstzahl darstellen. Der neue Gault Millau Deutschland erscheint jährlich im November.

Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Restaurantkritik

Schock für die Auberge de l'Ill

Schwer getroffen vom Verlust des dritten Sterns: Marc Haeberlin

Der Guide Michelin streicht der elsässischen Institution der Gourmetgastronomie den dritten Stern. 51 Jahre strahlten drei Michelin-Sterne über dem Gasthaus der Familie Haeberlin.

Schwer getroffen vom Verlust des dritten Sterns: Marc Haeberlin

Editorial

Wieder ein Stern weniger

AHGZ-Chefredakteur Rolf Westermann

Im Guide Michelin heißt es über das Val d’Or von Johann Lafer: "Eine Küche voller Finesse – einen Stopp wert!" Damit wird das Problem auf den Punkt gebracht.

AHGZ-Chefredakteur Rolf Westermann

Pilzsammler

Das Team von onepot by AHGZ ist mal wieder für euch unterwegs, um die aufregendsten Gastro-Hotspots des Landes zu besuchen. Dieses Mal gastiert onepot in der Hauptstadt. Im Einsunternull zeigt uns

Sterne-Restaurant Einsunternull kündigt Veränderungen an

Mitte. Das Sterne-Restaurant Einsunternull will sich im März verändern. Das berichten übereinstimmend mehrere Online-Medien. Gründer und Geschäftsführer Ivo Ebert hat Gerüchte dementiert, dass

Gourmetgastronomie

Sterneköche starten neue Restaurants in Monaco

Hotspot für Spitzenküche an der Côte d'Azur: Monaco

Im Ômer setzt Alain Ducasse auf mediterrane Aromen und regionale Zutaten. Im Mada One von Marcel Ravin soll unkompliziertes Essen im Vordergrund stehen.

Hotspot für Spitzenküche an der Côte d'Azur: Monaco

Neuorientierung

Johann Lafer schließt Sternerestaurant Le Val d'Or

Fängt nochmal von vorne an: Johann Lafer richtet sich neu aus

Der prominente Koch will zurück zu seinen kulinarischen Wurzeln. Warum, erklärt er im Interview mit der Süddeutschen Zeitung. 

Fängt nochmal von vorne an: Johann Lafer richtet sich neu aus

Gourmetgastronomie

Bean & Beluga startet mit Investor neu durch

Guter Dinge: Stefan Hermann kann Bean & Beluga weiterbetreiben

Das Sternelokal von Stefan Hermann in Dresden hat nun einen externen Geldgeber an Bord geholt. 

Guter Dinge: Stefan Hermann kann Bean & Beluga weiterbetreiben

Im Gespräch: Thomas H. Althoff

"Gastronomie ist unsere DNA"

Thomas Althoff: "Die Gewinnsituation ist ein großes Thema in Deutschland"

Thomas Althoff steht wie kaum ein anderer für die Verbindung von Spitzenhotellerie mit Gourmetgastronomie. Im Interview spricht er über seine Restaurants und die Pläne seines Unternehmens.

Thomas Althoff: "Die Gewinnsituation ist ein großes Thema in Deutschland"

Verkauf

Russische Investoren übernehmen Gault Millau

Mit dem Schritt will der bisherige Eigentümer Côme de Chérisey die Internationalisierung und Digitalisierung des Restaurantführers vorantreiben.

Pricing

In der Spitzengastronomie steigen die Preise

Mehr Geld für feine Speisen: Deutschlands Top-Gastronomen konnten im vergangenen Jahr für ihre Kreationen etwas höhere Preise durchsetzen

Laut einer Erhebung des Portals Restaurant-Ranglisten sind 2018 in Deutschlands Top-50-Restaurants die Menüs im Schnitt um 2,9 Prozent teurer geworden.

Mehr Geld für feine Speisen: Deutschlands Top-Gastronomen konnten im vergangenen Jahr für ihre Kreationen etwas höhere Preise durchsetzen

Festtagsgeschäft

Gute Stimmung zum Jahresende

Weihnachten an der Alster: Zu den Feiertagen war der Jungfernstieg in Hamburg aufwendig beleuchtet. Auch die Weihnachtstanne hatte ihren traditionellen Platz auf der Binnenalster.

Wir sind mit dem Geschäft über Weihnachten und Silvester sehr zufrieden“, sagte Ulrike Mann, Sprecherin des 5-Sterne-superior-Hotels The Fontenay in Hamburg. Für das am 19. März 2018

Weihnachten an der Alster: Zu den Feiertagen war der Jungfernstieg in Hamburg aufwendig beleuchtet. Auch die Weihnachtstanne hatte ihren traditionellen Platz auf der Binnenalster.

