Harald Wohlfahrt


Harald Wohlfahrt

Harald Wohlfahrts ist Deutschlands bester und berühmtester Koch. Seine Leistung führte dazu, dass das Restaurant Schwarzwaldstube im Hotel Traube Tonbach in Baiersbronn seit 25 Jahren mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet ist. Seit 2005 hat das Restaurant auch die höchste Gault-Millau-Bewertung im deutschsprachigen Raum. Kurz nach der Übergabe an seinen Nachfolger Torsten Michel Anfang Juli 2017 kam es zum Zerwürfnis mit Inhaber Heiner Finkbeiner.

Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Event

Foodsymposium Chefdays erstmals in Deutschland

Vladimir Mukhin: Er bereitete rohe Jakobsmuscheln aus Russland mit Sauerrahm und Meerrettich ohne viel Chichi zu - der heimischen Tradition verbunden.

Das in Österreich erfundene Event gastierte nach Graz und Wien jetzt in Berlin und zeichnete sich durch eine immense Hipster-Dichte aus.

Vladimir Mukhin: Er bereitete rohe Jakobsmuscheln aus Russland mit Sauerrahm und Meerrettich ohne viel Chichi zu - der heimischen Tradition verbunden.

Neustart

Wohlfahrt berät Festspielhaus Baden-Baden

Neues Team: Harald Wohlfahrt wird ab Oktober die Küche der Festspielhausgastronomie „Aida“ in Baden-Baden verfeinern. Mit Küchenchef Andreas Hack stimmte er sich bereits ab.

Im Juli war der 3-Sterne-Koch im Streit als Küchenchef aus der Schwarzwaldstube im Hotel Traube Tonbach Baiersbronn ausgeschieden. Im Oktober beginnt seine neue Tätigkeit.

Neues Team: Harald Wohlfahrt wird ab Oktober die Küche der Festspielhausgastronomie „Aida“ in Baden-Baden verfeinern. Mit Küchenchef Andreas Hack stimmte er sich bereits ab.

Auftaktveranstaltung

Der Norden startet in die Festival-Saison

Kollegen und Freunde: Harald Wohlfahrt (rechts) kocht anlässlich des Gourmet-Festivals zum 27. Mal bei Lutz Niemann in Timmendorfer Strand.

Am 17. September beginnt im Kieler Kaufmann das 31. Schleswig-Holstein Gourmet Festival. Mit dabei: Skandinavische Spitzenköche und 3-Sterne-Koch Harald Wohlfahrt.

Kollegen und Freunde: Harald Wohlfahrt (rechts) kocht anlässlich des Gourmet-Festivals zum 27. Mal bei Lutz Niemann in Timmendorfer Strand.

Editorial

Daumen drücken für die Nachfolger

Nach dem Tod von Helmut Thieltges steht die Trauer über den Verlust des geradlinigen Menschen und herausragenden Kochs im Mittelpunkt.

Editorial

Ein Ende mit Schrecken

So bitter kann eine lange und fruchtbare Zusammenarbeit enden. Die Kochlegende Harald Wohlfahrt scheidet nach einem juristischen Tauziehen aus der Traube Tonbach von Heiner Finkbeiner aus.

Nach Einigung mit Wohlfahrt

Traube Tonbach: „Wir sind unserem Team sehr dankbar“

Hotel Traube Tonbach: Nun soll wieder Ruhe einkehren.

Die Inhaberfamilie Finkbeiner spricht von einer "nun doch einvernehmlichen Trennung" und blickt positiv auf den Beginn einer neuen Ära. Auch Harald Wohlfahrt "hat Pläne".

Hotel Traube Tonbach: Nun soll wieder Ruhe einkehren.

Rechtsstreit

Wohlfahrt scheidet aus der Traube aus

Harald Wohlfahrt: Der Spitzenkoch kehrt nicht mehr an seine Wirkungsstätte zurück

Wohlfahrt und Finkbeiner einigen sich doch. Der 3-Sterne-Koch ist jetzt freigestellt.

Harald Wohlfahrt: Der Spitzenkoch kehrt nicht mehr an seine Wirkungsstätte zurück

Streitfall

Wohlfahrt contra Finkbeiner: Parteien einigen sich in letzter Minute

Nicht mehr für die Traube Tonbach tätig: Harald Wohlfahrt

Kurzer Termin beim Arbeitsgericht Pforzheim: Die Richter teilten mit, dass es zur Einigung gekommen sei. Harald Wohlfahrt wird nicht mehr in der Traube Tonbach tätig sein.

Nicht mehr für die Traube Tonbach tätig: Harald Wohlfahrt

Rechtsstreit

Wohlfahrt und Finkbeiner sehen sich vor Gericht

Will weitermachen: Harald Wohlfahrt, seit 25 Jahren 3-Sterne-Koch in der Schwarzwaldstube in Baiersbronn.

Koch-Ikone Harald Wohlfahrt will weiter Küchenchef in "seiner" Schwarzwaldstube sein. Ob ihm das gelingt, entscheidet sich heute vor dem Arbeitsgericht Pforzheim.

Will weitermachen: Harald Wohlfahrt, seit 25 Jahren 3-Sterne-Koch in der Schwarzwaldstube in Baiersbronn.

Wohlfahrt contra Finkbeiner

Gewitter im Olymp

Gewitter im Olymp: Harald Wohlfahrt klagt gegen Heiner Finkbeiner

Die Übergabe der Schwarzwaldstube scheitert. 3-Sterne-Koch Harald Wohlfahrt klagt auf Wiedereinstellung. Wie auch immer es ausgeht – beide Parteien müssen um ihr Image fürchten.

