Provision


Provision

Die Provision ist eine umsatzanteilige Vergütung, die für eine Vermittlungsleistung gezahlt wird. So müssen beispielsweise Hotelbetriebe Provisionen (auch Kommissionen genannt) an die großen Buchungsportale entrichten, wenn diese ihnen Buchungen und damit Gäste bescheren. Die Provision beträgt bei den meisten dieser Portale zirka 15 Prozent der angegebenen Rate. Für spezielle Services, etwa ein besonderes Listing, wird auch mehr gezahlt.

Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Studie

So geht's zum reibungslosen Reiseerlebnis

Nathlose Buchung: Expedia hat den Anspruch, vielerlei Services technisch miteinander zu verknüpfen

Die Expedia Group hat zusammen mit einem Beratungsunternehmen fünf Aspekte identifiziert, die Hürden bei der Buchung abbauen sollen.

Nathlose Buchung: Expedia hat den Anspruch, vielerlei Services technisch miteinander zu verknüpfen

Buchungsportale

Michelin vermittelt Luxushotels

Neue Buchungsplattform mit Potenzial: Hinter Tablethotels.com steht Michelin

Der Guide Michelin ist eigentlich für seine Expertise in der Gourmetgastronomie bekannt. Über die Tochterfirma Tablet steigt das Unternehmen jetzt auch verstärkt in das Hotelmarketing ein.

Neue Buchungsplattform mit Potenzial: Hinter Tablethotels.com steht Michelin

Buchungsportale

HGV feiert "Booking Südtirol" als Erfolg

Attraktive Auswahl an Unterkünften: Damit wirbt Booking Südtirol auch hierzulande um Gäste

Die alternative Buchungsplattform listet inzwischen mehr als 2300 Hotels und Unterkünfte. Sie wurde vom dortigen Hotelverband ins Leben gerufen.

Attraktive Auswahl an Unterkünften: Damit wirbt Booking Südtirol auch hierzulande um Gäste

Buchungsportale

HRS prognostiziert Firmenraten auf Basis Künstlicher Intelligenz

Genaue Vorhersagen: In die Analysen von HRS fließen unzählige Daten ein

Die Kölner Unternehmensgruppe errechnet für Corporate-Kunden Hotelraten für die Zukunft. Das soll Reise-Einkäufern zu weiteren Einsparungen verhelfen.

Genaue Vorhersagen: In die Analysen von HRS fließen unzählige Daten ein

Mobilität

Booking.com kooperiert mit Taxi-App

Neue Services bei Booking.com: Reisende können sich darüber auch Taxis rufen

Der Dienst namens Grab sieht sich als führende App für alltägliche Services in Südostasien. Sie listet mehr als 9 Mio. Taxifahrer und Händler.

Neue Services bei Booking.com: Reisende können sich darüber auch Taxis rufen

Online-Marketing

Tripadvisor führt neue Direktbuchungs-Funktion ein

Wichtige Marketingplattform für Hoteliers: Tripadvisor bietet Hoteliers diverse Verkaufs-Tools, sowie die Möglichkeit, auf Bewertungen zu antworten

Das neue Tool ermöglicht die direkte Weiterleitung von einer gesponserten Tripadvisor-Platzierung zur Buchungsseite des Hotels.

Wichtige Marketingplattform für Hoteliers: Tripadvisor bietet Hoteliers diverse Verkaufs-Tools, sowie die Möglichkeit, auf Bewertungen zu antworten

Neue Bezahllösungen

HRS gewinnt Vorteil aus eigener Banklizenz

Erleichterung beim Austausch von Geld: Bei HRS sollen Bezahlprozesse deutlich smarter werden

Der Hotel-Sourcing-Experte HRS erweitert seine Payment-Lösung für Firmenkunden. Neue Anbindungen sollen für mehr Service und reibungslosere Prozesse sorgen.

Erleichterung beim Austausch von Geld: Bei HRS sollen Bezahlprozesse deutlich smarter werden

Buchungsportale

Acomodeo kooperiert mit Avis

Neue Partner: Apartment-Vermittler Acomodeo und Mietwagen-Anbieter Avis

Der Vermittler von Serviced Apartments und eine der weltweit bekanntesten Marken der Autovermietung starten eine Kooperation für innovative Produkte für Geschäftsreisende.

Neue Partner: Apartment-Vermittler Acomodeo und Mietwagen-Anbieter Avis

Buchungsportale

Bidroom schmiedet neue Partnerschaften

Neue Kooperationen: Bei Bidroom gibt es nun auch Fahrzeuge von Aevis zu buchen

Das Portal, bei dem nur registrierte Mitglieder buchen dürfen, bietet neben Übernachtungen nun auch weitere rabattierte Leistungen rund um die Reise an. Darunter beispielsweise Mietwagen und Mode.

Neue Kooperationen: Bei Bidroom gibt es nun auch Fahrzeuge von Aevis zu buchen

Kostenlose Stornierung

Tui zieht gleich mit Online-Portalen

Neue Strategie: Hotelbuchungen können bei Tui bald am Anreisetag noch kostenfrei storniert werden

Wer über die gängigen Hotelportale bucht, kann häufig noch bis zum Anreisetag kostenlos stornieren. Bei Veranstaltern ist das in der Regel nicht so. Tui gleicht den Wettbewerbsnachteil jetzt aus.

