Lieferdienste


Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Studie

Mood Media identifiziert vier neue Gastro-Trends

Automatisierung: In einigen Lokalen geben schon Roboter das Essen aus

Angesagt sind "Immersion", "Community", "Customisation" und "Convenience" - doch was verbirgt sich hinter diesen teils sperrigen Ausdrücken?

Automatisierung: In einigen Lokalen geben schon Roboter das Essen aus

Catering

Oetker greift mit Juit Now Lieferdienste an

Aus dem Freezer: Gegrillte Hähnchenbrust mit Gremolata

Die mit vorgekochten frischen Speisen gefüllten Kühlschränke sollen eine Alternative zu Schnellrestaurant, Kantine und Lieferdienst werden.

Aus dem Freezer: Gegrillte Hähnchenbrust mit Gremolata

Lieferdienste

Lieferando-Bestellungen mehr als verdoppelt

Steht gut da: Lieferando hat seine Bestellungen um 103 Prozent gesteigert

Um satte 103 Prozent steigerte der Lieferdienst in Deutschland seine Bestellungen im Vergleich zum Vorjahr.

Steht gut da: Lieferando hat seine Bestellungen um 103 Prozent gesteigert

Essensverkauf über Lieferplattformen

ahgzplus_logo Ohne Unternehmerbescheinigung droht Marktplatzsperre

Beliebte Partner: Für viele Gastronomen sind Lieferkuriere ein Zusatzgeschäft

Wer über Lieferando & Co. verkauft, muss dort ab sofort eine Bescheinigung des Finanzamts vorlegen. Erich Nagl, Vorstand der ETL Adhoga erläutert Details und gibt ahgz-Lesern Tipps.

Beliebte Partner: Für viele Gastronomen sind Lieferkuriere ein Zusatzgeschäft

Arbeitsbedingungen

Lieferdienstfahrer demonstrieren in Berlin

Proteste in Berlin: Essenskuriere gehen auf die Straße

Rund 80 Fahrer sind vor die Takeaway-Filiale in Berlin gezogen. Sie fordern bessere Bedingungen und mehr Geld.

Proteste in Berlin: Essenskuriere gehen auf die Straße

Lieferdienste

Deliveroo verlässt den deutschen Markt

Kehrt Deutschland den Rücken: Der Essenslieferdienst Deliveroo

Der Essenslieferant stellt seine Aktivitäten hierzulande zum 16. August ein. Deliveroo will sich künftig verstärkt auf den globalen Markt konzentrieren.

Kehrt Deutschland den Rücken: Der Essenslieferdienst Deliveroo

Systemgastronomie

Lieferdienst Stadtsalat eröffnet Flagship-Store in Berlin

Blick in den Gastraum: Das neue Stadtsalat-Restaurant in Berlin

Gesunde Snacks sind angesagt. Das expandierende Unternehmen Stadtsalat setzt auf Bowls mit saisonalen und regionalen Zutaten.

Blick in den Gastraum: Das neue Stadtsalat-Restaurant in Berlin

Ranking

Neuer Spitzenreiter am Pizza-Markt

Frisch aus dem Ofen: Pizza ist ein Dauerbrenner

Das Geschäft mit Pizza ist heiß umkämpft. Zahlen liefert ein Umsatz-Ranking der Zeitschrift Foodservice.

Frisch aus dem Ofen: Pizza ist ein Dauerbrenner

Online-Lieferdienste

Rund 70 Mio. Euro mehr Umsatz in Deutschland wegen Deliveroo

Auf der Überholspur: Deliveroo trägt laut eines Wirtschaftsberichts viel zu einem wachsenden Gastronomiesektor bei

Der Bericht eines Wirtschaftsprüfers zeigt auf, wie die Gastronomiebranche hierzulande im vergangenen Jahr vom britischen Unternehmen profitiert haben soll.

Auf der Überholspur: Deliveroo trägt laut eines Wirtschaftsberichts viel zu einem wachsenden Gastronomiesektor bei

Lieferdienste

Deliveroo mit ehrgeizigen Plänen

Auch in deutschen Städten unterwegs: Die Essenskuriere von Deliveroo

Die Lieferplattform will noch dieses Jahr 100 Millionen Menschen in Europa erreichen. Bei der Expansion sollen virtuelle Marken helfen.

