Melià International

Meliá Hotels International (MHI) mit Sitz in Palma de Mallorca zählt zu den großen Hotelbetreibern der Welt. Zurzeit betreibt und distribuiert das Unternehmen weltweit mehr als 380 Hotels (Bestand und Pipeline) in mehr als 40 Ländern auf vier Kontinenten. Im Jahr 2018 betrug der Umsatz 1831,3 Millionen Euro. Das Unternehmen ist börsennotiert und familiengeführt. Meliá beschäftigt mehr als 38.000 Mitarbeiter, ist Marktführer in Spanien und eine der größten Resort-Hotelgruppen der Welt. Zum Portfolio zählen die Marken Gran Meliá, Meliá Hotels & Resorts, Paradisus Resorts, ME by Meliá, Innside by Meliá, Tryp by Wyndham und Sol Hotels & Resorts. In Deutschland betreibt das Unternehmen derzeit 27 Hotels. Folgende Marken sind in Deutschland vertreten: Meliá, Innside, Tryp und QGreen Hotel by Meliá. Der Netto-Umsatz 2018 in den 28 deutschen Häusern betrug laut Top-50-Ranking der AHGZ 164,2 Mio. Euro. 2019 soll das Meliá Frankfurt eröffnen. Managing Director der deutschen Niederlassung von Meliá Hotels International (Sol Meliá Deutschland GmbH) in Ratingen ist Kai Lamlé, geichzeitig als Chef der Region Zentraleuropa, Mittlerer Osten und Afrika von Meliá Hotels International fungiert.

Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Personalia

Neuer Account Manager Austria für Meliá

Neue Aufgabe: Alper Amac

Alper Amac, zuletzt Director of Sales & Marketing im Meliá Vienna, ist aufgestiegen und soll dem Unternehmen neue Potenziale erschließen.

Neue Aufgabe: Alper Amac

Neueröffnung

Meliá startet das Innside Berlin Mitte

Neue Adresse in Berlin: Das Innside Berlin Mitte setzt auf "bleisure"

In dem 229-Zimmer-Haus soll es besonders nachhaltig zugehen. Zudem zeichnet es sich durch ein offenes Lobby-Konzept aus.

Neue Adresse in Berlin: Das Innside Berlin Mitte setzt auf "bleisure"

Neueröffnung

Meliá Frankfurt City soll Juli 2020 an den Start gehen

Eindrucksvoller Hotelturm: Das neue Meliá erstreckt sich über 23 Stockwerke

431 Zimmer und 1400 Quadratmeter Veranstaltungsfläche - der Neubau in der Bankenmetropole verspricht eines der spannendsten Häuser des kommenden Jahres zu werden.

Eindrucksvoller Hotelturm: Das neue Meliá erstreckt sich über 23 Stockwerke

Gerichtsentscheid

Meliá darf Hotels in Kuba behalten

Gerichtsurteil: Meliá ist legitimer Manager der Hotels Sol Río y Luna Mares und Paradisus Rio de Oro

Eine amerikanische Gesellschaft hatte Ansprüche gestellt und behauptet, sie sei nach der Revolution enteignet worden.

Gerichtsurteil: Meliá ist legitimer Manager der Hotels Sol Río y Luna Mares und Paradisus Rio de Oro

Neueröffnung

Meliá expandiert in Bulgarien

Ferienhotel: Start für das Meliá Sunny Beach ist 2020

Die spanische Hotelgruppe hat die Eröffnung des Meliá Sunny Beach für das nächste Jahr angekündigt. Das Haus mit 987 Zimmern ist vor Ort bereits das siebte Hotel der Gruppe.

Ferienhotel: Start für das Meliá Sunny Beach ist 2020

Ferienhotels für Innside by Meliá

Die spanische Hotelgruppe Meliá positioniert ihre Marke Innside neu. Das bisher an urbanen Standorten angesiedelte Label soll in den Resortbereich expandieren, wie Kai Lamlé, Managing Director für

Luxushotellerie

Gran Meliá Sancti Petri feiert Wiedereröffnung

Aus Marmor: Der Eingangsbereich mit Blick auf den Front Desk im Meliá Sancti Petri

Das ehemalige Gran Lujo Meliá Sancti Petri präsentiert sich jetzt noch luxuriöser. Das 5-Sterne-Hotel bietet 227 Zimmer und Suiten. Es ist das achte Haus der Luxusmarke Gran Meliá in Spanien.

Aus Marmor: Der Eingangsbereich mit Blick auf den Front Desk im Meliá Sancti Petri

Geschäftszahlen

Meliá meldet Gewinnsteigerung für 2018

Auf Wachstumskurs: Meliá plant weitere Hotels in Asien, Europa, den USA und Afrika

Im vergangenen Jahr erzielte die Kette einen Nettogewinn von 140,1 Mio. Euro. Das entspricht einem Plus von 13 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Der Konzernumsatz sank jedoch leicht.

