Tourismus


Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Es stehen im Moment keine Filter zur Verfügung

Investition

12.18. investiert 30 Millionen Euro in Fleesensee

Markantes Gebäude: Das Schloss Fleesensee ist eines der drei Hotels auf dem 500 Hektar großen Gelände

Das Hotel- & Sportresort soll bis 2025 zum führenden Urlaubresort in Deutschland entwickelt werden. Geplant ist ein neues Hotel sowie eine umfangreiche Modernisierung der Betriebe vor Ort.

Markantes Gebäude: Das Schloss Fleesensee ist eines der drei Hotels auf dem 500 Hektar großen Gelände

Studie

Gäste buchen immer häufiger über Smartphone & Co

Mobile first: Die nächste Hotelbuchung ist nur einen Klick entfernt

Die Expedia Group sieht einen zweistelligen Anstieg der deutschen Hotelbuchungen über mobile Endgeräte. Die beliebtesten Reiseziele lagen dabei in Sachsen.

Mobile first: Die nächste Hotelbuchung ist nur einen Klick entfernt

HAMBURG

Wohin steuert die Hansestadt?

XXX

Die Entwicklung des Hamburger Hotelmarkts scheint die Geschichte eines endlosen Wachstums zu sein. So stieg die Zahl der Übernachtungen von 4,9 Mio. im Jahr 2000 auf 14,5 Mio. im Jahr 2018.

XXX

Nach Thomas Cook-Insolvenz

Stefan Baumert erklärt touristischen Hotelmarkt

Im Interview: Stefan Baumert, touristischer Geschäftsführer (Chief Operating Officer) der TUI Deutschland

Die Insolvenz von Thomas Cook stellt Hoteliers vor Probleme und verändert den Einkauf der Veranstalter.

Im Interview: Stefan Baumert, touristischer Geschäftsführer (Chief Operating Officer) der TUI Deutschland

Einrichtungskonzepte

Die Persönlichkeit des Gastgebers gibt den Ton an

Maritim: Die Inneneinrichtung des Hotel-Restaurants Siel59 in Rendsburg setzt auf das Thema Wattenmeer.

Beim Designkontor in Heiligenhafen standen erfolgreiche Gastro-Designkonzepte auf der Agenda.

Maritim: Die Inneneinrichtung des Hotel-Restaurants Siel59 in Rendsburg setzt auf das Thema Wattenmeer.

Personalie

Reinhard Meyer als DTV-Präsident bestätigt

DTV-Präsidium (v.l.): Dieter Hütte (Vizepräsident), Dr. Heike Döll-König (Vizepräsidentin), Reinhard Meyer (Präsident), Armin Dellnitz (Vizepräsident)

Die Mitglieder des Deutschen Tourismusverbandes haben ihren Vorstand neu gewählt. Ebenfalls wieder im Amt sind Heike Döll-König und Armin Dellnitz. Dieter Hütte ist neuer Vizepräsident.

DTV-Präsidium (v.l.): Dieter Hütte (Vizepräsident), Dr. Heike Döll-König (Vizepräsidentin), Reinhard Meyer (Präsident), Armin Dellnitz (Vizepräsident)

Im Gespräch: Ramona Kötting

„Meine Mission - Freiheit und gute Stimmung“

Ramona Kötting: Früher hat man nicht immer nachhaltig mit Personal gewirtschaftet

Die 34-Jährige leitet seit rund eineinhalb Jahren gemeinsam mit Bruno Neuberger das erste Bikini Island & Mountain Hotel in Port de Sóller auf Mallorca. I

Ramona Kötting: Früher hat man nicht immer nachhaltig mit Personal gewirtschaftet

Konzepte

Ein Palast für Kinder

Mit dem 100Haus in Wolgast hat Martin Schröter mit dem örtlichen Gymnasium eine alte Schule zum Ferienhaus für junge Menschen umgestaltet. Das Konzept war nominiert für den Deutschen Tourismuspreis.

Neueröffnungen

Dubai bleibt spannend

Beeindruckende Architektur: Das ZHA Opus Dubai

Das Reiseaufkommen nach Dubai wächst weiter, doch die Zielgruppen verändern sich. Das hinterlässt Spuren bei den Zimmerraten.

Beeindruckende Architektur: Das ZHA Opus Dubai

Nach Insolvenz

Thomas Cook sagt alle Reisen für 2020 ab

Ungewisse Zukunft: Bislang liegt für die deutsche Thomas Cook-Gruppe kein belastbares Angebot für die Fortführung als Ganzes oder für das Veranstaltergeschäft der Thomas Cook Touristik GmbH vor

Betroffen von der Streichung sind sämtliche künftigen Reisen aller Veranstaltermarken von Cook. Die Gäste sollen nun proaktiv informiert werden.