Preise & Trophäen

Dirk Hoberg ist Koch des Jahres beim Restaurantführer Gusto

Top-Koch am Bodensee: Dirk Hoberg

Der Guide, der auf seinen kostenpflichtigen Online-Auftritt setzt und eine Startgebühr von 269 Euro verlangt, gilt bei vielen als Nummer zwei der deutschen Restaurantführer - hinter Michelin.

Top-Koch am Bodensee: Dirk Hoberg

Finanzen

Stefan Hermann schließt Insolvenz ab

Optimistisch: Stefan Hermann will aus seiner Insolvenz gestärkt hervorgehen

Die Privatinsolvenz des Sternekochs ist nun rechtskräftig abgeschlossen. Auch die Firmeninsolvenz soll bald der Vergangenheit angehören.

Optimistisch: Stefan Hermann will aus seiner Insolvenz gestärkt hervorgehen

Konzept

Klein-Paris in Mannheim

Ambitionierter Gastronom: Der 47-jährige Gregor Ruppenthal.

Seit 20 Jahren kocht Sternekoch Gregor Ruppenthal im Marly für die Rhein-Neckar-Region französisch-mediterrane Küche. Sein Fazit ist positiv.

Ambitionierter Gastronom: Der 47-jährige Gregor Ruppenthal.

Konzept

Gal Ben-Moshe an neuer Stelle

Stolz auf sein neues Lokal: Spitzenkoch Gal Ben-Moshe

Nach dem Aus des Restaurants Glass hat der israelische Spitzenkoch mit dem Prism sein neues Lokal geöffnet. Rund 500.000 Euro hat er investiert.

Stolz auf sein neues Lokal: Spitzenkoch Gal Ben-Moshe

Konzept

Reisen, Surfen, Kochen

Haben Spaß an der Gastronomie: (von links) Tobias Beck, Johannes Riffelmacher mit Restaurantleiter Özgur Gezer. Auf der Speisekarte ihres Restaurant steht unter anderem Pulpo mit Salsa Veracruz und Kartoffeln in drei Varianten.

Hamburg. Am Anfang war der Ausstieg. Vor fünf Jahren wurde Thomas Kosikowski (30) und Johannes Riffelmacher (32) klar, dass sie nicht mehr in ihren bisherigen Jobs als Fotograf und Kameramann

Haben Spaß an der Gastronomie: (von links) Tobias Beck, Johannes Riffelmacher mit Restaurantleiter Özgur Gezer. Auf der Speisekarte ihres Restaurant steht unter anderem Pulpo mit Salsa Veracruz und Kartoffeln in drei Varianten.

Ranking

Tripadvisors beste Gourmetrestaurants

Legendär: Das Au Crocodile in Straßburg

Auf Platz eins weltweit rangiert das Au Crocodile in Straßburg. Beste deutsche Adresse: Das Schwarzreiter in München.

Legendär: Das Au Crocodile in Straßburg

Konzept

Koch Gal Ben Moshe sucht sein Glück an anderer Stelle

Stolz auf sein neues Restaurant: Spitzenkoch Gal Ben Moshe

Nach dem Aus des Restaurant Glass an der Berliner Uhlandstraße hat der Israeli im November in der Fritschestraße mit dem Prism sein neues Lokal geöffnet. Es verfügt über 26 Sitzplätze.

Stolz auf sein neues Restaurant: Spitzenkoch Gal Ben Moshe

Konzept

Russischer Küchenrockstar in Berlin

Hat alles im Griff, nicht nur den Schneebesen: Der russische Koch Evgeny Vikentev leitet in seinem Berliner Restaurant Cell ein 13-köpfiges Mitarbeiterteam. In seiner Heimat St. Petersburg führt er das bekannte Lokal Hamlet&Jacks.

Koch Evgeny Vikentev aus St. Petersburg hat in der deutschen Hauptstadt das Restaurant Cell eröffnet. In seiner Heimat gilt der 30-Jährige als Vertreter der modernen russischen Gastronomie.

Hat alles im Griff, nicht nur den Schneebesen: Der russische Koch Evgeny Vikentev leitet in seinem Berliner Restaurant Cell ein 13-köpfiges Mitarbeiterteam. In seiner Heimat St. Petersburg führt er das bekannte Lokal Hamlet&Jacks.

Personalie

Thomas Pedevilla leitet Gourmetrestaurant Edvard

Neue Aufgabe: Thomas Pedevilla ist neuer Küchenchef im Restaurant Edvard im Palais Hansen Kempinski in Wien

Der 31-Jährige verantwortet ab sofort das Spitzenlokal im Palais Hansen Kempinski in Wien. Er kommt vom Restaurant Pfefferschiff in Salzburg.

Neue Aufgabe: Thomas Pedevilla ist neuer Küchenchef im Restaurant Edvard im Palais Hansen Kempinski in Wien