Marriott

Marriott International gehört zu den führenden Hotelgruppen weltweit und wurde von J. Willard und Alice Marriott vor fast 90 Jahren in Bethesda, Maryland, USA, gegründet. Im September 2016 schloss die US-Hotelkette die Übernahme des Konkurrenten Starwood ab. Die Hotelgruppe betreibt derzeit mehr als 7000 Hotels und 30 Marken in 131 Ländern und Regionen. Im Jahr 2018 erwirtschaftete das US-amerikanische Hotelunternehmen einen Umsatz von rund 20,8 Milliarden US-Dollar. Im Portfolio befinden sich unterschiedlich positionierte Marken: The Ritz-Carlton, Ritz-Carlton Reserve, St. Regis, Edition, The Luxury Collection, Bulgari, W Hotels, JW Marriott, Marriott, Sheraton, Marriott Vacation Club, Delta Hotels, Le Meridien, Westin, Autograph Collection, Design Hotels, Renaissance Hotels, Tribute Portfolio, Gaylord Hotels, Courtyard Marriott, Four Points, Springhill Suites, Protea Hotels, Fairfield Inn & Suites, AC Hotels, Aloft, Moxy, Marriott Executive Apartments, Residence Inn Marriott, Towneplace Suites, Element, W Hotels.

Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Expansion

Moxy eröffnet in Warschau

Industrie-Chic: Der "Living Room" als zentraler Treffpunkt im Moxy Warsaw Praga

Marriotts junge Lifestyle-Marke will von ihrem neuen Standort im Kreativviertel Praga profitieren. Das Quartier steht für Straßenmärkte, angesagte Restaurants und Galerien.

Industrie-Chic: Der "Living Room" als zentraler Treffpunkt im Moxy Warsaw Praga

Neueröffnung

St. Regis startet in Venedig

Direkt am Canale Grande: Das St. Regis Venedig

Das neue Luxushotel bietet 169 aufwendig gestaltete Zimmer und Suiten in mehreren Gebäuden, viele davon mit eigener Terrasse oder Balkon.

Direkt am Canale Grande: Das St. Regis Venedig

Neueröffnung

SV Hotels startet zwei Häuser im Münchner Werksviertel

Neues Doppelhotel in München: Moxy und Residence am Ostbahnhof

Am Münchner Ostbahnhof haben nun das Moxy Munich Ostbahnhof und das Residence Inn Munich Ostbahnhof ihre Türen geöffnet.

Neues Doppelhotel in München: Moxy und Residence am Ostbahnhof

Hotelprojekt

Zwei Marriott-Marken für die Hafencity

So soll es aussehen: Das geplante Doppelhotel mit Kongressbereich

Ein AC und ein Residence Inn eröffnet der Betreiber Odissey voraussichtlich 2023 in einem 240 Millionen Euro teuren Kongresskomplex.

So soll es aussehen: Das geplante Doppelhotel mit Kongressbereich

Umfirmierung

Sofitel am Gendarmenmarkt wird Boutique Hotel Luc

So soll's aussehen: Der Empfangsbereich im künftigen Boutique Hotel Luc

Der Eigentümer Union Investment hatte bereits vor einigen Wochen einen Konzeptwechsel bekannt gegeben. Neuer Betreiber der Berliner Immobilie wird die Munich Hotel Partners GmbH (MHP).

So soll's aussehen: Der Empfangsbereich im künftigen Boutique Hotel Luc

Neueröffnung

Courtyard by Marriott kommt in die Hamburger City

Freuen sich über die Eröffnung: (v. l.) Sebastian Glävke (Küchenchef), Petra Bierwirth-Schaal (Geschäftsführerin B&K), Michael Saling (General Manager) und Patrick Guberan (F & B Manager) im Böckmann‘s Daily food market

Im Szeneviertel St. Georg feierte in diesen Tagen ein 227-Zimmer-Haus seinen Start.

Freuen sich über die Eröffnung: (v. l.) Sebastian Glävke (Küchenchef), Petra Bierwirth-Schaal (Geschäftsführerin B&K), Michael Saling (General Manager) und Patrick Guberan (F & B Manager) im Böckmann‘s Daily food market

Kooperation

Marriott schließt exklusiven Deal mit Expedia Group

27 Stockwerke hoch: Das St. Regis Hong Kong. Es ist das 7000. Hotel des Marriott-Konzerns.

Die weltgrößte Hotelkette wird über die bestehenden Partnerschaften mit Veranstaltern hinaus Großhändler wie Bettenbanken nur noch über die Expedia-Tochter Expedia Partner Solutions beliefern.

27 Stockwerke hoch: Das St. Regis Hong Kong. Es ist das 7000. Hotel des Marriott-Konzerns.

Next Generation

"Ein wahrer Raketenstart"

Persönlich, fröhlich, frech und kreativ: Bjarne Wosnitza identifizert sich zu 100 Prozent mit dem Moxy-Konzept

Bjarne Wosnitza vertritt als Sales-Repräsentant das Moxy Frankfurt East. Der 20-Jährige bringt Ehrgeiz mit und hat klare Vorstellungen von seiner Karriere.

Persönlich, fröhlich, frech und kreativ: Bjarne Wosnitza identifizert sich zu 100 Prozent mit dem Moxy-Konzept

Hotelprojekt

Moxy Lausanne setzt auf Olympia

Musterzimmer: Diesen Einblick gibt es schon jetzt in das künftige Moxy in Lausanne

Das erste Schweizer Hotel der Budgetmarke startet Ende 2019 am Genfersee und gibt sich im Design besonders sportlich. Wir zeigen das Musterzimmer.

