Kaffee & Heißgetränke

Kaffee regt an, zum Genießen und zum Entdecken. Aufwändig ist der Anbau von Kaffee, eine Kunst die Weiterverarbeitung und Röstung der Bohnen. Dennoch ist die Herstellung nur eine Hälfte der Kaffee-Welt. Die andere hat in allererster Linie mit Genuss zu tun. Mit der Kunst der Verführung, ganz gleich, ob der „kleine Schwarze" pur getrunken oder mit sahnigem Milchschaum angerührt wird. Hier finden Sie Informationen, Fakten, Geschichten, News und vieles mehr rund um das Lieblingsgetränk der Deutschen.

 

Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Internorga-Trendreport

Volle Kontrolle und kalte Heißgetränke

Alles im Blick: Die Bestellung auf mobilen Geräten wird ebenso normal wie die Überwachung von Maschinen

Der 93. Hamburger Branchentreff macht einmal mehr die Bedeutung der Themen Digitalisierung und Nachhaltigkeit deutlich. Naturnah kommt auch die Hotel- und Gastro-Einrichtung daher.

Alles im Blick: Die Bestellung auf mobilen Geräten wird ebenso normal wie die Überwachung von Maschinen

Kaffee

Wild gewachsener Bio-Kaffee kommt in die Kapsel

Kaffee vom Service-Bund: Die Marke Sourcer steht für hochwertige Heißgetränke aus nachhaltigem Anbau

Der Service-Bund präsentiert eine neue Kaffee-Sorte, die unter anderem in einer biologisch abbaubaren Kapsel erhältlich ist.

Kaffee vom Service-Bund: Die Marke Sourcer steht für hochwertige Heißgetränke aus nachhaltigem Anbau

Heißgetränke

Melitta präsentiert smarte Kaffeeautomaten

Vernetzt und individuell: In die neuen Automaten lassen sich die gewünschten Betriebszeiten einprogrammieren

Das Unternehmen feiert dieses Jahr zudem sein 111-jähriges Bestehen. Messebesucher werden dazu an einer Kaffee-Cocktail-Bar empfangen.

Vernetzt und individuell: In die neuen Automaten lassen sich die gewünschten Betriebszeiten einprogrammieren

Kaffee

Nestlé bietet Starbucks-Konzepte fürs Gastgewerbe an

Neues Projekt: Nestlé-Geschäftsführer Martin Sachse (links) und Manager Danny Falck vor einer Starbucks Coffee Corner auf der Internorga

Partner-Unternehmer können zum Beispiel eine praktische Coffee-Corner mit Selbstbedienung oder auch ein durchdachtes Barista-Programm bei sich integrieren.

Neues Projekt: Nestlé-Geschäftsführer Martin Sachse (links) und Manager Danny Falck vor einer Starbucks Coffee Corner auf der Internorga

Heißgetränke

Beim Kaffeegenuss rollt die dritte Welle

Schaustücke: Im offenen Thekenbereich sind Kaffeemaschinen schon mal Statussymbole.

Wärme, Energie, Geborgenheit - das sind nur einige Aspekte, die Kaffeeliebhaber mit dem Getränk aus den brauen Bohnen assoziieren. 162 Liter Kaffee trinkt nach Angaben des Deutschen Kaffeeverbandes

Schaustücke: Im offenen Thekenbereich sind Kaffeemaschinen schon mal Statussymbole.

Kaffee-Kapseln, aber öko

Von Feel Good Coffee gibt es jetzt Kapseln, die komplett biologisch abbaubar sind und überwiegend aus nachwachsenden Rohstoffen wie Lignin und Stärke bestehen. Lignin ist ein Abfallprodukt aus der

VerpackungsRelaunch

Frischer Auftritt für Eilles Tee

Nach der Enthüllung der neuen Verpackungen für die klassische Linie (links) und die junge Linie von Eilles Tee: (von links) Albert Darboven, Ute Lund (Unternehmenskommunikation), Ralf Neubert (Geschäftsführer), Katrin Niesen (Executive Creative Director P

Hamburg. Bei einer spektakulären Fachpressekonferenz hat J.J.Darboven das Re-Design der Verpackungen von Eilles Tee präsentiert. Das Unternehmen, das vor allem für Kaffee bekannt ist, sieht die

Nach der Enthüllung der neuen Verpackungen für die klassische Linie (links) und die junge Linie von Eilles Tee: (von links) Albert Darboven, Ute Lund (Unternehmenskommunikation), Ralf Neubert (Geschäftsführer), Katrin Niesen (Executive Creative Director P

Nachhaltigkeit

Genuss mit Umsicht

Spart Abfall: Spendersysteme, wie hier für Honig von Breitsamer.

Weniger Lebensmittelreste und weniger Verpackungsmüll – das lässt sich auch bei Frühstück und Brunch realisieren, ohne dass die Auswahl für die Gäste eingeschränkt wird. 

Spart Abfall: Spendersysteme, wie hier für Honig von Breitsamer.

