Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Konzept

Jungkoch auf Weltreise

Wie ein Kunstwerk: Vadim Otto Ursus beim Anrichten von Sauerteigbrot mit Koji-Butter, gesalzenem Rückenspeck vom Mangalitza-Wollschwein aus Brandenburg mit Solei und fermentiertem Gemüse.

Vadim Otto Ursus gastierte in Sternelokalen in Frankreich, Skandinavien und Mexiko. Mit diesem Wissen will der 27-jährige Berliner sein eigenes Restaurant in Prenzlauer Berg eröffnen.

Wie ein Kunstwerk: Vadim Otto Ursus beim Anrichten von Sauerteigbrot mit Koji-Butter, gesalzenem Rückenspeck vom Mangalitza-Wollschwein aus Brandenburg mit Solei und fermentiertem Gemüse.

Hotelgastronomie

ahgzplus_logo Israelischer Spitzenkoch jetzt in Berlin

Meir Adoni: Spitzenkoch aus Israel

Meir Adoni hat sein erstes Restaurant in Deutschland eröffnet. Im Berliner Hotel Crowne Plaza führt er nun kulinarisch Regie. Der Name seines Lokals: Layla.

Meir Adoni: Spitzenkoch aus Israel

Gourmetgastronomie

Das Noma ist wieder da

Charismatiker am Herd: René Redzepi

Die nordische Restaurant-Legende nimmt an einem neuen Ort in Kopenhagen wieder Fahrt auf. Bis Mai steht Seafood auf der Karte.

Charismatiker am Herd: René Redzepi

Spitzengastronomie

Noma kündigt Neustart im Februar an

Shootingstar der dänischen Küche: René Redzepi, Macher des Noma

René Redzepi bleibt der nordischen Küche treu. Das Thema der ersten Jahresperiode: Skandinavisches Seafood.

Shootingstar der dänischen Küche: René Redzepi, Macher des Noma

Neueröffnung

Barr statt Noma

Voller Vorfreude: Das Team des neuen Restaurants Barr in Kopenhagen

In die Räume des einst besten Restaurants der Welt zieht ein neues Konzept: das Barr. Es ist ein gemeinsames Projekt des dänischen Küchenchefs Thorsten Schmidt und Noma-Mastermind René Redzepi.

Voller Vorfreude: Das Team des neuen Restaurants Barr in Kopenhagen

Preise & Trophäen

Bestes Restaurant der Welt: Eleven Madison Park in New York

Ganz oben: Daniel Humm in der Küche seines New Yorker Restaurants Eleven Madison Park

Der Schweizer Koch Daniel Humm hat es in der Liste "The World's 50 Best Restaurants 2017" auf Platz 1 geschafft. Die Deutschen Joachim Wissler und Tim Raue belegen die Plätze 47 und 48.

Ganz oben: Daniel Humm in der Küche seines New Yorker Restaurants Eleven Madison Park

Filmtipp

"Noma" kommt in die deutschen Kinos

Er gilt als einer der besten Köche der Welt: René Redzepi, Chef des Noma

Der Dokumentarfilm blickt hinter die Kulissen des Kopenhagener Restaurants, das mehrfach als das Beste der Welt ausgezeichnet worden ist.

Er gilt als einer der besten Köche der Welt: René Redzepi, Chef des Noma