Sophie Gotte


Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Deutscher Hotelnachwuchs-Preis 2020

Auf die Karriere, fertig, los!

ahgz und Hoteldirektorenvereinigung Deutschland (HDV) vergeben zum neunten Mal den Award für junge Führungskräfte. Preise im Wert von 25.000 Euro warten.

Interview: DHNP-2019-Preisträgerin Sophie Gotte (31), Marias Platzl München

"Wir müssen das starre Ausbildungssystem umstellen"

Sophie Gotte: "Ich möchte erst einmal Marias Platzl meinen Stempel aufdrücken"

Ihre Recruiting-Strategie für Nachwuchskräfte hat die Jury beim Deutschen Hotelnachwuchs-Preis überzeugt. Die Operations Managerin über zukunftsfähige Ausbildung, gute Führung und ihre Pläne.

Sophie Gotte: "Ich möchte erst einmal Marias Platzl meinen Stempel aufdrücken"

Deutscher Hotelnachwuchs-Preis

Sophie Gotte macht das Rennen

Glückliche Gesichter: Siegerin Sophie Gotte (Mitte) mit den Zweitplazierten Christina De Nardo-Hackenberg und Felix Riedl.

Die 31-jährige Operations Managerin in Marias Platzl Hotel holt den DHNP nach München. Emotionale Gala mit rund 200 Gästen in Bamberg.

Glückliche Gesichter: Siegerin Sophie Gotte (Mitte) mit den Zweitplazierten Christina De Nardo-Hackenberg und Felix Riedl.

Deutscher Hotelnachwuchs-Preis

Die Bilder vom DHNP 2019

Applaus und Euphorie: Sieger, Jury und Sponsoren beim Deutschen Hotelnachwuchs-Preis 2019 im Welcome Kongresshotel Bamberg

Große Bühne für den Nachwuchs: Beim Finale des Deutschen Hotelnachwuchs-Preises 2019 (DHNP) siegte Sophie Gotte von Marias Platzl Hotel in München. Unsere Fotostrecke zeigt die Preisverleihung.

Applaus und Euphorie: Sieger, Jury und Sponsoren beim Deutschen Hotelnachwuchs-Preis 2019 im Welcome Kongresshotel Bamberg

Deutscher Hotelnachwuchs-Preis

Sophie Gotte siegt beim DHNP 2019

Konnte ihren Sieg kaum fassen: Sophie Gotte von Marias Platzl Hotel mit Rolf Westermann, AHGZ (links), und Jürgen Gangl, HDV

Die 31-Jährige setzt sich im Finale im Welcome Kongresshotel Bamberg gegen ihre beiden Mitfinalisten durch.

Konnte ihren Sieg kaum fassen: Sophie Gotte von Marias Platzl Hotel mit Rolf Westermann, AHGZ (links), und Jürgen Gangl, HDV

Deutscher Hotelnachwuchs-Preis

Wer gewinnt den DHNP 2019?

Treten in Bamberg gegeneinander an: Die DHNP-Finalisten 2019 (von links) Christina De Nardo-Hackenberg, Felix Riedl und Sophie Gotte

Am Samstag zeichnen die AHGZ und die Hoteldirektorenvereinigung Deutschland (HDV) wieder einen jungen Nachwuchsmanager aus der Hotellerie aus.

Treten in Bamberg gegeneinander an: Die DHNP-Finalisten 2019 (von links) Christina De Nardo-Hackenberg, Felix Riedl und Sophie Gotte

Vorgestellt ...

DHNP-Finalistin Sophie Gotte im Portrait

Sophie Gotte: „Speziell in Malaysia habe ich viel gelernt.“

Die 31-Jährige ist Operations Manager im Marias Platzl in München und in der Endrunde beim Deutschen Hotelnachwuchs-Preis. Wir haben sie getroffen.

Sophie Gotte: „Speziell in Malaysia habe ich viel gelernt.“

Deutscher Hotelnachwuchs-Preis 2019

Gotte, Riedl und De Nardo-Hackenberg sind im Finale

Die Jury hat entschieden und drei Nachwuchstalente aus Frankfurt und München in die Endrunde beim Deutschen Hotelnachwuchs-Preis (DHNP) gewählt. Wer gewinnt, entscheidet sich am 23. März.

Sophie Gotte

Sophie Gotte hat im Platzl Hotel in München den Posten als Housekeeping Managerin angetreten. Die Hotelfachfrau und -betriebswirtin arbeitete zuvor in London, den USA und Malaysia für Starwood