ITB

Die ITB Berlin gilt als die führende Messe der weltweiten Reiseindustrie. Hotelketten und Reiseveranstalter, aber auch Destinationen und Tourismusverbände aus der ganzen Welt präsentieren dort  jedes Jahr Anfang März ihr Angebot. Außerdem sind bei der ITB zahlreiche Zulieferer aus der Hospitality-Industrie vertreten.

Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Wellnesstrends 2019

Mental Wellness legt zu

Wellness im Altersvergleich: Mareike Heck (rechts) und Miriam Hofmann-Unverhau, WHR, präsentieren die Trends beim ITB Expertenforum.

Wellness befindet sich weiter im Aufwärtstrend, zugleich ist Wellness aber auch im Wandel. Weg von Kurzzeit-Effekten, hin zu Auszeiten mit langfristiger Wirkung. Junge Menschen verstehen Wellness

Wellness im Altersvergleich: Mareike Heck (rechts) und Miriam Hofmann-Unverhau, WHR, präsentieren die Trends beim ITB Expertenforum.

Dorint: Große Pläne zum 60. Geburtstag

Dorint-Chefs mit Torte: (v.l.) Jörg Böckeler, Heike und Dirk Iserlohe, Karl-Heinz Pawlizki.

Wachstum, Markenschärfung und ein Jubiläum – diese Themen stehen 2019 bei Dorint auf der Agenda. Das vermeldete Dirk Iserlohe, CEO der Honestis AG, bei einer Pressekonferenz zur ITB. Die

Dorint-Chefs mit Torte: (v.l.) Jörg Böckeler, Heike und Dirk Iserlohe, Karl-Heinz Pawlizki.

Ringhotels: Fokus aufs Kerngeschäft

Susanne Weiss: „Alle Kraft ins Marketing.“

Im Zeichen von Konsolidierung steht bei Ringhotels das Jahr 2019. Die Hauptanstrengungen der 100 Häuser umfassenden Kooperation werden ins Marketing gehen, so Vorstand Susanne Weiss. Neu aufgelegt

Susanne Weiss: „Alle Kraft ins Marketing.“

Familotel: Jubiläum und Umsatzplus

Sebastian Ott: „70 Häuser sind das Ziel.“

Kräftiges Umsatzplus bei Familotel: Für 2018 meldet die Kooperation einen Nettoumsatz von 203 Mio. Euro. 

Sebastian Ott: „70 Häuser sind das Ziel.“

Leonardo: Weiter auf Expansion

Anne Radies: „Deutsche Openings ab 2020.“

Weiteres Wachstum und Markenschärfung, darum geht es 2019 bei Leonardo Hotels. Dabei seien vorerst keine weiteren Neueröffnungen in Deutschland geplant, so PR-Managerin Anne Radies. Mittelfristig

Anne Radies: „Deutsche Openings ab 2020.“

Strategie

Ringhotels konzentrieren sich aufs Kerngeschäft

Ringhotels-Vorstand Susanne Weiss: Mit Heimatgenuss Reisen und "Gast im Schloss"-Hotels will sie weiter Gas geben.

Alle Kraft ins Marketing, heißt es 2019 bei den Ringhotels. Für Aufwind im internationalen Umfeld sorgt dabei auch die Vermarktungsplattform GAPH.

Ringhotels-Vorstand Susanne Weiss: Mit Heimatgenuss Reisen und "Gast im Schloss"-Hotels will sie weiter Gas geben.

Auszeichnung

Tourismusausschuss würdigt Miniköche

Preisverleihung: Der Vorsitzende des Tourismusausschusses, Sebastian Münzenmaier (rechts) gratuliert Miniköche-Initiator Jürgen Mädger

Jürgen Mädger, Gründer des Projekts "Europa-Miniköche", hat den Ehrenpreis 2019 des Tourismusausschusses des Deutschen Bundestags erhalten.

Preisverleihung: Der Vorsitzende des Tourismusausschusses, Sebastian Münzenmaier (rechts) gratuliert Miniköche-Initiator Jürgen Mädger

Buchungskanäle

65 Prozent der Urlaube werden digital gebucht

Touristische Anbieter müssen sich mit modernen Technologien beschäftigen, wenn sie mithalten wollen. Das ist ein Fazit des VIR-Online-Summits auf der ITB.

Mice-Software

Meetago mit neuer Echtzeit-Buchungslösung

Schnell zum Meetingraum: Meetago will die Buchungsprozesse weiter vereinfachen

Meeconnect heißt das Tool, dass Tagungskapazitäten in Echtzeit reservierbar machen soll.

Schnell zum Meetingraum: Meetago will die Buchungsprozesse weiter vereinfachen

Software

Auch Sihot lässt digital einchecken

Willkommen im Hotel: So präsentiert sich die Kiosk-Lösung von Sihot

Bei der ITB könnten Hoteliers testen, wie sich ein Gast an der Kiosk-Lösung selbst registrieren kann.

Willkommen im Hotel: So präsentiert sich die Kiosk-Lösung von Sihot

Hotelmarkt Deutschland

Ist die Party bald vorbei?