Ungewisse Zukunft: Bislang liegt für die deutsche Thomas Cook-Gruppe kein belastbares Angebot für die Fortführung als Ganzes oder für das Veranstaltergeschäft der Thomas Cook Touristik GmbH vor

Nach der Insolvenz

DER Touristik steigt bei Sentido Hotels ein

Ein Sentido Haus: Das Hotel Hammersbach in Grainau an der Zugspitze

Das Unternehmen plant, aus der Insolvenzmasse von Thomas Cook unter anderem die Sentido Hotels zu übernehmen. Allerdings gibt es noch einen Vorbehalt.

Ein Sentido Haus: Das Hotel Hammersbach in Grainau an der Zugspitze

Tourismusgipfel

"Opfer und Täter gleichermaßen"

Verweist auf die Klimadebatte: Michael Frenzel, Präsident des Bundesverbands der Deutschen Tourismuswirtschaft

450 Teilnehmer diskutierten beim 22. Tourismusgipfel in Berlin zum Thema "Tourismus in Zeiten des (Klima-) Wandels". Michael Frenzel forderte die Politik zum Diskurs auf.

Verweist auf die Klimadebatte: Michael Frenzel, Präsident des Bundesverbands der Deutschen Tourismuswirtschaft

Nach der Insolvenz

Fosun kauft Namensrechte von Thomas Cook

Firmensitz Oberursel: Das Traditionsunternehmen Thomas Cook hatte vor mehr als einem Monat Insolvenz angemeldet

Der chinesische Großaktionär Fosun erwirbt die Rechte an der Marke Thomas Cook sowie an dem Namen der Hotelkonzepte Casa Cook und Cook’s Club.

Firmensitz Oberursel: Das Traditionsunternehmen Thomas Cook hatte vor mehr als einem Monat Insolvenz angemeldet

Marktdaten

Deutscher Incoming-Tourismus wächst weiterhin überdurchschnittlich

Bedeutsame Sehenswürdigkeit in Deutschland: Das Brandenburger Tor

Deutschland bleibt das wichtigste Geschäftsreiseziel der Europäer und holt im Bereich der Urlaubsreisen weiter auf. Das zeigt eine Zwischenauswertung der World Travel Monitor-Daten.

Bedeutsame Sehenswürdigkeit in Deutschland: Das Brandenburger Tor

Hotelmarkt Sylt

Eine Insel zwischen Overtourism und letzten Nischen

Neubauprojekt: Der Lanserhof Sylt soll 2020 mi 68 Zimmern eröffnen

Sylt gehört zu Deutschlands beliebtesten Urlaubszielen. Auf dem Hotelmarkt drängen sich hippe Hostelkonzepte, Ferienapartments und Luxushotels. Ist nun die Kapazitätsgrenze erreicht?

Neubauprojekt: Der Lanserhof Sylt soll 2020 mi 68 Zimmern eröffnen

Deutscher Tourismuspreis

Drei Hotelkonzepte unter den Nominierten

Namhafte Auszeichnung: Der Deutsche Tourismuspreis wird dieses Jahr zum 15. Mal vom DTV vergeben

Die Jury hat aus 72 Bewerbungen 5 für die Endrunde ausgewählt. Zudem startet jetzt das Online-Voting für den Publikumspreis.

Namhafte Auszeichnung: Der Deutsche Tourismuspreis wird dieses Jahr zum 15. Mal vom DTV vergeben

drexlers gourmet-check

Die Seele Apuliens

Eingespieltes Team: Piero Conte und Georgia Colombo führen das Ristorante Terranima im Herzen von Bari.

Ein kleines Restaurant in Bari wird in einschlägigen Guides als der Ort empfohlen, den man bei einer Reise auf keinen Fall verpassen darf. So begeistern die "Padroni" Gäste aus aller Welt.

Eingespieltes Team: Piero Conte und Georgia Colombo führen das Ristorante Terranima im Herzen von Bari.

Nach Insolvenz

FTI nutzt die Thomas-Cook-Lücke

So sieht sie aus: Die FTI-Zentrale in München

Der Münchner Reiseveranstalter hat laut CEO Dietmar Gunz nun das größte Hotelportfolio aller Zeiten.

So sieht sie aus: Die FTI-Zentrale in München

Hotelprojekt

Spatenstich für Resort-Hotel Luisenhöhe

Fügt sich in die Topographie der Landschaft: Das Hotel Luisenhöhe soll großzügiges Wohnen mit Panoramblick ermöglichen

Das Hotel im Schwarzwald-Stil soll im Spätsommer 2021 in Horben bei Freiburg öffnen. Geplant sind Investitionen von rund 40 Millionen Euro.

Fügt sich in die Topographie der Landschaft: Das Hotel Luisenhöhe soll großzügiges Wohnen mit Panoramblick ermöglichen

Nach der Insolvenz

EU bewilligt Condor-Kredit

Kredit genehmigt: Für den deutschen Ferienflieger Condor geht es erstmal weiter

Die Zukunft des deutschen Ferienfliegers war durch die Pleite des Mutterkonzerns Thomas Cook gefährdet. Jetzt erhält Condor einen staatlichen Überbrückungskredit.

Kredit genehmigt: Für den deutschen Ferienflieger Condor geht es erstmal weiter