Auch in deutschen Städten unterwegs: Die Essenskuriere von Deliveroo

Lieferdienste

Deliveroo setzt auf virtuelle Marken

Neue Marken, gleiche Anbieter: Deliveroo setzt verstärkt auf virtuelle Restaurants

Gastronomen sollen profitieren, indem sie ihr Angebot erweitern - über das Kerngeschäft hinaus.

Neue Marken, gleiche Anbieter: Deliveroo setzt verstärkt auf virtuelle Restaurants

Delivery

Takeaway.com übernimmt deutsche Marken von Delivery Hero

Prescht nach vorn: Takeaway.com will deutschen Lieferdienstmarkt neu organisieren

Lieferheld, Pizza.de und Foodora sollen in die bereits 2014 zugekaufte Marke Lieferando integriert werden.

Prescht nach vorn: Takeaway.com will deutschen Lieferdienstmarkt neu organisieren

Lieferdienste

Lieferheld kürt seine Besten

Gibt's bereits seit 2013: Der Lieferheld Award

Die Pizzeria Don Camillo aus Marl bei Recklinghausen ist bei der Plattform Deutschlands bester Lieferservice 2019.

Gibt's bereits seit 2013: Der Lieferheld Award

Systemgastronomie

Ikea testet eigenen Lieferdienst

Nicht mehr nur vor Ort: Wer Lust auf die Speisen von Ikea hat, kann sie sich jetzt direkt an die Haustür liefern lassen

Der schwedische Möbelhauskonzern will Köttbullar und Co. künftig auch ausliefern. Eine erste Testphase wurde jetzt in Kooperation mit einem lokalen Delivery-Dienstleister gestartet.

Nicht mehr nur vor Ort: Wer Lust auf die Speisen von Ikea hat, kann sie sich jetzt direkt an die Haustür liefern lassen

Arbeitsbedingungen

NGG: Fahrradkuriere um Lohn geprellt

Sie wollen sich wehren: Fahrradkuriere von Foodora.

Bei Foodora häufen sich Missstände. Die Gewerkschaft protestiert und unterstützt die Fahrer bei Protesten.

Sie wollen sich wehren: Fahrradkuriere von Foodora.

Lieferdienste

Deliveroo stellt Angebot in zehn deutschen Städten ein

Gehören in vielen Städten bald nicht mehr zum Alltag: Die Essenskuriere von Deliveroo

Das Unternehmen zieht sich aus Düsseldorf, Essen, Stuttgart, Leipzig, Dresden, Hannover, Nürnberg, Bonn, Dortmund und Mainz zurück.

Gehören in vielen Städten bald nicht mehr zum Alltag: Die Essenskuriere von Deliveroo

Studie

Lieferando zum besten Lieferdienst gekürt

Abzug gibts für den Online-Auftritt: Lieferportale müssen noch an ihren Webseiten feilen

Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat acht Lieferdienstportale getestet. Große Unterschiede gibt es vor allem beim Angebot. Bei den Internetauftritten besteht noch Nachholbedarf.

Abzug gibts für den Online-Auftritt: Lieferportale müssen noch an ihren Webseiten feilen

Lieferdienste

Lieferando wirbt mit fairen Arbeitsbedingungen

Expandierende Branche: Essenskuriere per Pedelec prägen inzwischen vielerorts das Stadtbild

Das Unternehmen hat in Berlin einen sogenannten Hub für 200 Kurierfahrer eröffnet, die alle fest angestellt sind und Sozialleistungen erhalten. Sie bekommen hier E-Bikes oder E-Roller gestellt.

Expandierende Branche: Essenskuriere per Pedelec prägen inzwischen vielerorts das Stadtbild

Arbeitsbedingungen

Fahrer von Deliveroo, Foodora & Co. protestieren

#Fair delivery: Unter diesem Motto demonstrierten Fahrer aus der Lieferdienstbranche auf dem Riders Day Cologne

Sie fordern den Schutz von Betriebsräten und die Begrenzung von Scheinselbstständigkeit sowie grundlos befristeten Veträgen.

#Fair delivery: Unter diesem Motto demonstrierten Fahrer aus der Lieferdienstbranche auf dem Riders Day Cologne

Nachhaltigkeit

Jetzt verzichtet auch Meliá auf Plastik

Verwendet bald weniger Plastik: Das Meliá Düsseldorf

Die spanische Hotelgruppe will weltweit bis Ende 2018 Plastik-Einwegprodukte abschaffen und durch biologisch abbaubare oder umweltfreundliche Alternativen ersetzen.

Verwendet bald weniger Plastik: Das Meliá Düsseldorf