Hotellerie


Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Kostenloses Webinar

Morgen: Webinar ahgz klartext 3

Erkenntnisreich: Das Webinar ahgz klartext

Das Webinar konzentriert sich auf Aspekte rund um das Thema Betriebsschließungsversicherung.

Erkenntnisreich: Das Webinar ahgz klartext

Corona-Hilfe

Start-ups bekommen 2 Milliarden Euro

Schnelle Hilfe: Start-ups sollen auch weiterhin an Ideen basteln können

Viele Start-ups bangen wegen der Coronakrise um ihre Existenz. Die Bundesregierung will nun mit einem milliardenschweren Maßnahmenpaket junge Unternehmen stärken.

Schnelle Hilfe: Start-ups sollen auch weiterhin an Ideen basteln können

Coronakrise

ahgzplus_logo Update fürs Insolvenzrecht

Hilfe für Unternehmen: Das Gesetz tritt rückwirkend zum 1. März in Kraft

Im Eiltempo hat der Bund vergangene Woche Gesetzesänderungen zur Abmilderungen der Covid-19-Folgen auf den Weg gebracht. Dabei haben sich auch im Insolvenzrecht wichtige Änderungen ergeben.

Hilfe für Unternehmen: Das Gesetz tritt rückwirkend zum 1. März in Kraft

Corona-Hilfe

Ostdeutscher Sparkassenverband ermöglicht Ratenpause

Kreditlaufzeit verlängert sich: Kunden müssen die ausstehenden Beträge nach der Ratenpause nicht komplett in einem Betrag nachleisten

Kunden können ab sofort mit ihren Zins- und Tilgungszahlungen für Verbraucherkredite drei Monate aussetzen. Im Juli 2020 sollen die Zahlungen wieder aufgenommen werden.

Kreditlaufzeit verlängert sich: Kunden müssen die ausstehenden Beträge nach der Ratenpause nicht komplett in einem Betrag nachleisten

Hacker-Angriff

Bei Marriott gab es neuen Datenklau

Böse Überraschung: Hacker haben bei Marriott zugeschlagen

Betroffen sind diesmal vermutlich 5,2 Millonen Gäste. Bereits Ende 2018 war ein Datenleck bei Marriott bekannt geworden.

Böse Überraschung: Hacker haben bei Marriott zugeschlagen

Zulieferer gegen Corona

Wie unterstützen Sie das Gastgewerbe?

Coronavirus: Er hat die Wirtschaft und Gesellschaft voll im Griff

Immer mehr Lieferanten und Dienstleister lassen sich etwas einfallen, um Gastronomen und Hoteliers, deren Umsatz zurzeit gegen Null geht, zu unterstützen. Wie helfen Sie?

Coronavirus: Er hat die Wirtschaft und Gesellschaft voll im Griff

Corona-Hilfe

Regierung denkt über Nachbesserungen nach

Geld von der Bank: Die Bundesregierung plant verbesserte Konditionen für KfW-Kredite an Mittelständler

Wirtschaftsverbände hatten beim Sonderkreditprogramm eine Förderlücke beklagt. Kredite für Firmen mit 10 bis 250 Beschäftigten könnten mit einer 100-prozentigen Staatshaftung abgesichert werden.

Geld von der Bank: Die Bundesregierung plant verbesserte Konditionen für KfW-Kredite an Mittelständler

Coronavirus

Kölner Hoteliers dürfen wieder für Geschäftsreisende öffnen

Verbot gelockert: Das Dorint Hotel am Kölner Heumarkt darf unter bestimmten Voraussetzungen wieder öffnen

Die Stadt hatte wegen der Coronakrise den Betrieb von Hotels generell untersagt. Eine touristische Nutzung der Häuser bleibt aber auch weiterhin verboten.

Verbot gelockert: Das Dorint Hotel am Kölner Heumarkt darf unter bestimmten Voraussetzungen wieder öffnen

Video: ahgz talks

ahgzplus_logo Jürgen Gangl: "Wir müssen dringend ein Exit-Szenario entwickeln"

Jürgen Gangl: Bei einem Shutdown bis Juni geht der Gastgeber davon aus, dass 40 Prozent der Betriebe insolvent sind.

Im VIDEOFORMAT der ahgz spricht der Vorsitzende der HDV und General Manager des Park Inn Berlin über die Situation in der Hauptstadt und der Branche, Kommunikation und über die Zeit nach Corona.

Jürgen Gangl: Bei einem Shutdown bis Juni geht der Gastgeber davon aus, dass 40 Prozent der Betriebe insolvent sind.

Sauberkeit

ahgzplus_logo Rein muss sein

Nicht mischen: Bei Wischtüchern jetzt besonders auf die richtige Farbe achten.

Corona zwingt Hotels, die Hygiene noch ernster zu nehmen als sonst. Professionelle Mittel und Methoden sind unerlässlich.

Nicht mischen: Bei Wischtüchern jetzt besonders auf die richtige Farbe achten.

