Bewertungsportale


Umfrage

Bewertungen im Netz beeinflussen Buchungsverhalten

Zwei Drittel der Deutschen lesen Bewertungen, bevor sie sich für ein Hotel entscheiden. Auch die Reaktionen der Hotels auf Kritik spielen eine Rolle.

Kritik im Netz: Die meisten Reisenden machen sich auf Buchungsportalen über künftige Hotels schlauKritik im Netz: Die meisten Reisenden machen sich auf Buchungsportalen über künftige Hotels schlau

MÜNCHEN. Welches Hotel soll ich buchen? Wer vor dieser Frage steht, liest häufig Reiseberichte. Die meisten Gäste würden heute kein Hotel buchen, ohne zuvor Erfahrungsberichte gelesen zu haben. Das ist das Ergebnis einer Studie des Marktforschungsinstitut PhoCusWright im Auftrag von Tripadvisor. 12.225 Reisende weltweit wurden dabei befragt.  In Deutschland würden demnach 69 Prozent der...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!