Zulieferer


Verfeinern Sie das Ergebnis mit diesen Filtern

Lösungen für effiziente Produktion

Palux will bei der Intergastra 2018 diverse Lösungskonzepte zeigen. „Für reibungslose Abläufe und mehr Freiraum entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden passgenaue und effiziente

Handtücher

Für saubere Hände

Hygiene mit System: Falthandtuch- und Seifenspender mit Kontrollfenster von Kimberley-Clark Professional.

Händetrocknungssysteme in verschiedenen Ausführungen hat Kimberley-Clark Professional im Programm. Es wird zwischen manuellen, elektrischen und berührungslosen Spendersystemen unterschieden. Die

Hygiene mit System: Falthandtuch- und Seifenspender mit Kontrollfenster von Kimberley-Clark Professional.

Auszeichnung

Intergastra wird interdigital

Effizient: Flowtify ermöglicht papierloses Hygiene- und Qualitätsmanagement.

Stuttgart. Code2order, Echtermann, Flowtify und Rational -- das sind die Gewinner des Intergastra Innovationspreises 2018. Unter den zahlreichen aktuellen Neuentwicklungen für die gastliche Branche

Effizient: Flowtify ermöglicht papierloses Hygiene- und Qualitätsmanagement.

Personalie

Klaus Ridderbusch verlässt Unilever Food Solutions

Harm van Tongeren (l.) übernimmt die Geschäftsführung von Unilever Food Solutions von Klaus Ridderbusch.

Der Holländer Harm van Tongeren hat die Geschäftsführung für Deutschland, Österreich und die Schweiz übernommen.

Harm van Tongeren (l.) übernimmt die Geschäftsführung von Unilever Food Solutions von Klaus Ridderbusch.

Kaffee

Darboven investiert in seine bayerische Kaffeemarke Burkhof

Schlüsselübergabe in Sauerlach: Technischer Leiter Roman Meister, Röstermeisterin Nicole Karpik, Albert Darboven, Produktionsleiter Lukas Werner, Burkhof-Chef Michael Kramer, Qualitätsmanagerin Julia Jasionowski und Betriebsleiter Erich Würfl (v.l.).

Der Hamburger Unternehmer investiert in eine neue Röstanlage. Der 14 Meter hohe Profilröster lässt neue Rezepturen und Losgrößen zu. 

Schlüsselübergabe in Sauerlach: Technischer Leiter Roman Meister, Röstermeisterin Nicole Karpik, Albert Darboven, Produktionsleiter Lukas Werner, Burkhof-Chef Michael Kramer, Qualitätsmanagerin Julia Jasionowski und Betriebsleiter Erich Würfl (v.l.).

Personalie

Lavazza verstärkt Verkaufsteam

Neu bei Lavazza: Stefan Schloßnagel

Der italienische Kaffeeröster will hierzulande noch stärker im Außer-Haus-Geschäft aktiv werden. Dafür wurde Stefan Schloßnagel eingestellt.

Neu bei Lavazza: Stefan Schloßnagel

Hotelsoftware

Ein PMS-Wechsel ist nicht einfach

Offene Schnittstellen: Bei Daten-Übertragung von einem ins andere System ist so manche Herausforderung zu bewältigen.

Trotz heftiger Kritik am Support von Oracle sind viele Hoteliers nun doch bei dem Anbieter geblieben. Ein Software-Wechsel kostet Geld und Zeit.

Offene Schnittstellen: Bei Daten-Übertragung von einem ins andere System ist so manche Herausforderung zu bewältigen.

Online-Start-up

Die ganze Welt der Getränke

Die Mischung macht‘s: Kräftig geschüttelt und gerührt wurde beim Kick-off-Event des neuen Portals Getränkeideen in Berlin. Zufrieden zeigen sich Initiator Peter Meyer (links) und sein prominenter Gast Charles Schumann.

Berlin. „Gastronomen können mit Getränken viel einfacher Geld verdienen als mit Speisen.“ Mit dieser Aussage warb Peter Meyer, Initiator des neuen Portals Getränkeideen, beim Kick-off-Event in

Die Mischung macht‘s: Kräftig geschüttelt und gerührt wurde beim Kick-off-Event des neuen Portals Getränkeideen in Berlin. Zufrieden zeigen sich Initiator Peter Meyer (links) und sein prominenter Gast Charles Schumann.

Bier

Freie Brauer sehen Angebotsvielfalt als Chance

Trotz sinkender Gesamtnachfrage sehen Die Freien Brauer große Chancen durch Nischenangebote.

Kleinen und mittelständischen Brauereien spielt der Trend zu Bierspezialitäten in die Hände. Das größte Problem sind jedoch die steigenden Produktionskosten.

Trotz sinkender Gesamtnachfrage sehen Die Freien Brauer große Chancen durch Nischenangebote.

Zulieferer

Große Party für Getränkeideen.de

Start mit Prominenz: Getränkeideen feierte seine Gründung im Beisein von Bar-Ikone Charles Schumann

Das Portal hat in Berlin seinen Start gefeiert. Mit dabei war unter anderem Barlegende Charles Schumann.