Dossier zum Download

Coronakrise – branchenübergreifendes Whitepaper IV

Strategien in der Corona-Pandemie: Die dfv Medien bündeln ihre Berichterstattung

Das Coronavirus macht weder vor Länder- noch vor Branchengrenzen halt. Deshalb bündeln die Top-Titel der dfv Mediengruppe ihre Berichterstattung – immer dienstags auf ahgz.de

Strategien in der Corona-Pandemie: Die dfv Medien bündeln ihre Berichterstattung

Bulwiengesa-Studie

Bautätigkeit geht zurück

Plötzlicher Stillstand: Viele Baustellen sind durch Corona ins Stocken geraten

Zahlreiche Hotel- und andere Immobilienprojekte können wegen der Coronakrise nicht zum geplanten Zeitpunkt fertiggestellt werden. Mit kompletten Bauabbrüchen rechnen aber nur wenige Entwickler.

Plötzlicher Stillstand: Viele Baustellen sind durch Corona ins Stocken geraten

Förderkredite

Sparkassenchef: KfW-Programm hat Lücken

Wie gewonnen, so zerronnen: Was Förderkredite angeht, scheint die Branche eher schlechte Karten zu haben

Das bisherige staatliche Nothilfeprogramm reicht aus Bankersicht nicht aus. Diese Aussage deckt sich mit der Forderung der Verbände nach einem Nothilfefonds für den Mittelstand im Gastgewerbe.

Wie gewonnen, so zerronnen: Was Förderkredite angeht, scheint die Branche eher schlechte Karten zu haben

Nussbaum vs. Booking.com

ahgzplus_logo Viele Privathotels und Ketten wollen Klage unterstützen

Er sieht bei Booking.com gewaltige Lücken in Sachen Verbraucherschutz: Rechtsanwalt Peter Hense bereitet mehrere Klagen dazu vor

Peter Hense, Anwalt bei der Kanzlei Spirit Legal, erläutert gegenüber der ahgz, warum er gute Chancen sieht, dass Hoteliers Millionenbeträge an Provisionen zurückerhalten.

Er sieht bei Booking.com gewaltige Lücken in Sachen Verbraucherschutz: Rechtsanwalt Peter Hense bereitet mehrere Klagen dazu vor

Marketing

Mintrop verlegt Hoteleröffnung ins TV

Steht jetzt auch für Mintrop vor der Kamera: Sportreporter Ulli Potofski berichtet launig über seine Erlebnisse "Nachts in fremden Betten"

Das Mintrops Concierge Hotel ist neu im Portfolio des familiengeführten Unternehmens. Details gibt es kommende Woche auf Sonnenklar TV.

Steht jetzt auch für Mintrop vor der Kamera: Sportreporter Ulli Potofski berichtet launig über seine Erlebnisse "Nachts in fremden Betten"

Marketing

Neues Portal für Homeoffice im Hotel

Endlich in Ruhe arbeiten: Das wünschen sich möglicherweise viele Eltern in der schulfreien Corona-Zeit

Private Büros sind in Corona-Krisenzeiten gefragt. Auf www.homeoffice-im-hotel.de können Hotels ihre Zimmer mit Schreibtisch nun kostenfrei als temporäre Arbeitsplätze anbieten.

Endlich in Ruhe arbeiten: Das wünschen sich möglicherweise viele Eltern in der schulfreien Corona-Zeit

Kostenfreie Stornierungen

Expedia Group meldet sich zu Wort

Freund oder Feind? Fest steht, dass Expedia ein starker Vermittler ist

Nach Booking.com lässt auch Expedia eigentlich nicht-stornierbare Raten nun kostenfrei canceln. Das hatte für Kritik aus der Hotellerie gesorgt.

Freund oder Feind? Fest steht, dass Expedia ein starker Vermittler ist

Video: ahgz talks

ahgzplus_logo Guido Zöllick: "Wir brauchen jetzt sofort Geld"

Guido Zöllick: "An den Versicherungen sind wir dran."

Im VIDEOFORMAT der ahgz erläutert der Präsident des Dehoga Bundesverband, wo dringend noch Handlungsbedarf bei den Corona-Hilfen besteht und wie sich der Verband dafür einsetzt.

Guido Zöllick: "An den Versicherungen sind wir dran."

Neue Serie: Online-Marketing in der Corona-Krise (1)

ahgzplus_logo Fünf Sofort-Maßnahmen für die eigene Webseite

Philipp Ingenillem: "Die Menschen werden ausgefallene Urlaube nachholen wollen, dabei aber eher in der Nähe bleiben"

Wie positioniert man sich im Netz, wenn das Hotel über einen längeren Zeitraum schließen muss? Die Marketingagentur Online-Birds liefert ahgz.de-Lesern dazu 5 Tipps für die Hotelwebseite.

Philipp Ingenillem: "Die Menschen werden ausgefallene Urlaube nachholen wollen, dabei aber eher in der Nähe bleiben"

Entschädigung bei Betriebsschließung

Anwalt: Behörden müssen zahlen - Dehoga widerspricht

Muss der Staat zahlen? Das ist noch zu klären

Wer entschädigt die Betriebe, die wegen der Coronagefahr schließen müssen? Eine internationale Kanzlei sieht die Behörden in der Pflicht. Ein Anwalt des Dehoga entkräftet die Argumentation.

Muss der Staat zahlen? Das ist noch zu klären