Auf Wachstumskurs: Meliá plant weitere Hotels in Asien, Europa, den USA und Afrika

Kettenhotellerie

Frischzellenkur für das Tryp Düsseldorf Krefeld

Gut gelegen: Das Tryp by Wyndham Düsseldorf Krefeld

Sol Meliá Deutschland hat den Betreibervertrag für das Businesshotel um zehn Jahre verlängert. Außerdem wird das Haus renoviert.

Gut gelegen: Das Tryp by Wyndham Düsseldorf Krefeld

Neueröffnung

Innside by Meliá öffnet in Frankreich

Neues Flughafenhotel: Das Innside Charles De Gaulle

Das Innside Charles De Gaulle befindet sich am Internationalen Pariser Flughafen.

Neues Flughafenhotel: Das Innside Charles De Gaulle

Hotelprojekt

Innside by Meliá kommt nach Prag

Hier wird es einziehen: Die Fassade des künftigen Innside Prague Old Town

Mit dem Innside Prague Old Town startet im März das erste Hotel der Meliá Hotels in Tschechien.

Hier wird es einziehen: Die Fassade des künftigen Innside Prague Old Town

Berufskleidung

Innside by Meliá kooperiert mit Modelabel Grubenhelden

Stylish: T-Shirt von Grubenhelden

Bei der New York Fashion Week wird die Kette ihre neue Berufskleidung für die Mitarbeiter der 14 deutschen Hotels präsentieren.

Stylish: T-Shirt von Grubenhelden

Kettenhotellerie

Meliá relauncht seine Marke Innside

Erfindet sich neu: Die Marke Innside by Meliá, hier das Hotel Düsseldorf Hafen

Der spanische Konzern will dem Lebensstil der Millennials Rechnung zu tragen. Das Portfolio wird auf 22 Hotels erweitert

Erfindet sich neu: Die Marke Innside by Meliá, hier das Hotel Düsseldorf Hafen

Personalien

Drei Neuzugänge bei Meliá

Verstärkt die Meliá-Deutschlandzentrale: Nadine Wincke

Nadine Wincke kommt zur Meliá Deutschlandzentrale. Martin Kau übernimmt die Leitung des Meliá Düsseldorf am Hofgarten und Anne Sowa ist Resident Manager im Hotel Innside Frankfurt Eurotheum.

Verstärkt die Meliá-Deutschlandzentrale: Nadine Wincke

Aktion

Innside by Meliá lädt ins Iglu

Über den Dächern der Stadt: Die Iglus des Innside by Meliá Leipzig

In Hamburg, Leipzig und Aachen können die Gäste in den Wintermonaten in einem Private-Iglu aus Kunststoff speisen. Die halbrunden Pavillons sind auch für andere Restaurants erhältlich. 

Über den Dächern der Stadt: Die Iglus des Innside by Meliá Leipzig

Luxushotelkollektion

Paradisus Los Cabos in Mexiko ausgezeichnet

Das Paradies: Das Paradisus Los Cabos zählt nun zu den The Leading Hotels of the World

Nach Millionen Dollar teurer Renovierung steigt es mit der Aufnahme in The Leading Hotels of the World zu den besten Hotels des Globus auf.

Das Paradies: Das Paradisus Los Cabos zählt nun zu den The Leading Hotels of the World

Kommunikation

Whats App für Unternehmen

Rege Nutzung: Whats App kann sich über zunehmende Verbreitung freuen

Mit dem neuen Dienst "Whats App Business API" sollen Unternehmen mit ihren Kunden in Kontakt treten – auf einfache und sichere Weise. Einer der Vorreiter ist Booking.com.

Rege Nutzung: Whats App kann sich über zunehmende Verbreitung freuen

Geschäftszahlen

Meliá International steigert Ergebnis im ersten Halbjahr

Seit knapp zwei Jahren auf dem Markt: Das Innside by Meliá in Frankfurt/M.

Der Umsatz stagniert allerdings, und das Deutschland-Geschäft leidet unter fehlenden Messen und der Air-Berlin-Pleite.

Seit knapp zwei Jahren auf dem Markt: Das Innside by Meliá in Frankfurt/M.

Nachhaltigkeit

Jetzt kämpft auch Marriott gegen Plastik

Nachhaltige Alternativen: Um Strohhalme aus Plastik zu ersetzen, sucht Marriott derzeit nach passenden abbaubaren Materialien

Hilton, Scandic, Meliá und Hyatt kündigten bereits den Verzicht auf Plastik-Strohhalme an. Jetzt zieht Marriott nach.

Nachhaltige Alternativen: Um Strohhalme aus Plastik zu ersetzen, sucht Marriott derzeit nach passenden abbaubaren Materialien

Nachhaltigkeit

Jetzt verzichtet auch Meliá auf Plastik

Verwendet bald weniger Plastik: Das Meliá Düsseldorf

Die spanische Hotelgruppe will weltweit bis Ende 2018 Plastik-Einwegprodukte abschaffen und durch biologisch abbaubare oder umweltfreundliche Alternativen ersetzen.

Verwendet bald weniger Plastik: Das Meliá Düsseldorf