Internorga


Internorga

Mehr als 1300 nationale und internationale Aussteller präsentieren jedes Jahr im März auf dem Hamburger Messegelände ihre Innovationen für Hotellerie, Gastronomie, Gemeinschaftsverpflegung, Bäckereien und Konditoreien. Ergänzt wird das Programm durch hochwertige Wettbewerbe wie den Next Chef Award und den Deutschen Gastro-Gründerpreis.

Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Charity

Novum und Viva con Agua intensivieren Kunstkooperation

Kunst für den guten Zweck: Im Niu Saddle in Fürth hat der brasilianische Viva-con-Agua-Streetart-Künstler Zezão die Wände gestaltet

Die Hotelgruppe weitet ihre Zusammenarbeit mit der Non-Profit-Organisation auf alle 53 Häuser der jungen Marke Niu aus.

Kunst für den guten Zweck: Im Niu Saddle in Fürth hat der brasilianische Viva-con-Agua-Streetart-Künstler Zezão die Wände gestaltet

Konzept

Recycelte Kunst fürs Dorint Pallas

In Aktion: Die Künstler Cocco Santamuerte und Heike Iserlohe im Atelier.

Auch in der Kunst geht Upcycling: Galeristin Heike Iserlohe legt die Kunstdrucke des Wiesbadener Hotels neu auf.

In Aktion: Die Künstler Cocco Santamuerte und Heike Iserlohe im Atelier.

Diskussion

Mit Story und Lokalkolorit

Kunst im Kontext: Bei den 25hours Hotels sind die Kunstwerke immer Teil des Storytellings.

Ob Auftragsarbeit oder freies Werk – Kunst im Hotel sorgt für Gesprächsstoff. Authentizität und ein roter Faden sind das A und O. 

Kunst im Kontext: Bei den 25hours Hotels sind die Kunstwerke immer Teil des Storytellings.

Klare Worte

Kunst als Vehikel für Inszenierung

Die Deko-Perspektive: Claudia Johannsen, Internorga, und Peter Joehnk, Joi-Design

Internorga-Chefin Claudia Johannsen und Innenarchitekt Peter Joehnk setzen sich viel mit dekorativen Aspekten in Hotels und Restaurants auseinander. Welche Optionen sie dabei für Kunst sehen.

Die Deko-Perspektive: Claudia Johannsen, Internorga, und Peter Joehnk, Joi-Design

Auszeichnung

Neuer Award für kreatives Catering vergeben

Glückliche Gewinner: Die Preisträger Marketing Award der Gemeinschaftsgastronomie 2018.

Veggie Zone, Hollywood Foodstars und eine berühmte Currywurst sind die Preisträger. Der Award ist neu, er wurde dieses Jahr erstmals vergeben. 

Glückliche Gewinner: Die Preisträger Marketing Award der Gemeinschaftsgastronomie 2018.

Fotostrecke

Das Salongespräch in Bildern

Kunstbranche trifft auf Hotellerie: (von links) Ruth Sachse, Franz W. Kaiser, Peter Joehnk, Henning Weiß, Rolf Westermann, Claudia Johannsen, David Etmenan, Heike Iserlohe und Birgit Borreck, PR-Sprecherin Honestis AG

Der branchenübergreifende Austausch ging in die vierte Runde - die Impressionen eines inspirierenden Abends in der Hamburger Villa Blohm, dem Sitz von Joi-Design.

Kunstbranche trifft auf Hotellerie: (von links) Ruth Sachse, Franz W. Kaiser, Peter Joehnk, Henning Weiß, Rolf Westermann, Claudia Johannsen, David Etmenan, Heike Iserlohe und Birgit Borreck, PR-Sprecherin Honestis AG

Foodtrends

Rustikal, vegetarisch und gesund

Streetfood als Fingerfood: Asia Slider heißen die Mini-Burger aus Uruchi-Reis aus dem Trend Book von Salomon Foodworld.

Immer mehr Lebensmittelhersteller setzen auf gesunde Ernährung. Zur rustikalen und regionalen Welle gesellen sich zunehmend Produkte mit exotischem Flair. Auch Kleinstportionen sind gefragt.

Streetfood als Fingerfood: Asia Slider heißen die Mini-Burger aus Uruchi-Reis aus dem Trend Book von Salomon Foodworld.

Internorga-Trendreport

Hier digital, dort rustikal

Raue Tische: Die Porzellanhersteller zeigten spülmaschinenfesten Töpfer-Look.

Hamburg. Vegane Convenience, rauchende Grillstationen und eine alles erfassende Digitalisierung – die 92. Ausgabe der Internorga stand ganz im Zeichen gegensätzlicher Trends. In den

Raue Tische: Die Porzellanhersteller zeigten spülmaschinenfesten Töpfer-Look.

Foodservice-Forum

„Essen wird digitaler“

Positive Kennziffern: Deutschlands große Gastronomen können mit der Entwicklung zufrieden sein, so Gretel Weiß, Herausgeberin foodservice.

Hamburg. Ein Nettoumsatz von 13,7 Mrd. Euro und 5,1 Prozent Plus gegenüber dem Vorjahr: Für Deutschlands 100 führende Gastronomie-Unternehmen war das Jahr 2017 ein gutes (AHGZ berichtete). Und

Positive Kennziffern: Deutschlands große Gastronomen können mit der Entwicklung zufrieden sein, so Gretel Weiß, Herausgeberin foodservice.