Gewitter im Olymp: Harald Wohlfahrt klagt gegen Heiner Finkbeiner

Editorial

Der Schock von Baiersbronn

Die Gastronomie-Szene schaut schockiert auf Baiersbronn. Dort ist geschehen, was niemand für möglich gehalten hätte: 3-Sterne-Koch Harald Wohlfahrt verklagt die Traube Tonbach.

Rechtsstreit

"Harald Wohlfahrt hat nie eingewilligt"

Nach langjähriger Zusammenarbeit nun vor Gericht: Harald Wohlfahrt (links) und Heiner Finkbeiner.

Warum geht der 3-Sterne-Koch vor Gericht? Was sind die Hintergründe? Die AHGZ hat sich auf die Suche nach Antworten gemacht.

Nach langjähriger Zusammenarbeit nun vor Gericht: Harald Wohlfahrt (links) und Heiner Finkbeiner.

Kontroverse

Wohlfahrt contra Finkbeiner – am 25. Juli ist Gerichtstermin

Streit mit dem langjährigen Arbeitgeber: 3-Sterne-Koch Harald Wohlfahrt.

Trauriges Ende einer Ära: Der 3-Sterne-Koch darf seine frühere Wirkungsstätte - die Schwarzwaldstube - offenbar nicht mehr betreten. Er klagt auf Wiedereinstellung als Küchenchef.

Streit mit dem langjährigen Arbeitgeber: 3-Sterne-Koch Harald Wohlfahrt.

Wohlfahrt-Nachfolge

Küchenchefwechsel in der Schwarzwaldstube ist perfekt

Waren lange Jahre ein Team: Harald Wohlfahrt (links) und sein Küchenchef Torsten Michel (rechts) mit Hornstein-Herausgeber Thomas Schreiner.

Seit 1. Juli ist der langjährige Souschef Torsten Michel nun offiziell Harald Wohlfahrts Nachfolger und der neue Küchenchef des 3-Sterne-Restaurants im Hotel Traube Tonbach

Waren lange Jahre ein Team: Harald Wohlfahrt (links) und sein Küchenchef Torsten Michel (rechts) mit Hornstein-Herausgeber Thomas Schreiner.

Personalie

Harald Wohlfahrt verlässt die Schwarzwaldstube

Ein Großer geht: Harald Wohlfahrt verabschiedet sich aus der Schwarzwaldstube

Der langjährige Souschef Torsten Michel wird Nachfolger des Spitzenkochs am Herd des Restaurants, das vielen als das beste Deutschlands gilt.

Ein Großer geht: Harald Wohlfahrt verabschiedet sich aus der Schwarzwaldstube

Gourmetgastronomie

Portal kürt die besten Traditionsrestaurants Europas

Ganz oben in Europa: Küchenchef Franck Giovannini mit Gastgeberin Brigitte Violier

„Opinionated About Dining“ bewertet Restaurants, die seit 25 Jahren eine gleichbleibende Stilistik pflegen. Der Sieg 2017 geht in die Schweiz, zwei deutsche Adressen sind unter den Top 10.

Ganz oben in Europa: Küchenchef Franck Giovannini mit Gastgeberin Brigitte Violier

Gourmetgastronomie

Hornstein-Ranking 2017: Wohlfahrt und Thieltges gemeinsam auf Platz eins

An der Spitze: Harald Wohlfahrt (links) und sein Küchenchef Torsten Michel (rechts). In der Mitte: Hornstein-Herausgeber Thomas Schreiner von Laurent-Perrier Deutschland

Die Rangliste der 150 besten Restaurants in Deutschland fasst die Bewertungen der wichtigsten Restaurantführer zusammen. Erstmals mit dabei ist der Gusto, was zu einigen Veränderungen führt.

An der Spitze: Harald Wohlfahrt (links) und sein Küchenchef Torsten Michel (rechts). In der Mitte: Hornstein-Herausgeber Thomas Schreiner von Laurent-Perrier Deutschland

Gerolsteiner Bestenliste

Kevin Fehling gelingt rasanter Aufstieg

Die Top-Restaurants: Gerolsteiner kürt mit seiner Liste wieder die besten kulinarischen Adressen der Republik

Der Hamburger 3-Sterne-Koch klettert in dem Ranking mit seinem Lokal The Table von Platz 59 auf Platz 14 hoch. Unter den Top 20 sind weitere Neueinsteiger.

Die Top-Restaurants: Gerolsteiner kürt mit seiner Liste wieder die besten kulinarischen Adressen der Republik

Preise & Trophäen

Deutschlands Nummer eins

In Deutschland unerreicht: Harald Wohlfahrt hält seit 25 Jahren drei Michelin-Sterne

Beim Gastro-Ranking "La Liste" schneidet in Deutschland die Schwarzwaldstube mit Harald Wohlfahrt am besten ab. Weltweit vorn liegt Guy Sayoy mit seinem gleichnamigen Pariser Restaurant.

In Deutschland unerreicht: Harald Wohlfahrt hält seit 25 Jahren drei Michelin-Sterne

Dinnershow

Wohlfahrt-Palazzo in Stuttgart stark gestartet

Atemberaubend: Die künstlerische Darbietung im Spiegelzelt.

Bis März erwarten die Gäste auf dem Cannstatter Wasen wieder ein Menü von 3-Sterne-Koch Harald Wohlfahrt sowie artistische Meisterleistungen.

Atemberaubend: Die künstlerische Darbietung im Spiegelzelt.