Konzepte

Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen eine Vielzahl von innovativen Betriebs- und Marketingkonzepten vor. Egal ob Restaurant, Bar, Café oder Hotel - lassen Sie sich inspirieren von den Kreativen und Erfolgreichen.

 

Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Neueröffnung

Veganer Japaner für Schwabing

Gastro-Duo: Bettina von Massenbach (links) und Catharina Michalke

Inspiriert von den Speisen der buddhistischen Tempelküche gibt es im Kansha ausschließlich Gemüsegerichte.

Gastro-Duo: Bettina von Massenbach (links) und Catharina Michalke

Konzepte

Menütour rund um edles Fleisch

Fleischexperte: Ludwig "Lucki" Maurer

Im September will die Beef Society loslegen. Flankiert wird das kulinarische Erlebnis von Dingen, die das Leben schöner machen.

Fleischexperte: Ludwig "Lucki" Maurer

Konzept

Übernachten im Schlafwürfel

Pop-up-Zimmer mit Aussicht: Ein Schlafwürfel im Hafen von Kiel

Das Unternehmen Sleepero hat ein Konzept für einzelne Pop-up-Zimmer entwickelt. Es soll bewusstes Reisen und nachhaltigen Tourismus fördern. Übernachtungen kosten bis zu 200 Euro.

Pop-up-Zimmer mit Aussicht: Ein Schlafwürfel im Hafen von Kiel

Konzepte

"Wir wollen den Alpenhof zum Naturhotel machen"

Im modernen Alpen-Look: Die neuen Zimmer im Alpenhof Murnau

Der Alpenhof Murnau wartet mit einem neuen Restaurant und frisch renovierten Zimmern auf. Ziel des Hoteliers Christian Bär ist es, eine jüngere Zielgruppe anzusprechen.

Im modernen Alpen-Look: Die neuen Zimmer im Alpenhof Murnau

Markenlaunch

Bikini Island & Mountain Hotel geht an den Start

Mit Blick auf den Pool: Das Bikini Island & Mountain Hotel Port de Sóller

Auf Mallorca eröffnet das erste Haus der neuen Marke. Hinter dem Konzept stehen die Gründer der 25hours Hotels und Christian Zenka, geschäftsführender Gesellschafter.

Mit Blick auf den Pool: Das Bikini Island & Mountain Hotel Port de Sóller

Neueröffnung

Fleischgenuss auf italienische Art

Modernes Ambiente, echte italienische Küche: Damit will Inhaber Giacomo Mannucci bei den Gästen punkten.

Norditalienische Küche, modern interpretiert – das gibt’s im To the Bone in Berlin. Auf der Karte stehen auch Fleischspezialitäten.

Modernes Ambiente, echte italienische Küche: Damit will Inhaber Giacomo Mannucci bei den Gästen punkten.

Konzept

Hawaii goes Berlin

Laura Eckrodt und Assif Oomer: Die beiden Gastgeber wollen mit ihrem Konzept schon bald expandieren.

Berlin. „Poke“ heißt auf Hawaianisch „in Stücke schneiden“ und hat als sich in Kalifornien als Bezeichnung für einen Mix aus rohem Fisch, Gemüse, Nüssen und scharfer Soße durchgesetzt.

Laura Eckrodt und Assif Oomer: Die beiden Gastgeber wollen mit ihrem Konzept schon bald expandieren.

Konzept

Das Lokal zur Kochzeitschrift

Zufrieden mit der Premiere in Frankfurt: Marché-Chef Oliver Altherr (links) und Beef-Chefredakteur Jan Spielhagen

Gegrilltes spielt im Beef in Frankfurt die Hauptrolle. Dazu gibt es Salate, Bowls und Drinks. Hinter dem Projekt stehen ein Hamburger Lifestyle-Magazin und Marché International als Betreiber.

Zufrieden mit der Premiere in Frankfurt: Marché-Chef Oliver Altherr (links) und Beef-Chefredakteur Jan Spielhagen

Interview: Christian List

"Gastronomie hat sehr viel mit Kontrolle zu tun"

Christian List: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollten konzentrationsfähig und belastbar sein

Der Stuttgarter Gastro-Unternehmer Christian List hat ein gutes Händchen für erfolgreiche Konzepte. Außerdem hat er klare Vorstellungen von der Führung seiner Mitarbeiter.

Christian List: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollten konzentrationsfähig und belastbar sein

Strategie

Schluss mit Operettenseligkeit

Gudrun Peter: Seit ihrer Kindheit wollte sie nichts anderes werden als die Rössl-Wirtin. Sie hält die Tradition hoch.

Schon immer hatten im Weissen Rössl die Frauen das Sagen. Der Ruf allein reicht nicht. Gudrun Peter investiert kontinuierlich und ist nah dran an den Gästen.

Gudrun Peter: Seit ihrer Kindheit wollte sie nichts anderes werden als die Rössl-Wirtin. Sie hält die Tradition hoch.

