Rauchverbot


Rauchverbot

.

Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Förderprogramm in Baden-Württemberg

20 Millionen Euro für ländliche Gastronomie

Sie erhielt für ihre Aussagen viel Applaus: Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann beim Landesdeliegiertentag des Dehoga

Beim Delegiertentag des Dehoga Landesverbands kündigte Kultusministerin Susanne Eisenmann eine neue "Sonderlinie Dorfgastronomie" im Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) an.

Sie erhielt für ihre Aussagen viel Applaus: Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann beim Landesdeliegiertentag des Dehoga

Wegen Rauchverbot

Österreichisches Irish Pub meldet Insolvenz an

Gefährlicher Dunst: Rauchen ist erwiesenermaßen gesundheitsschädlich, doch in manchen Kneipen gehört es zum Konzept

Bei absolutem Rauchverbot ab November sei ein schlechtes Weihnachtsgeschäft abzusehen. Das Molly Malone in Graz macht deswegen dicht.

Gefährlicher Dunst: Rauchen ist erwiesenermaßen gesundheitsschädlich, doch in manchen Kneipen gehört es zum Konzept

Nichtraucherschutz

ÖHV berichtet über Schilder-Wahn

Wichtige Hinweise: Das Rauchverbot soll in Österreich sehr deutlich kenntlich gemacht werden

Laut dem verschärften österreichischen Nichtraucherschutzgesetz wären je Zimmer vier bis fünf Rauchverbotsschilder anzubringen. Der dortige Hotelverband fordert hierbei eine Lockerung.

Wichtige Hinweise: Das Rauchverbot soll in Österreich sehr deutlich kenntlich gemacht werden

Umfrage

Rauchverbot kommt bei den Gästen gut an

Fazit nach zehn Jahren: Das Rauchverbot hat für die Mehrheit offenbar einen Nutzen

Das Nichtraucherschutzgesetz in der Gastronomie wird zehn Jahre nach seiner Einführung mehrheitlich akzeptiert.

Fazit nach zehn Jahren: Das Rauchverbot hat für die Mehrheit offenbar einen Nutzen

10 Jahre Rauchverbot

Bleiben die Eckkneipen auf der Strecke?

Umstrittene Glimmstengel: Rauchen schadet nachweislich der Gesundheit, beschert mancher Schankwirtschaft aber offenbar bessere Umsätze

Der DEHOGA Bundesverband hatte immer davor gewarnt, dass ein striktes Rauchverbot in der getränkegeprägten Gastronomie zu teilweise massiven Einbußen führen würde.

Umstrittene Glimmstengel: Rauchen schadet nachweislich der Gesundheit, beschert mancher Schankwirtschaft aber offenbar bessere Umsätze

Nichtraucherschutz

Blauer Dunst am Arbeitsplatz

Zigarettenpause: Auch wenn beim Rauchen viel über die Arbeit gesprochen wird, handelt es sich um eine reine Freizeitaktivität

Der Anspruch auf einen rauchfreien Arbeitsplatz reicht nur so weit wie die Rauchverbote in der Gastronomie. Eine Erläuterung von DEHOGA-Rechtsexpertin Sandra Warden.

Zigarettenpause: Auch wenn beim Rauchen viel über die Arbeit gesprochen wird, handelt es sich um eine reine Freizeitaktivität