Next Chef Award

Seine Taube war auf dem Punkt

Sieger mit Promis: Marianus von Hörsten umrahmt von den Moderatoren Jan Hofer (links) und Johann Lafer, der auch Mitinitiator des Wettbewerbs ist.

Hamburg. Am vorletzten Messetag der Internorga 2018 wurde es noch einmal richtig spannend. Die Leitmesse für den Außer-Haus-Markt stand ganz im Zeichen des Next Chef Awards. Mit Talent, Motivation

Sieger mit Promis: Marianus von Hörsten umrahmt von den Moderatoren Jan Hofer (links) und Johann Lafer, der auch Mitinitiator des Wettbewerbs ist.

Hamburger Foodservice Preis

Preis für Casualfood und Marktkonzept

Gewinner mit Urkunden: (von links) Michael Weigel und Stefan Weber von Casualfood sowie Ana Alcobia und Joao Cepeba, Time Out Market Lissabon.

Hamburg. „Die Jury hat getagt, diskutiert und ist zu eine Meinung gekommen“, leitete Boris Tomic, Chefredakteur der Fachzeitschrift foodservice, die 36. Verleihung des Hamburger Foodservice

Gewinner mit Urkunden: (von links) Michael Weigel und Stefan Weber von Casualfood sowie Ana Alcobia und Joao Cepeba, Time Out Market Lissabon.

Internorga Zukunftspreis

Natürliche und digitale Zukunft

Große Bühne: (von links) Michael Ostermair und Julia Gödeke von der Colourfood GmbH nehmen ihren Preis von Jurymitglied Hanni Rützler und Moderatorin Julia Westlake entgegen.

Hamburg. Rund 200 Bewerbungen hatte die Jury dieses Jahr zu sichten. Als Preisträger wurden schließlich drei Unternehmen ausgewählt: Die Colourfood GmbH mit ihren natürlichen Lebensmittelfarben,

Große Bühne: (von links) Michael Ostermair und Julia Gödeke von der Colourfood GmbH nehmen ihren Preis von Jurymitglied Hanni Rützler und Moderatorin Julia Westlake entgegen.

Internorga-Bilanz

Besucher vergeben Bestnoten

Wichtiger Branchentreffpunkt: Die Internorga in Hamburg

Die Leitmesse für den Außer-Haus-Markt hat auch dieses Jahr wieder begeistert. Das ergibt die Umfrage eines unabhängigen Marktforschungsinstituts. 

Wichtiger Branchentreffpunkt: Die Internorga in Hamburg

Next Chef Award

Marianus von Hörsten gewinnt

Next Chef Award 2018: Sieger Marianus von Hörsten (Mitte) mit Promikoch Johann Lafer und Tagesschau-Moderator Jan Hofer.

Der Chef de Partie im Tabula Rasa in Hamburg holte sich auf der Internorga den Titel für 2018.

Next Chef Award 2018: Sieger Marianus von Hörsten (Mitte) mit Promikoch Johann Lafer und Tagesschau-Moderator Jan Hofer.

Molkereiprodukte

Griechischer Joghurt von Frischli

Bei der Internorga neu dabei: Frischli Griechische Joghurtcreme Melone

Mit den neuen Joghurtcremes lassen sich sommerliche Desserts machen.

Bei der Internorga neu dabei: Frischli Griechische Joghurtcreme Melone

Wettbewerb

Glückliche Sieger beim Teamcup der Systemgastronomie

Das Siegerteam (von links): Tinatin Suguladze, Kathrin Bierlenberg, Mirco Franzkowiak und Lisa Schulze,

Auf der Internorga haben knapp 100 Azubis der Systemer ihr Können bewiesen. Die Gewinner kommen von vier unterschiedlichen Marken. 

Das Siegerteam (von links): Tinatin Suguladze, Kathrin Bierlenberg, Mirco Franzkowiak und Lisa Schulze,

Tabletop

Schicke Windlichter von Zieher

Hübsch und praktisch: Die Windlichter von Zieher machen nicht nur optisch was her. Sie schützen die Kerzen auch vor Wind.

Die Firma Zieher zeigt auf der Internorga ihre stylishen Kerzenhalter für draußen aus der Serie „Reef“. Sie sehen nicht nur hübsch aus, sondern spenden auch bei Wind noch Kerzenlicht.

Hübsch und praktisch: Die Windlichter von Zieher machen nicht nur optisch was her. Sie schützen die Kerzen auch vor Wind.

Getränke

Bitburger setzt auf Craft

Kreativität im Glas: Das Craft-Bier Holy Cowl Belgian Style Tripel

Individuell gebraute Biere von hoher Qualität gibt es in der Internorga Craft-Beer-Arena zu verkosten.

Kreativität im Glas: Das Craft-Bier Holy Cowl Belgian Style Tripel

Software

Richtig kalkulieren mit Gastronovi

Schnelle Auswertungen für Wirte: Dafür steht das Gastronovi Cockpit

Das neue sogenannte Cockpit des Kassensystems ist mit dem Rechen-Tool verbunden. Dies lässt Gastronomen wirtschaftlich sinnvolle Preise berechnen und Allergen-Angaben managen.

Schnelle Auswertungen für Wirte: Dafür steht das Gastronovi Cockpit

Küchentechnik

Vernetztes Spülen von Winterhalter

Optimierter Verbrauch: Die MT-Serie aus dem Hause Winterhalter

Die Konzepte "Connected Wash" und "Pay per Wash" sollen Gastronomen Einsparpotenziale bieten. 

Optimierter Verbrauch: Die MT-Serie aus dem Hause Winterhalter