Im Gespräch


Im Gespräch

Unsere AHGZ-Rubrik Im Gespräch ist jede Woche ein Highlight für sich. Die Redaktion oder freie Mitarbeiter sprechen ausführlich mit wichtigen Köpfen in der Branche und widmen ihnen jeweils eine ganze Seite.

Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Strategie

Puneet Chhatwal: „Das Beste aus Ost und West”

Puneet Chhatwal (55), seit 2 Jahren CEO der Indian Hotels Company Limited mit Sitz in Mumbai

Der 55-jährige CEO and Managing Director der Indian Hotels Company Limited (IHCL) sieht die Hotellerie als einen der weltweit größten Innovationstreiber.

Puneet Chhatwal (55), seit 2 Jahren CEO der Indian Hotels Company Limited mit Sitz in Mumbai

Kooperationen

Carsten K. Rath: „Neue Währung: Partnerschaften“

Der 53-jährige Entrepreneur führt Themen und Unternehmen in großem Stil zusammen.

Arbeitsbedingungen

"Missstände aufdecken und bekämpfen"

Oliver Riek: Der gelernte Restaurantfachmann sorgt mit seinem Blog für Wirbel

Während viele Unternehmen freiwillig Gehälter über Mindestlohn zahlen, beklagt Hotelleaks-Initiator Oliver Riek auch Missstände in der Branche.

Oliver Riek: Der gelernte Restaurantfachmann sorgt mit seinem Blog für Wirbel

Im Gespräch

„Die Preise um 10 Prozent angehoben“

David Depenau, Geschäftsführer des Ferienparks Weissenhäuser Strand an der Ostsee, hat das Neuro-Pricing für die Hotelbranche eingesetzt. ahgz-Autor Bernhard Brügger hat mit ihm darüber gesprochen.

Interview

„Wir wollen primär mit eigenen Marken wachsen“

David Etmenan: CEO und Eigentümer der Novum Hospitality Group

David Etmenan (35), CEO und Eigentümer der Novum Hospitality Group, spricht mit ahgz-Autorin Susanne Stauß darüber, wie er sein Unternehmen weiter aus- und umbaut.

David Etmenan: CEO und Eigentümer der Novum Hospitality Group

Longstay-Segment

Prof. Dr. Max Schlereth: „Der Mensch steht im Mittelpunkt“

Prof. Dr. Max Schlereth: "Es gibt keinen Menschen ohne Potenzial"

Der Pionier im Longstay-Segment und Hochschullehrer jongliert mit vielen Ideen. Nun will er digitale Geschäftsmodelle rund um das Thema Wohnen und Leben voranbringen.

Prof. Dr. Max Schlereth: "Es gibt keinen Menschen ohne Potenzial"

Im Gespräch

Rulantica - "Unsere größte Investition"

Geschäftsführende Gesellschafter Europa-Park: Thomas (links) und Michael Mack

Startschuss für die Wasserwelt Rulantica - für Michael und Thomas Mack ist 2019 ein besonderes Jahr.

Geschäftsführende Gesellschafter Europa-Park: Thomas (links) und Michael Mack

Interview

Tanja Grandits: „Ich habe mir meine eigene Welt geschaffen“

Grandits: "Auszeichnungen sind auf jeden Fall wichtig"

Die Schwäbin betreibt seit elf Jahren das Stucki in Basel und wurde im Gault Millau zum zweiten Mal Koch des Jahres in der Schweiz. Mit uns sprach sie über Küche, Teamgeist und Frauenpower.

Grandits: "Auszeichnungen sind auf jeden Fall wichtig"

Im Gespräch: Ramona Kötting

„Meine Mission - Freiheit und gute Stimmung“

Ramona Kötting: Früher hat man nicht immer nachhaltig mit Personal gewirtschaftet

Die 34-Jährige leitet seit rund eineinhalb Jahren gemeinsam mit Bruno Neuberger das erste Bikini Island & Mountain Hotel in Port de Sóller auf Mallorca. I

Ramona Kötting: Früher hat man nicht immer nachhaltig mit Personal gewirtschaftet

Gourmetgastronomie

Joachim Wissler: „Genuss gilt nicht als deutsche Tugend“

Joachim Wissler: "Als Koch darf man nicht für die guten Bewertungen des Michelin kochen"

Der 3-Sterne-Koch vom Restaurant Vendôme in Bergisch Gladbach spricht über sein Verhältnis zur Restaurantkritik und die Tücken von zu viel Intellekt am Herd.

Joachim Wissler: "Als Koch darf man nicht für die guten Bewertungen des Michelin kochen"

Grand-Elysée-Chefs im Gespräch

"Es muss ein Ruck stattfinden"

General Manager André Vedovelli (links) mit den Hoteleigentümern Christina und Eugen Block

Das Hotel Grand Elysée geht bei der Ausbildung eigene Wege. Die Eigentümer Eugen und Christina Block sowie General Manager André Vedovelli erklären das Modell und fordern eine Modernisierung.

