Klaus Laepple


Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Tourismus

Sicherheit ist Thema

Reisen im Jahr 2017: Wenn nichts passiert, dann wird ein Wachstum für den Tourismus prognostiziert

Auf der größten Reisemesse der Welt stehen die Prognosen zur Tourismusentwicklung unter dem Vorbehalt „Wenn nichts passiert“.

Reisen im Jahr 2017: Wenn nichts passiert, dann wird ein Wachstum für den Tourismus prognostiziert

ITB News

Neuer Tourismusrekord in Deutschland

Beliebtes Ziel: Das Schloss Neuschwanstein in Bayern

Besonders Gäste aus dem Ausland (+5,4 Prozent) sorgten für das Wachstum. Die DZT rechnet 2016 mit einem langsameren Wachstum.

Beliebtes Ziel: Das Schloss Neuschwanstein in Bayern

Bettensteuer-Aus ist überfällig

Gastredner: Bundesumweltminister Peter Altmaier (links) setzte sich für nachhaltige Tourismuskonzepte ein

Für Klaus Laepple war der diesjährige Tourismusgipfel der letzte als Präsident des Bundesverbands der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW).

Gastredner: Bundesumweltminister Peter Altmaier (links) setzte sich für nachhaltige Tourismuskonzepte ein

Mehrwertsteuer

Klaus Laepple hält an reduzierter Mehrwertsteuer fest

Hält an der reduzierten Mehrwertsteuer fest: Klaus Laepple, Präsident des Bundesverbands der Deutschen Tourismuswirtschaft

Der Präsident des Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW) will die reduzierte Mehrwertsteuer beibehalten.

Hält an der reduzierten Mehrwertsteuer fest: Klaus Laepple, Präsident des Bundesverbands der Deutschen Tourismuswirtschaft

Tourismus

„Holiday in Germany“ beliebt wie nie

Sie stehen für Deutschlandurlaub: (von links) Klaus Laepple mit Ernst Burgbacher und Petra Hedorfer

Die Deutsche Zentrale für Tourismus erwartet in diesem Jahr 2 bis 4 Prozent mehr Übernachtungen aus dem Ausland.

Sie stehen für Deutschlandurlaub: (von links) Klaus Laepple mit Ernst Burgbacher und Petra Hedorfer

Tourismus

"Bettensteuer ist falsches Signal"

Bleibt im Amt: BTW-Präsident Klaus Laepple

Gipfel des Bundesverbandes der Deutschen Tourismuswirtschaft: Der wiedergewählte Präsident Klaus Laepple wendet sich gegen weitere Belastungen. SPD-Gabriel wettert gegen den ermäßigten Mehrwertsteuersatz.

Bleibt im Amt: BTW-Präsident Klaus Laepple

Messe

ITB empfängt 180.000 Besucher

Hungrig nach Urlaub und Sonne: Die unzähligen Besucher bei der ITB

Die ITB verzeichnet mehr Aussteller und eine konstant hohe Zahl an Fachbesuchern aus dem In- und Ausland.

Hungrig nach Urlaub und Sonne: Die unzähligen Besucher bei der ITB

Aktuell

Tourismuswirtschaft gegen Mindestlohn

„Gesetzliche Mindestlöhne darf es in der Tourismuswirtschaft nicht geben."