ITB News

A&O will weiter wachsen

Die A&O-Hotels and Hostel Holding AG hat das Jahr 2015 mit rund 97 Mio. Euro Umsatz abgeschlossen. Eine neues Haus eröffnet im Sommer in Salzburg.

Hat Pläne: CEO Oliver WinterHat Pläne: CEO Oliver Winter

BERLIN. Die A&O-Hotels and Hostel Holding AG hat das Jahr 2015 mit rund 97 Mio. Euro Umsatz abgeschlossen. Das verkündete die Kette auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin (ITB). Der Umsatz stieg demnach um ca. 17 Mio. Euro gegenüber 2014. Mehr als 3,2 Mio. Übernachtungen verzeichnete A&O im vergangenen Jahr. "Wir haben unsere Position als derzeit größter, unabhängiger...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!