Wohin geht die Reise in Deutschland? Darüber sprachen: (von links) Willy Weiland, Otto Lindner, Wolfgang Gattringer

Experten haben in Berlin über das Thema „Achterbahn Hotellerie – sind Sie bereit für einen neuen Rückgang?“ sowie über „Eingangsstrategien für den geschlossenen Markt Deutschland“ diskutiert. 

Wohin geht die Reise in Deutschland? Darüber sprachen: (von links) Willy Weiland, Otto Lindner, Wolfgang Gattringer

Modernisierung

Göbel Hotels investieren in Bestand und Mitarbeiter

Modernisiert: Die Gastronomie in Göbel's Hotel Rodenberg hat eine LED-Deckenbespannung bekommen, die den Eindruck vermittelt, unter Bäumen zu sitzen

Erstmal keine neuen Standorte, dafür Modernisierung des bestehenden Portfolios – das ist die Strategie von Gert Göbel für 2019. Vor allem Gastronomie und Personal profitieren.

Modernisiert: Die Gastronomie in Göbel's Hotel Rodenberg hat eine LED-Deckenbespannung bekommen, die den Eindruck vermittelt, unter Bäumen zu sitzen

Kooperationen

Familotel meldet Umsatzsprung

Sebastian Ott: "Ziel sind Minimum 70 Häuser bis Jahresende"

2018 machte die Vereinigung ein deutliches Plus. Außerdem gibt es neue Mitglieder, ein Jubiläum und ein prominentes Werbegesicht.

Sebastian Ott: "Ziel sind Minimum 70 Häuser bis Jahresende"

Travelzoo-Umfrage

Touristen sind genervt von Touristen

Kampf gegen Overtourism: Venedig erhebt möglicherweise bald Eintrittsgelder von Reisenden

Warteschlangen im Hotel und enge Reihen am Strand kommen bei vielen deutschen Urlaubern nicht gut an. Sie befürchten zudem, dass der sogenannte „Overtourism“ der Umwelt schadet.

Kampf gegen Overtourism: Venedig erhebt möglicherweise bald Eintrittsgelder von Reisenden

Software

"360° Guest und Payment Journey" auf der ITB

Zeitgemäße Ansprache: Die Hello-Guest-Plattform wandelt analoge Prozesse in digitale Services

Die Hoteltech-Anbieter Hello Guest, BS Payone, Intrum und Salto zeigen bei der Messe ihre integrierten digitalen Hotelservices. Sie reichen vom Check-in bis zur Bezahlung.

Zeitgemäße Ansprache: Die Hello-Guest-Plattform wandelt analoge Prozesse in digitale Services

Hoteltechnik

A&O-Kette startet eigenen Mobile-Key

Alleskönner Smartphone: Bei A&O öffnet es über Bluetooth die Zimmertüre

Die neue App umfasst eine Buchungs-, Bezahl-, Check-In- und Schlüsselfunktion. Entwickler war die Berliner Firma Exozet.

Alleskönner Smartphone: Bei A&O öffnet es über Bluetooth die Zimmertüre

Software

Hotelkit integriert das Housekeeping

Zimmerreinigung systematisieren: Dabei soll das neue Housekeeping-Modul helfen

Das neue Tool mit Checklisten zur Zimmerreinigung gibt es zudem auch als Stand-Alone-Lösung. Alles wird bei der ITB präsentiert.

Zimmerreinigung systematisieren: Dabei soll das neue Housekeeping-Modul helfen

Software

Protel gewinnt Deutschlands größtes Hotel für sich

Neues PMS-System: Das Estrel hat sich für Protel entschieden

Das Estrel in Berlin verwaltet seine 1125 Zimmer und Suiten fortan mit dem Property-Management-System (PMS) aus dem Hause der Protel Hotelsoftware GmbH. Diese präsentiert sich auch bei der ITB.

Neues PMS-System: Das Estrel hat sich für Protel entschieden

ITB

Dorint will 88 Hotels bis 2022

Dorint-Pressekonferenz bei der ITB: (von links) Dirk Iserlohe, Moderatorin Simone Standl, Karl-Heinz Pawlizki und Jörg Böckeler

Kontrolliertes Wachstum, Hommage-Start und die Gründung einer Stiftung – so lauten die Dorint-Pläne für 2019. Dazu gibt es eine große Jubiläumsfeier.

Dorint-Pressekonferenz bei der ITB: (von links) Dirk Iserlohe, Moderatorin Simone Standl, Karl-Heinz Pawlizki und Jörg Böckeler

Konzept

Falkensteiner geht campen

Falkensteiner-Neuzugang: Camping deluxe mit Pool nahe Zadar, Kroatien

Mit dem Falkensteiner Premium Camping Zadar steigt die Hotelgruppe ins Camping- und Glamping-Geschäft ein. Auch Mobile Homes wird es dort geben.

Falkensteiner-Neuzugang: Camping deluxe mit Pool nahe Zadar, Kroatien