Positionierung

Rickmers rockt den roten Felsen

Geht gastronomisch voran: Detlev Rickmers in einem seiner Helgoländer Lokale.

Helgoland. Bereits in den vergangenen Jahren hat Hotelier Detlev Rickmers mit den Storytels neue Akzente im Inseltourismus gesetzt. Die derzeit sechs Themenhotels spiegeln mit ihren jeweils

Geht gastronomisch voran: Detlev Rickmers in einem seiner Helgoländer Lokale.

Konzept

Im Schiffchen bei Enzo ist da

Sie prägen das Restaurant Im Schiffchen bei Enzo: Nina Ranger und Enzo Caso

Das 2-Sterne-Restaurant Im Schiffchen ist Geschichte. Restaurantleiter Enzo Caso und Küchenchefin Nina Ranger sind die Gesichter des neuen Lokals in Düsseldorf.

Sie prägen das Restaurant Im Schiffchen bei Enzo: Nina Ranger und Enzo Caso

Preisgestaltung

Mit der Nachfrage steigt der Menüpreis

Rabatt oder Aufschlag? Über den Preis eines Menüs können Restaurants mehr Plätze verkaufen oder ihre Erlöse steigern – am besten beides.

Nach den Airlines hat es die Hotellerie praktiziert: Der Preis orientiert sich an der Nachfrage. Nun versuchen auch Gastronomen, so ihre Auslastung zu steuern und mehr Umsatz zu machen.

Rabatt oder Aufschlag? Über den Preis eines Menüs können Restaurants mehr Plätze verkaufen oder ihre Erlöse steigern – am besten beides.

Neueröffnung

Hier geht’s schon um halb fünf um die Wurst

Lino Brandi: Der Wirt ist Grillfan.

Im Lino’s Barbecue im Wedding bietet Gastgeber Lino Brandi Gegrilltes auf original texanische Art an. Dafür setzt er auf einen in den USA gebräuchlichen Smoker und hochwertige Produkte.

Lino Brandi: Der Wirt ist Grillfan.

Konzept

Diese Küche ist auf Zukunftskurs

Großer Screen, Kühlschränke, Stilmöbel und Mut zur Farbe: Im Bleiche Resort & Spa weht ein frischer Wind. Die Küche ist Arbeitsplatz, Kommunikations- und Showroom zugleich

„Future Kitchen 2030“ – unter diesem Motto gehen Küche und Gastbereich im Bleiche Resort & Spa eine zeitgemäße Liason ein. Moderne Technik gehört dazu.

Großer Screen, Kühlschränke, Stilmöbel und Mut zur Farbe: Im Bleiche Resort & Spa weht ein frischer Wind. Die Küche ist Arbeitsplatz, Kommunikations- und Showroom zugleich

Konzept

Bier aus dem Reagenzglas

Péter Szücs: Der Ungar hat auch in Budapest ein Beer Labor betrieben.

In der Berliner Lokalität Beer Labor gibt es Craft-Biere aus Budapest. Die Gaststätte in Friedrichshain ist Restaurant und Kneipe zugleich.

Péter Szücs: Der Ungar hat auch in Budapest ein Beer Labor betrieben.

Konzept

Baumchalets im Fire & Ice-Hotel

Im Wald: Die Allrounder-Mannschaft stellt ihr Baumchalet-Projekt vor

Die Baumhäuser mit dem Komfort eines 4-Sterne-superior-Hotels fügen sich in den bestehenden Wald direkt an der Skihalle Neuss ein.

Im Wald: Die Allrounder-Mannschaft stellt ihr Baumchalet-Projekt vor

Konzept

Die frühere Bean & Beluga Weinbar heißt jetzt Hirsch32

Eleganter Petrolton: Blick ins Hirsch32

Gastro-Unternehmer Stefan Hermann setzt auf ein schwäbisch inspiriertes Gasthauskonzept. Der Spitzenkoch hat sich aus der finanziellen Schieflage des vergangenen Jahres herausgekämpft.

Eleganter Petrolton: Blick ins Hirsch32

Gourmetgastronomie

Robert Morgan ist Küchenchef auf Burg Wernberg

Neue Aufgabe: Robert Morgan hat das Erbe von Thomas Kellermann angetreten

Mit dem Nachfolger des 2-Sterne-Kochs Thomas Kellermann ist auch ein neues Küchenkonzept eingezogen.

Neue Aufgabe: Robert Morgan hat das Erbe von Thomas Kellermann angetreten

Neueröffnung

Das Beef! Grill & Bar ist gestartet

Bringen das erste Beef!-Lokal an den Start: Oliver Altherr und Jan Spielhagen

Für das Restaurantkonzept in Frankfurt kooperiert das Kochmagazin Beef! mit Marché International.

Bringen das erste Beef!-Lokal an den Start: Oliver Altherr und Jan Spielhagen