Musterzimmer: Diesen Einblick gibt es schon jetzt in das künftige Moxy in Lausanne

Markenstrategie

Marriott und Sheraton kommen am Frankfurter Flughafen unter ein Dach

Neue Marke für den Flughafen: Ein Executive Room des künftigen Frankfurt Airport Marriott Hotels

Ab Ende des Jahres begrüßt das Frankfurt Airport Marriott neben dem Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center Gäste in unmittelbarer Nähe zum Gate.

Neue Marke für den Flughafen: Ein Executive Room des künftigen Frankfurt Airport Marriott Hotels

Expansion

Moxy kommt nach Bremen

Grundstein gelegt: Das neue Moxy im Bremer Überseequartier

Für das neue Haus der Marriott-Marke im früheren Hafen der Hansestadt ist der Grundstein gelegt. Die Eröffnung des Moxy ist für 2021 geplant.

Grundstein gelegt: Das neue Moxy im Bremer Überseequartier

Markenhotellerie

Neues Schweizer Mitglied bei der Autograph Collection

Imposantes Gebäude: Bei dem Suisse Majestic handelt es sich um ein Grand Hotel im klassischen Belle-Époque-Stil

Das Grand Hotel Suisse Majestic hat sich der individuellen Luxusmarke von Marriott angeschlossen. Eigentümer ist weiterhin die Gruppe der Broermann Hotels.

Imposantes Gebäude: Bei dem Suisse Majestic handelt es sich um ein Grand Hotel im klassischen Belle-Époque-Stil

Marketing

Aloft-Hotels werden zur Konzertbühne

Konzertlocation: Im Aloft in Dublin soll ein Event im November stattfinden

Bei der Aktion "Live at Aloft Hotels Homecoming Tour" geben Musiker in ihrer jeweiligen Heimat kostenlose Live-Konzerte. Die Tour findet zunächst in acht Häusern der Marriott-Marke statt.

Konzertlocation: Im Aloft in Dublin soll ein Event im November stattfinden

Personalie

Neuer General Manager für zwei Münchner Sheratons

Neue Herausforderung: Jörn Heinrich ist nun Complex General Manager bei Marriott

Jörn Heinrich verantwortet nun das Sheraton München Westpark Hotel und das Four Points by Sheraton Munich Central in Personalunion.

Neue Herausforderung: Jörn Heinrich ist nun Complex General Manager bei Marriott

Neueröffnung

Erste Gäste auf Schloss Lieser

Märchenschloss: Das Hotel Schloss Lieser ist Mitglied der Autograph Collection

Das Haus der Autograph Collection wurde während einer zehnjährigen Renovierungszeit originalgetreu wiederhergestellt. Eine Woche nach Start des Luxushotels hat sich bereits hoher Besuch angekündigt.

Märchenschloss: Das Hotel Schloss Lieser ist Mitglied der Autograph Collection

Aus dem Sofitel am Gendarmenmarkt soll ein Mitglied der Autograph Collection von Marriott werden

Mitte. Das 5-Sterne-Hotel Sofitel am Gendarmenmarkt wird ab September nicht mehr unter dem Dach der Accorhotels agieren. Das bestätigen der französische Hotelkonzern und der Immobilieneigentümer

Umfirmierung

Was ist los am Berliner Gendarmenmarkt?

Die bisherige Sofitel-Immobile am Gendarmenmarkt: Wann hier wohl Marriott einzieht?

Das zurzeit geschlossene Ex-Sofitel in der Berliner Toplage sollte als ein Haus der Marriott-Marke Autograph Collection am 1. September öffnen. Dazu kommt es jetzt nicht. Liegt es am Brandschutz?

Die bisherige Sofitel-Immobile am Gendarmenmarkt: Wann hier wohl Marriott einzieht?

Tourismus

Marriott setzt auf Kulinarik

Bietet Weinproben an: Das Hotel Marques de Riscal im spanischen Elciego mit seiner auffälligen Architektur

Gutes Essen als Reisemotiv: Marriott bietet den Gästen seiner Luxury Collection Reisen mit Fokus auf die Länderküchen Europas an.

Bietet Weinproben an: Das Hotel Marques de Riscal im spanischen Elciego mit seiner auffälligen Architektur

Expansion

Fünf neue All-inclusive-Resorts aus dem Hause Marriott

Megaprojekt: Auf 89 Hektar an der mexikanischen Riviera Nayarit entsteht die All-inclusive-Destination Nia mit vier Premium- und Luxusmarken von Marriott

Für über 800 Mio. US-Dollar entstehen Anlagen in Mexiko und in der Dominikanischen Republik mit mehr als 2000 Zimmern. Im Jahr 2022 sollen die ersten Resorts öffnen.

Megaprojekt: Auf 89 Hektar an der mexikanischen Riviera Nayarit entsteht die All-inclusive-Destination Nia mit vier Premium- und Luxusmarken von Marriott

Markenwechsel

Sofitel Berlin Gendarmenmarkt geht zu Marriott

Wechselt laut Medienberichten von Accorhotels zu Marriott: Das Sofitel Berlin Gendarmenmarkt

Das Luxushotel wird die Accorhotels-Gruppe verlassen. Neuer Markengeber soll laut Medienberichten der US-Konzern Marriott International werden.

Wechselt laut Medienberichten von Accorhotels zu Marriott: Das Sofitel Berlin Gendarmenmarkt