Ringhotels


Ringhotels

Die Hotelkooperation Ringhotels e.V. wurde am 25. Januar 1973 ins Leben gerufen. Ziel der Gründer war es, einen Gegenpol zu den großen internationalen Hotelgesellschaften auf dem deutschen Markt zu bilden. Drei Einkaufsgenossenschaften, genannt „Einkaufsringe“, aus Niedersachsen, Baden-Württemberg und Niederbayern schlossen sich zu einer Hotelkooperation zusammen. So entstand der Name "Ringhotels". Heute zählt die Kooperation rund 120 Häuser im 4- und gehobenen 3-Sterne-Bereich in ganz Deutschland. Geschäftsführender Vorstand ist Susanne Weiss. Ringhotels ist Mitglied bei den "PHE – Private Hotels Europe", einem Partnerverbund von privat geführten und mittelständischen Hotels in sechs europäischen Ländern.

Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Traditionsbetrieb

Mit Kontinuität und Weitsicht

Hoteliersfamilie: (von links) Jörg, Monika, Doreen und Christian sowie Tochter Joyce Wieland.

Wernigerode. Als „Witwe Fincken im weißen Hirsch aufm Marckte“ im Dezember 1717 dem passierenden Militär „Unterkünfte, Privilegien und Zugeständnisse“ gewährte, stand in den Sternen,

Hoteliersfamilie: (von links) Jörg, Monika, Doreen und Christian sowie Tochter Joyce Wieland.

Neue Kooperation

Mehr als 500 Privathotels unter einem Dach

Neue Zusammenarbeit: Vertreter der Charme & Caractére Hotels, der Naturidyll Hotels, der Ringhotels, der Petit Hotel und der Small Danish Hotels, formieren die Global Alliance of Private Hotels

Die Global Alliance of Private Hotels, kurz GAPH, ist aus einem Zusammenschluss von Private Hotels Europe und Charme & Caractére Hotels hervorgegangen.

Neue Zusammenarbeit: Vertreter der Charme & Caractére Hotels, der Naturidyll Hotels, der Ringhotels, der Petit Hotel und der Small Danish Hotels, formieren die Global Alliance of Private Hotels

Kooperation

Ringhotels verleiht „Goldenen Kompass“

Erhalten die Auszeichnung "Goldener Kompass": Rainer und Jasmin Birke, Inhaber des Ringhotels Birke, mit ihrem Geschäftsführer Florian Buchebner

Mit der neuen Auszeichnung wurde bei der Jahreshauptversammlung der Kooperation das Hotel mit dem höchsten Qualitäts-Score geehrt. Es ist das Ringhotel Birke in Kiel.

Erhalten die Auszeichnung "Goldener Kompass": Rainer und Jasmin Birke, Inhaber des Ringhotels Birke, mit ihrem Geschäftsführer Florian Buchebner

Auszeichnung

Ringhotels küren ihre Kochtalente

Die Ringhotels-Kochtalente: Wettbewerbssieger Moritz Steinerbrunner (Zweiter von rechts) mit seinen Mitstreitern und Juroren.

Herrenberg. Moritz Steinerbrunner aus dem Ringhotel Gasthof Hasen in Herrenberg ist der Sieger des Ringhotels-Wettbewerbs „Kochtalente“. Der 19-Jährige setzte sich gegen Maximilian Fischer vom

Die Ringhotels-Kochtalente: Wettbewerbssieger Moritz Steinerbrunner (Zweiter von rechts) mit seinen Mitstreitern und Juroren.

Kooperationen

Ringhotels bringen "Biene Paul" an den Start

Susanne Weiss mit "Biene Paul": "Die Markenoffensive steht 2017 im Vordergrund"

Die Hotelkooperation hat zur ITB ihr neues Maskottchen mitgebracht. Es ist ein weiterer Baustein in der Markenoffensive der Ringhotels.

Susanne Weiss mit "Biene Paul": "Die Markenoffensive steht 2017 im Vordergrund"

Auszeichnung

Moritz Steinerbrunner ist Kochtalent der Ringhotels

Die Ringhotels-Kochtalente: Wettbewerbssieger Moritz Steinerbrunner (Zweiter von rechts) mit seinen Mitstreitern und der Jury.

Der 19-Jährige aus dem Ringhotel Gasthof Hasen in Herrenberg setzt sich beim Nachwuchswettbewerb der Hotelkooperation gegen seine Mitkonkurrenten durch.

Die Ringhotels-Kochtalente: Wettbewerbssieger Moritz Steinerbrunner (Zweiter von rechts) mit seinen Mitstreitern und der Jury.

Im Gespräch: Christian Herzog, Eigentümer und Betreiber Ringhotel Goldener Knopf, Bad Säckingen, und Pächter Schlosshotel Beuggen, Rheinfelden

„Ich kann machen, was ich will“

Christian Herzog: „Eine gute Kooperation ist für jeden Privathotelier wichtig.“

Der Privathotelier über sein Projekt Schloss Beuggen, seinen Weg als Unternehmer, die schwierige Mitarbeitersuche, sein Verhältnis zu Portalen und darüber, wie er Beruf und Familie vereinbart.

Christian Herzog: „Eine gute Kooperation ist für jeden Privathotelier wichtig.“

Kooperation

Ringhotels gibt Mitgliedern Impulse

Erläutert den Markenkern der Kooperation: Ringhotels-Vorstand Susanne Weiss

Die Thementage der Kooperation befassten sich unter anderem mit Nachfolgeregelung, Housekeeping und Einkauf. Über das Geschäftsgebaren der Buchungsportale informierte IHA-Profi Markus Luthe.