Start mit Prominenz: Getränkeideen feierte seine Gründung im Beisein von Bar-Ikone Charles Schumann

Kaffeemaschinen

Die neue Wischtechnik

Auch zur Selbstbedienung geeignet: Die Melitta XT8 mit Milcheinheit und Tassenwärmschrank.

Kaffee in allen Varianten kann heute jedes Gerät. Faktoren wie Tassenleistung, Touch Display und Telemetrie machen den Unterschied.

Auch zur Selbstbedienung geeignet: Die Melitta XT8 mit Milcheinheit und Tassenwärmschrank.

Ursprungskaffee

Kaffee bekommt eine Heimat

Humane Bedingungen in der Erzeugerländern: Darauf verlassen sich Gastronomen und Verbraucher, wenn sie Kaffee mit Fairtrade-Siegel kaufen.

Fast alle Anbaugebiete der Welt sind in den sortenreinen Bohnen der Kaffeehäuser vertreten. Durch die passende Röstung kommt das Terroir zur Geltung.

Humane Bedingungen in der Erzeugerländern: Darauf verlassen sich Gastronomen und Verbraucher, wenn sie Kaffee mit Fairtrade-Siegel kaufen.

Interview: Kathrin Hauser, Schulungsleiterin der Dallmayr Academy in München

„Mit Handfiltern kann man den Geschmack selbst verbessern“

Kathrin Hauser: „Der eingelegte Papierfilter sollte vor Gebrauch mit heißem Wasser ausgespült und das Wasser anschließend weggegossen werden.“

Die Kaffee-Expertin spricht mit AHGZ-Autor Wolfgang Ehrhardt über die verschiedenen Techniken des Brühens, die häufigsten Fehler, Röstung und Mahlgrad sowie ihre Lieblingsanbauregion.

Kathrin Hauser: „Der eingelegte Papierfilter sollte vor Gebrauch mit heißem Wasser ausgespült und das Wasser anschließend weggegossen werden.“

Heißgetränke

Tee wird zum Lifestyle

Weiß, wie man Tee zelebriert: Robin Vatter ist Ronnefeldt Tea Master Gold und Bar Manager im Hotel A-Rosa Sylt.

Die Alternative zum Kaffee findet immer mehr Anklang: Noch nie wurde hierzulande mehr Tee getrunken. Allerdings brühen ihn die meisten daheim auf. Im Genuss auswärts steckt noch Potenzial.

Weiß, wie man Tee zelebriert: Robin Vatter ist Ronnefeldt Tea Master Gold und Bar Manager im Hotel A-Rosa Sylt.

Handbrühverfahren

Die Kaffeeherstellung wird zelebriert

Ganz wie früher: In Szene-Cafés werden heute auch Einzeltassen von Hand gebrüht.

Der Trend zum von Hand aufgegossenen Filterkaffee hält an. Feine Aromen kommen so besser zur Geltung. Know-how und Sorgfalt sind allerdings gefragt.

Ganz wie früher: In Szene-Cafés werden heute auch Einzeltassen von Hand gebrüht.

Zulieferer

Schnittstellen zu Airbnb sind gefragt

Apartment-Portal andocken: Einige Hoteliers wollen eine direkte Verknüpfung ihrer Software zu Airbnb

Das Privatvermieter-Portal Airbnb ist umstritten. Doch es gibt auch Hotels, die darüber Zimmer verkaufen. Eine nahtlose Schnittstelle fehlt bislang.

Apartment-Portal andocken: Einige Hoteliers wollen eine direkte Verknüpfung ihrer Software zu Airbnb

Handyladegeräte

Immer gut geladen

Farblich abgestimmt und auf Wunsch mit Logo: Die Rotstahl-Ladestationen verfügen über zehn kleine Schließfächer.

Eine Tagung besuchen, ein Candle-Light-Dinner oder einfach nur die Stadtrundfahrt genießen – anschließend ist der Akku wieder voll. Insbesondere die Besucher kulinarischer Veranstaltungen oder

Farblich abgestimmt und auf Wunsch mit Logo: Die Rotstahl-Ladestationen verfügen über zehn kleine Schließfächer.

Wein

200 Betriebe beteiligten sich an den Weinentdecker-Wochen

Weintoren und Verkostungen: Die Weinentdecker-Wochen gingen 2017 in die sechste Runde

Das Deutsche Weininstitut sieht die Aktion im jährlichen Terminkalender von Gastronomie und Hotellerie fest verankert.

Weintoren und Verkostungen: Die Weinentdecker-Wochen gingen 2017 in die sechste Runde

Alkoholfreie Getränke

Radeberger gibt Bionade ab

Ab 2018 unter neuem Management: Bionade

Die Hassia-Gruppe übernimmt außerdem die Marke Ti Erfrischungstee. Radeberger selbst will sich auf den Biermarkt konzentrieren.

Ab 2018 unter neuem Management: Bionade

Kooperation

Transgourmet investiert in Kassensystem

Digitale Tools für die Gastro: Das will Transgourmet seinen Kunden mit Gastronovi bieten

Der Großhändler übernimmt die Mehrheit an Gastronovi, einem Software-Anbieter für Kassenlösungssysteme für die Gastronomie.

Digitale Tools für die Gastro: Das will Transgourmet seinen Kunden mit Gastronovi bieten