General Manager André Vedovelli (links) mit den Hoteleigentümern Christina und Eugen Block

Im Gespräch

"Berlin hat einen Wahnsinns-Sprung gemacht"

Ausgezeichneter Küchenchef: Hendrik Otto

Hendrik Otto ist Berlins bester Koch in einem Hotelrestaurant. Der Küchenchef im Lorenz Adlon Esszimmer spricht über die gastronomische Entwicklung der Hauptstadt.

Ausgezeichneter Küchenchef: Hendrik Otto

Im Gespräch

"Auf ein Restaurant haben wir bewusst verzichtet"

Zurück zu Hause: Hoteldirektorin Diana Nägler

Diana Nägler, Direktorin im Nägler’s Fine Lounge Hotel, Oestrich-Winkel, ist zurück im Hotel ihrer Eltern, das sie als junge Frau verkauft hat. Jetzt führt sie das Haus mit einem bekannten Hotelier.

Zurück zu Hause: Hoteldirektorin Diana Nägler

Im Gespräch

"Ich bin immer Boris Becker"

Tennislegende und Hotelgast: Boris Becker

Der Lindenhof in Gotha konnte Boris Becker (51) für seine Gesprächsreihe "Ein Abend mit…" gewinnen. Hier erzählt der ehemalige Tennisstar, worauf er im Hotel achtet und wie er es mit Pseudonymen hält.

Tennislegende und Hotelgast: Boris Becker

Im Gespräch: Martin R. Smura

Kempinski bekommt vier Säulen

Martin R. Smura: "Wer mit Kempinski zusammenarbeitet, verbessert nachhaltig seine Ergebnisse"

Martin R. Smura (50) ist seit Juli Chef der ältesten europäischen Luxushotelkette. Welche neuen Akzente setzt er?

Martin R. Smura: "Wer mit Kempinski zusammenarbeitet, verbessert nachhaltig seine Ergebnisse"

Im Gespräch: Marc Haeberlin, Patron der elsässischen Restaurant-Legende L'Auberge de l'Ill, Illhaeusern

"Ich dachte, mir bleibt das Herz stehen"

Marc Haeberlin: "Vieles ist heute auch sehr showmäßig angerichtet. Und wenn man die Gerichte dann isst, dann ist da gar nicht viel, was einen guten Geschmack bringt"

Marc Haeberlin spricht mit dem Gastronomiekritiker Jürgen Dollase über den Verlust des dritten Michelin-Sterns.

Marc Haeberlin: "Vieles ist heute auch sehr showmäßig angerichtet. Und wenn man die Gerichte dann isst, dann ist da gar nicht viel, was einen guten Geschmack bringt"

Im Gespräch: Nima Nafeei, Geschäftsführer 7 Seconds GmbH, Betreiber von Burgerheart und Oh Julia in Stuttgart

"Arbeiten, wo es cool ist!"

Nima Nafeei: "Die Gastronomie ist dabei, Modeläden als Anker in den Innenstädten abzulösen"

Der Gastronom über seinen Weg in die Selbstständigkeit, die Partnerschaft mit Oh Julia, das Verhältnis zu seinen Mitarbeitern und die neue Rolle der Gastronomie in den Innenstädten.

Nima Nafeei: "Die Gastronomie ist dabei, Modeläden als Anker in den Innenstädten abzulösen"

Im Gespräch: Guido Zöllick (49), Präsident DEHOGA Bundesverband

DEHOGA plant Gütesiegel für Ausbildung

Guido Zöllick: „Unsere Branche steht für die schönsten Stunden im Jahr und dennoch gelingt uns der Imagetransfer nicht.“

Der Präsident des DEHOGA Bundesverbandes, Guido Zöllick, nimmt Stellung zu aktuellen Fragen.

Guido Zöllick: „Unsere Branche steht für die schönsten Stunden im Jahr und dennoch gelingt uns der Imagetransfer nicht.“

Im Gespräch: Bodo Janssen (45), Buchautor und geschäftsführender Gesellschafter, Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH

"Wir starten eine Revolution"

Bodo Janssen: "Wir nutzen Upstalsboom, um den Systemwandel zu praktizieren, aber wir können die Welt nicht retten"

Der Unternehmer Bodo Janssen hat ein Buch über neue Formen der Erwerbstätigkeit geschrieben ("Kraftquelle Tradition"). Es passt in die Umbruchsituation, die viele unter dem Stichwort New Work erleben.

Bodo Janssen: "Wir nutzen Upstalsboom, um den Systemwandel zu praktizieren, aber wir können die Welt nicht retten"

Im Gespräch: Hans Reitz, Geschäftsführer der Kreativagentur Circ

"Wir wissen, was genug ist"

Hans Reitz: "Gastronomie sollte wieder dafür sorgen, dass die Menschen zusammenkommen und nicht einfach nur verpflegt werden"

In Heidelberg geht im Herbst das erste deutsche H&M-Café an den Start. Der Kreativberater spricht über das Konzept, das die Natur und die Liebe zum Café in den Mittelpunkt stellt.

Hans Reitz: "Gastronomie sollte wieder dafür sorgen, dass die Menschen zusammenkommen und nicht einfach nur verpflegt werden"