Neue Strategie: Hotelbuchungen können bei Tui bald am Anreisetag noch kostenfrei storniert werden

Buchungsportale

"Book on Google" als Alternative?

Tipps fürs Digitalmarketing: Ullrich Kastner spricht auch beim Deutschen Hotelkongress 2020.

Vertriebsexperte Ullrich Kastner zeigt Chancen des direkten Zimmerverkaufs über die Suchmaschine auf. Allerdings: Auch dort kann oder muss man sich "hochkaufen".

Tipps fürs Digitalmarketing: Ullrich Kastner spricht auch beim Deutschen Hotelkongress 2020.

Nachfrage

Das sind die Booking.com-Reisetrends für 2020

Das richtige Reiseziel auswählen: Dabei verlassen sich viele Verbraucher auf Bewertungen anderer

Ökologisch und sozial verträgliches Reisen gewinnt an Bedeutung. Inspirationen liefern die digitalen Medien.

Das richtige Reiseziel auswählen: Dabei verlassen sich viele Verbraucher auf Bewertungen anderer

Buchungsportale

Mehr Provision, besserer Platz?

Hochkaufen: Wer mehr Geld hinblättert, steht im Ranking weiter oben

Bei allen marktführenden Portalen können Hotels eine verbesserte Platzierung im Ranking erkaufen. Aber: Der Nutzer wird im Kleingedruckten aufgeklärt, dass für solche "Empfehlungen" Geld fließt.

Hochkaufen: Wer mehr Geld hinblättert, steht im Ranking weiter oben

Personalie

Neuer Geschäftsführer für Kurz-mal-weg.de

Neu bei Kurz mal Weg: Stephan Kloss leitet die Geschäfte dort gemeinsam mit Gunnar Asmussen

Der 33-Jährige Stephan Kloss wechselt von der Verkaufsabteilung von Best Western zu dem Kurzreiseportal.

Neu bei Kurz mal Weg: Stephan Kloss leitet die Geschäfte dort gemeinsam mit Gunnar Asmussen

Mice-Software

Spacebase übernimmt Okanda

Neue Liaison: Okanda kommt unter das Dach von Spacebase

Konsolidierung bei den Eventportalen: Okanda, spezialisiert auf die Vermittlung von Mice-Locations in Hotels, geht in der Berliner Firma Spacebase auf.

Neue Liaison: Okanda kommt unter das Dach von Spacebase

Buchungsabwicklung

HRS übernimmt Conichi ganz – zugunsten smarter Bezahlprozesse

Maximilian Waldmann: „Datensicherheit und Payment sind die Basis, um ein Hotel rechtssicher zu betreiben.“

Der Hotelvermittler HRS Group will sich im Bereich Payment-Lösungen besser aufstellen und gründet dazu einen neuen Geschäftsbereich. Im Fokus stehen dabei Firmenkunden.

Maximilian Waldmann: „Datensicherheit und Payment sind die Basis, um ein Hotel rechtssicher zu betreiben.“

Insolvenz

Amoma meldet Insolvenz an

Ende einer Ära: Die Buchungsplattform Amoma ist pleite

Die Buchungsplattform ist zahlungsunfähig. Amoma gibt auf seiner Webseite dazu eine Erklärung ab und bittet Kunden, sich an das jeweilige Hotel zu wenden.

Ende einer Ära: Die Buchungsplattform Amoma ist pleite

Zahlungsrichtlinie

PSD2 stellt Hotelwebseiten auf die Probe

Mehr Schutz für den Verbraucher: Die neue Zahlungsrichtlinie erfordert eine zweifache Kundenerkennung

Wer Online-Zahlungen annimmt, muss bald eine zusätzliche Sicherheitsschranke einbauen. Hoteliers suchen nach Lösungen, um ihre Buchungsstrecken nicht zu verkomplizieren.

Mehr Schutz für den Verbraucher: Die neue Zahlungsrichtlinie erfordert eine zweifache Kundenerkennung

Buchungsportale

HRS bucht Gäste auf günstigere Raten um

Zimmer buchen, stornieren, und wieder buchen: Das macht HRS unter dem Stichwort "Rebooking" und sucht dabei günstigere Raten für die Reisenden

Wenn Hotels ihre Zimmerpreise kurzfristig senken, haben sie zu befürchten, dass das Portal dies an seine Kunden weitergibt - auch wenn diese eigentlich zu einer teureren Rate gebucht hatten.

Zimmer buchen, stornieren, und wieder buchen: Das macht HRS unter dem Stichwort "Rebooking" und sucht dabei günstigere Raten für die Reisenden

Expansion

HRS übernimmt Lido Group

Expansion in Australien: In Sydney beziehen die Mitarbeiter nun das HRS-Büro

Der Hotelsolutions-Anbieter expandiert in Australien und Neuseeland. Nach Minderheitsbeteiligung und Joint Venture im Jahr 2016 erfolgt nun die komplette Übernahme und Integration in HRS.

Expansion in Australien: In Sydney beziehen die Mitarbeiter nun das HRS-Büro