Die erste Mahlzeit

Die ganze Welt am Frühstückstisch

Ihr Frühstück, bitteschön: Bunte Mischungen wie hier im Berliner Brünch sind beliebt.

Auch morgens darf das Angebot jetzt international sein. Dabei sind auch regionale Produkte gefragt. Berliner Cafés und Tagesbars zeigen: Bunte, gesellige und authentische Konzepte sind in.

Ihr Frühstück, bitteschön: Bunte Mischungen wie hier im Berliner Brünch sind beliebt.

Bio und fair aus 100 Prozent Arabica

Mit dem europäischen Biosiegel und dem Fairtrade-Siegel ausgezeichnet sind die Kaffees des Green Labels von Seeberger. Neueste Variante ist Valioso aus 100 Prozent Arabica-Bohnen mit Aromen von

Internorga FooD-ZooM

Das sind die Food-Impulse des Jahres

Frisch zubereitet: Streetfood zieht nicht nur Besucher von Festivals und Märkten in den Bann. Es schafft auch den Weg in die Gourmetgastronomie.

Hamburg. Die Food-Trendforscherin Karin Tischer hat die Entwicklungen auf dem Außer-Haus-Markt analysiert. Beim Internorga Food-Zoom präsentierte die Inhaberin des Forschungs- und

Frisch zubereitet: Streetfood zieht nicht nur Besucher von Festivals und Märkten in den Bann. Es schafft auch den Weg in die Gourmetgastronomie.

Gesamtpaket für Cafés & Co.

Kaffee- und teebegeisterte Gastronomen, die das nötige Zubehör, neue Snacks, besondere Tees und Know-how suchen, werden bei Espresso Warehouse fündig. Der Concept-Coffeeshop bietet ein

Kaffee, aber Bio und nachhaltig

Doppelt zertifiziert, ganzheitlich nachhaltig: Das neue Sortiment Jacobs Good Origin besteht zu 100 Prozent aus Fairtrade- und Bio-Kaffeebohnen. Auch Verpackung und Umkarton hat Jacobs Douwe Egberts

Wettbewerb

Kaffee als Kunsthandwerk

Herausforderung: Latte Art, aber blind.

Freiburg/München. Die Plaza Culinaria, kulinarische Erlebnis- und Verkaufsmesse in Freiburg, bot für Dallmayr die perfekte Bühne, um seine Leidenschaft für Kaffee und Tee in all seinen Facetten

Herausforderung: Latte Art, aber blind.

Nachfolge

Albert Darboven darf nicht adoptieren

Kaffee-Imperium mit ungeklärter Nachfolge: Bei J.J. Darboven ist noch offen, wie es weiter geht

Der Kaffee-Unternehmer wollte eigentlich Andreas Jacobs zu seinem Sohn und Nachfolger machen. Das untersagt nun ein Gericht. 

Kaffee-Imperium mit ungeklärter Nachfolge: Bei J.J. Darboven ist noch offen, wie es weiter geht

Harter Kern in zarter Schokolade

Die Snack Cups Espresso Beans und Chocolate Almonds sind die ersten Produkte von Hellma der Linie Barista Selection. Aus den kleinen handlichen Bechern mit je 40 Gramm Inhalt lassen sich die beiden

Alfredo-Kaffee jetzt in Kapseln

Es gibt Neuigkeiten aus dem Hause J.J.Darboven: Alfredo Espresso hat exklusiv als erste Marke des Hamburger Traditionsunternehmens ein Kapselkonzept für den Selbstbedienungsbereich des

Beans&Barley startet am Flughafen Schönefeld durch

Schönefeld. Am Flughafen Berlin-Schönefeld eröffnet das Unternehmen Casualfood den Store Beans&Barley. Auf knapp 40 Quadratmetern bietet Beans&Barley den Fluggästen ganztägig Crafted

Kaffee-Wissen

Die Röstung macht’s

Große Sortenvielfalt: Neben den klassischen Blends bieten die Kaffeehäuser immer mehr sortenreine Spezialitäten mit definierter Herkunft an.

Espresso oder Filterkaffee? Es ist keine Glaubensfrage, welche Zubereitungsart die „richtige“ oder „bessere“ ist, sondern eine Frage des Geschmacks, der Aromen, die der Gast erleben oder

Große Sortenvielfalt: Neben den klassischen Blends bieten die Kaffeehäuser immer mehr sortenreine Spezialitäten mit definierter Herkunft an.

Kaffeekultur

Kaffeefreunde

Leidenschaftliche Kaffeetrinker: Julian Ploch (links) und Matthias Hoppenworth begründeten mit ihrer Cafébar die Frankfurter Kaffee-Avantgarde.

Der Leidenschaft für Kaffeebohnen und alles, was sich daraus machen lässt, haben sich Matthias Hoppenworth und Julian Ploch verschrieben. Die Inhaber der Café-Rösterei Hoppenworth&Ploch waren

Leidenschaftliche Kaffeetrinker: Julian Ploch (links) und Matthias Hoppenworth begründeten mit ihrer Cafébar die Frankfurter Kaffee-Avantgarde.