Arrangements

Angebot mit persönlicher Note

Ein selbst geschnürtes, besonderes Angebotspaket macht Hotels unverwechselbar und fördert den Umsatz.

Los geht’s: Hotelier Andreas Tedsen fährt selbst Motorrad. Seinen „Bike & Relax“-Gästen kann er gute Routentipps gebenLos geht’s: Hotelier Andreas Tedsen fährt selbst Motorrad. Seinen „Bike & Relax“-Gästen kann er gute Routentipps geben

STUTTGART. Gäste erwarten von einem Hotel inzwischen oft mehr als ein bequemes Bett und ein gutes Frühstück. Sie wollen im Urlaub etwas erleben, und idealerweise soll ihnen das Hotel das ermöglichen. Diese Erwartungen müssen Hoteliers aber nicht nur als Druck auffassen. Denn der Gästewunsch stellt zugleich eine Chance dar, die ein Hotel ergreifen kann. Ein guter Weg dorthin ist das vom...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!