Erläutert den Markenkern der Kooperation: Ringhotels-Vorstand Susanne Weiss

Kooperationen

Neues Mitglied bei Ringhotels

Jetzt bei Ringhotels: Das Schlosshotel Ernestgrün

Das Schlosshotel Ernestgrün ist neues Mitglied der Hotelkooperation.

Jetzt bei Ringhotels: Das Schlosshotel Ernestgrün

Expansion

Auf den Spuren Martin Luthers

Mit Blick auf die Schlosskirche: Der Schwarze Bär liegt inmitten der historischen Altstadt.

Wittenberg. „Der Familienrat tagte nicht lange, denn wir waren uns schnell einig: Das machen wir!“ Michael Pirl erinnert sich noch gut an den letzten Sommer, als ihm das Angebot auf den Tisch kam,

Mit Blick auf die Schlosskirche: Der Schwarze Bär liegt inmitten der historischen Altstadt.

Weiterbildung

Ringhotels startet mit Weiterbildungsoffensive ins neue Jahr

Haben sich weitergebildet: Teilnehmer der Ringhotels Akademie im Celler Tor

Auch im Beruf heißt es "up to date" bleiben. Deshalb schult die Kooperation Ringhotels ihre Mitglieder mit der Ringhotels Akademie. 30 Ringhotels waren im Januar dabei.

Haben sich weitergebildet: Teilnehmer der Ringhotels Akademie im Celler Tor

Hotelkooperation

Neues Alleinreisenden-Konzept bei Ringhotels

Gemeinsames Abendessen: Das will Ringhotels jetzt alleinreisenden Gästen ermöglichen

Wer alleine unterwegs ist, soll bei den Ringhotels nicht mehr alleine essen müssen. Für sie gibt es jetzt eine besondere Tischrunde.

Gemeinsames Abendessen: Das will Ringhotels jetzt alleinreisenden Gästen ermöglichen

Personalia

Simone Kallfelz ist neue Verkaufsdirektorin bei den Ringhotels

Neu bei Ringhotels: Verkaufsdirektorin Simone Kallfelz

Die Neue bringt Erfahrung von internationalen Ketten wie Marriott und Accor mit. Neu im Team ist zudem Daniela Helmreich.

Neu bei Ringhotels: Verkaufsdirektorin Simone Kallfelz

Kooperation

Ringhotels wählt neues Präsidium

Auf der Jahreshauptversammlung: Die Mitglieder der Hotel-Kooperation Ringhotels

Jan Pauls (Ringhotel Munte in Bremen) ist neuer Präsident der Kooperation, Bernd Kanzow (Ringhotel Schorfheide in Joachimstal) Vizepräsident.

Auf der Jahreshauptversammlung: Die Mitglieder der Hotel-Kooperation Ringhotels

Geschäftszahlen 2014

Ringhotels zieht positive Bilanz

Zufrieden: Susanne Weiss

Die Hotelkooperation konnte ihr Ergebnis deutlich verbessern. Auch im Bereich des Qualitätsmanagements gab es große Fortschritte.

Zufrieden: Susanne Weiss

Reise-Websites

Computer Bild vergibt fragwürdige Auszeichnung

Urkunde von Computer

Computer Bild zeichnet 400 Touristik-Webseiten aus. Wer mit dem Siegel „Top Reise-Webseite“ werben möchte, muss jedoch 3500 Euro überweisen. Ringhotels war dazu nicht bereit.

Urkunde von Computer

Kooperationen

Ringhotels expandiert weiter

Idyllische Lage: Das Ringhotel Schloss Hohenstein bei Coburg darf die Bezeichnung "Gast im Schloss" tragen

Im vergangenen Jahr sind elf Häuser neu zu Ringhotels gestoßen. Jetzt haben sich außerdem zwei Schlosshotels der Kooperation angeschlossen.

Idyllische Lage: Das Ringhotel Schloss Hohenstein bei Coburg darf die Bezeichnung "Gast im Schloss" tragen

Interview: Michael Pirl, Ringhotel Zum Stein in Wörlitz

„Unternehmertum ist in Gefahr“

Michael Pirl: „Jede fünfte Gaststätte in unserer Region wird die neue, mindestlohnbedingte Kostenstruktur nicht überleben“

Der Hotelier und Vizepräsident des DEHOGA Sachsen-Anhalt und der IHK Halle über Mindestlohn, Zähigkeit und konzeptionelle Ansätze.

Michael Pirl: „Jede fünfte Gaststätte in unserer Region wird die neue, mindestlohnbedingte Kostenstruktur nicht überleben“

Investition

Gourmet-Küche aus dem Zelt

Gelassenheit im Provisorium: Küchenchef Marc Schlürscheid (Mitte) mit den Auszubildenden Robert Wagner (links) und Jan Eric Schroeder

ST. MICHAELISDONN. Herde, Spülen, Kombidämpfer – auf den ersten Blick sieht der Arbeitsplatz von Marc Schlürscheid aus wie eine normale Hotelküche. Erst die Zeltplanen an der Decke weisen

Gelassenheit im Provisorium: Küchenchef Marc Schlürscheid (Mitte) mit den Auszubildenden Robert Wagner (links) und Jan Eric Schroeder